Schweinegrippe-Massen-Impfungen Der Weltdiktatur Unterwegs. The Times: “Waghalsiges Experiment Ohne Wissenschaftliche Basis”

Posted By Anders On July 26, 2009 @ 01:36 In Deutsch, Euromed | 3 Comments

Neuester Stand der Schweinegrippeimpfung [1] hier.

[2] Swineflu-protection

[3] The Daily Mail 27 July, 2009: Der Virus-Berater der britischen Regierung,  Prof. Sir Roy Anderson, erhält 116.000 Pfund Sterling vom Grippe-Impfstoff-Hersteller,GlaxoKSmithKline.

Immer mehr Menschen - vor allem US-Amerikaner - haben Angst vor der Schweinegrippe - nicht wegen der Krankheit, die bisher nur milde war und nur 700 Leben weltweit gekostet hat - vor allem Patienten mit chronischen Krankheiten - sondern der anscheinend anstehenden verbindlichen Impfung gegen die Krankheit. Ich sehe dies durch rund 55.000 Besucher meines Artikels über die [4] Schweinegrippe-Impfung seit dem 15. Juni, 2009. Und sie haben allen Grund zur Furcht. Denn die Vereinigten Staaten [5] erlauben keine Ausnahmen von den obligatorischen Impfungen - die eindeutig unterwegs sind.
Am 11. Juni 2009 hat die WHO eine Schweinegrippe- [6] Pandemie ausgerufen.
Hier können Sie einen Antrag auf Absage der verbindlichen Impfungen unterzeichnen: [7] "A UNIVERSAL DECLARATION OF RESISTANCE TO MANDATORY VACCINATIONS" petition!
 
Nach Angaben der [8] WHO International Health Regulations kann die die WHO nur empfehlen. So scheint es, dass die Gefahr der obligatorischen Massen-Impfungen eher   bei den nationalen Staaten liegt - und ihr Engagment in der neuen Weltordnung. Ich kann nichts über UN-Sanktionen im Falle der Nicht-Einhaltung finden. 3 Artikel müssen hervorgehoben werden:
Artikel 3 1. Die Umsetzung dieser Vorschriften müssen unter voller Achtung der Menschenwürde, der Menschenrechte und der Grundfreiheiten der Personen stattfinden.
Artikel 23.3. Keine ärztliche Untersuchung, Impfung, Prophylaxe oder Gesundheitsmaßnahmen im Rahmen dieser Verordnungen können von Reisenden ohne deren vorherige ausdrückliche Einwilligung oder die ihrer Elternunternommen werden.
Artikel 56. 5. Im Fall einer Streitigkeit zwischen der WHO und einem oder mehreren Vertragsstaaten über die Auslegung oder Anwendung dieser Vorschriften, soll die Angelegenheit der Gesundheitsversammlung vorgelegt werden.

So, wie wehrt man sich gegen die Impfung?
Wenn verbindliche Impfung gegen Sie verordnet werden sollte, dann geben Sie bitte laut dem [9] Global Research, 13, Juni1) den  [10] Nürnberger Kodex an, in dem es heißt: "Die freiwillige Zustimmung des Einzelnen ist von entscheidender Bedeutung. Keine experimentelle Impfung darf durchgeführt werden, wenn es einen A-priori-Grund gibt, zu glauben, dass der Tod oder behindernde Schädigung auftreten wird, außer vielleicht in den Experimenten, in dem die experimentellen Ärzte sich auch impfen lassen."
Also, ist diese Massenimpfung experimentell? Ja, das ist sie! 2) Darüber hinaus können Sie auf die International Health Regulations der WHO, Art. 3,1 und 23,3 (oben) verweisen.

[11] Swineflu-løb-for-livetUSAs [12] FEMA bereitet eine groß angelegte Übung mit ausländischen Streitkräften in der Zeit vom 27. bis zum 31. Juli 2009 vor.
[13] Infowars 23 July, 2009: Die FEMA-Übung wird auch ausländische Truppen aus Australien, Kanada, Mexiko und dem Vereinigten Königreich miteinbeziehen. Das FEMA-Merkblatt erklärt nicht, warum die Präsenz der ausländischen Truppen notwendig ist. FEMAs primäre Aufgabe ist es, das Kriegsrecht durchzusetzen. 
Am [14] 13, Febr. 2009, brachte "Infowars" alarmierende Auskünfte von einem Beamten, der an einem Treffen mit der FEMA-und Homeland Security teilgenommen hatte. Sein Grosskreis wurde gebeten, einen Plan zur Impfung der gesamten Bevölkerung innerhalb von 48 Stunden auszuarbeiten und ihn mehrmals einzuüben. Die FEMA fragte, wo Massengräber im Kreis angelegt werden könnten, und ob man sich damit einverstanden erklären wollte, Leichen von anderswo her zu empfangen.
Hier ist viel mehr über die Vorbereitung von [15] Massengräbern für die Grippewelle - bestätigt von der [16] AFP.

[17] Associated Press 16 June  2009:  Den Schulen wurde gesagt, dass sie sich vielleicht in diesem Herbst in Kliniken der Impfung umwandeln müssen, sagte Gesundheitsministerin Kathleen Sebelius.
[18] The Time Magazine on Apr. 27, 2009 beginnt die Vorbereitungen der US-Amerikaner auf die obligatorischen Impfungen: "Trotz der Fortschritte in der modernen Mikro-Biologie, treffen  die Gesundheitsbeamten von heute immer  noch Entscheidungen in einer "Wolke der Ungewissheit". Im Jahr 1976, starben mehr als 30 Menschen nach der Impfung am Guillan-Barré-Syndrom (von insgesamt von 400 GBS Fällen - [19] video 1 und [20] video 2  - innerhalb von 2 Monaten in den USA nach der Impfung von 40 Millionen Menschen. Der aktuelle Ausbruch ist eine Situation in Bewegung. Die amerikanische Öffentlichkeit muss verzeihen, und die Patienten müssen das Ihre tun."

In I [21] Norwegen  gibt es [22] eine enge Verknüpfung mit der Neuen Weltordnung sowie zwischen dem [23] Bilderberger (2002), dem Ministerpräsidenten Jens Stoltenberg, der Impfstoff-Industrie und dem [24] Club of Rome Mitglied, Bill Gates, der auch Impfung und Verringerung der Weltbevölkerung begünstigt. [25] Mehr über den Club of Rome. Norwegen wird wahrscheinlich verbindliche Schweinegrippeschutzimpfungen verordnen. 
[26] Bloomberg 22 July 2009: CSL Ltd begann heute mit Injektionen an 240 gesunden erwachsenen Freiwilligen in Australien von ihrem experimentellen Impfstoff gegen H1N1. 
[27] Global Research 21 July 2009: H1N1-Impfstoff wird Anfang August in Rochester, New York, getestet werden,  insbesondere an älteren Menschen, Schwarzen oder Kindern. Im Gegenzug für die Teilnahme, bekommen die Menschen $ 50 - $ 100, oder die Kinder ein Spielzeug. 
[28] The Financial Times 20 July 2009: Die Regierungen haben fast 600mio Dosen Pandemie-Impfstoff und Adjuvans - eine Chemikalie, die die Impfstoff-Wirksamkeit erhöht - bestellt. Preis $ 4.3mia. (€ 3mia) mit Potenzial für 342m mehr Dosen im Wert von $ 2.6mia. [29] Swineflu-tamiflu[30]
The Times 23 July 2009
: Eine neue nationale Schweinegrippe-Kontrolle Hotline sowie On-line "Symptom-Check" werden es den Menschen ermöglichen, antivirale Medikamente zu erhalten, ohne einen Arzt zu sehen, wird heute bekannt gegeben. Medizinische Führungskräfte und karitative Institutionen haben davor gewarnt, dass die Diagnose von allen Fällen als Grippe zum Übersehen schwerer Infektionen oder anderer Zustände führen könne. Tamiflu war mit Nebenwirkungen, einschließlich Durchfall, Erbrechen und Halluzinationen verknüpft.

So die "internationale Gemeinschafts-"Elite ist dabei einen höheren Gang einzuschalten, um  noch einen grossen Happen Ihres (Steuer-) Geldes auf Kosten Ihrer Gesundheit zu nehmen, indem Schweine-Grippe-Impfstoff hochgiftige Substanzen enthält: [31] Infowars 10 July, 2009: "Wenn die Regierung eine Reihe von Grippe-Impfungen im Herbst dieses Jahres verordnet - bisher empfiehlt sie "nur" Injektionen - ist zu erwarten, dass man eine Dosis Thimerosal (Quecksilber-siehe Kommentar unten), Formaldehyd, Reinigungsmittel, MF-59 (einen Öl-basierten Hilfsstoff), und andere Giftstoffe bekommt.

[32] Swine_flu_1976_0427[33] The Times 22 July 2009: "Einen Großteil der britischen Bevölkerung mit einem" experimentellen "Schweinegrippe-Impfstoff zu impfen, wäre hoch zu spielen. Die gesamte Bevölkerung zu impfen wäre ein enormes und waghalsiges Experiment, für das es derzeit keine wissenschaftliche Grundlage gibt.
  
  Die [34] österreichische Journalistin, Jane Bürgermeister, hat bei dem FBI  eine Alanklage wegen Kriminalität eingereicht
unter anderem gegen die WHO, UNO, den Präs. Obama, Janet Napolitano, US-Ministerin für Homeland Security, die großen Pharma-Unternehmen, David Rockefeller, David de Rothschild wegen des Bioterrorismus und der Absicht, Massenmord zu verüben. Sie taten dies durch Bioengineering und dann durch die Freigabe der tödlichen [35] Obama-fingers_thumb[2]biologischen Agenzien, insbesondere des "Vogelgrippe"-Virus und des "Schweinegrippevirus", um einen Vorwand für die Einführung eines verbindlichen Massen-Impfungsprogramms zu bekommen, das die Möglichkeit wäre, ein toxisches biologisches Agens einzuspritzen, das Tod und Verletzung verursache. Diese Aktion steht in direktem Widerspruch zu dem biologischen Anti-Terrorismus-Gesetz für Biologische Waffen.
Ihr 69-seitiges Dokument enthält Dokumentation all ihrer Beschwerden.

Bürgermeisters Anklagen enthalten den Nachweis, dass  [36] Baxter AG, österreichische Tochtergesellschaft des Baxter International, im Winter 2009 bewusst 72 kg lebendes [37] Vogelgrippe-Virus, das von der WHO geliefert wurde, an 16 Laboratorien in Saison-Grippeimpfstoffen versandte. Es wurde angehalten, nachdem tschechische Forscher sie auf Frettchen - die alle starben – getestet hatten! Und dies vom sichersten Labor der Welt!
Dieser Vorfall wurde durch keine Studie von der WHO, der EU oder österreichischen Gesundheitsbehörden untersucht. Diese "Schweine-Grippe" ist eine Mischung  teils aus  Schweinegrippe, teils aus menschlicher Influenza und teils aus  der Vogelgrippe, etwas, was nur aus den Labors kommen kann, laut Ansicht vieler Experten. Sehen Sie [38] Wayne Madsen hier. [37] Mehr dazu hier
[39]
Bioterrorisme 1Bürgermeisters Datei zeigt, dass die Freisetzung des Virus ein wichtiger Schritt war, um eine Pandemie auszulösen, die es der WHO ermöglicht, eine Niveau-6 Pandemie zu erklären (damals noch nicht passiert). [40] Bürgermeister reichte am 1 Mai, 2009 gegen die WHO und Baxter sowie das Nationale Zentrum für Influenza, Genf eine Anklage ein, wegen eines absichtlichen bioterroristischen Angriffs auf  mehrere Passagiere in der Schweiz in dem ICE-Zug 730 in der Nähe von Bern um 18:39  Uhr am 27. April 2009 mit einer Rucksack-Bombe, um eine tödliche Pandemie auszulösen. Die Bombe bestand aus einer Glasflasche mit Schweine-Influenza-Viren aus Mexiko (nicht in einem Metall-Behälter, wie üblich), verpackt in 3 Schichten mit Trockeneis dazwischen. Als das Trockeneis vorhersehbar schmolz wurde es zu Gas, was den Druck  erhöhte und  die Flasche zertrümmerte - sie explodierte, das Virus wurde freigesetzt und auf potenziell 61 Passagiere gesprüht.
 
Es gibt kein pandemisches Potenzial, es sei denn, Massenimpfungen werden durchgeführt, um die Grippe zu einer Waffe unter dem Deckmantel des Schutzes der Bevölkerung zu gestalten. Es gibt Grund zu der Annahme, dass der verbindliche Impfstoff (wieder) bewusst mit Krankheiten infiziert sein wird, die speziell entworfen sind, um zum Tode zu führen. Wenden Sie sich an einen lizenzierten Vogelgrippe-Impfstoff von Novartis, der zum Tode 21 von wohnungslosen Menschen in Polen im Sommer 2008 führte. 
[41] Swineflu-feverBürgermeisters Anklagen gehen auch darauf hinaus, dass diejenigen, die in  ihrer Klage erwähnt sind, seit 2008 neue Gesetzte durchgesetzt und / oder die Umsetzung von Gesetzen und Vorschriften beschleunigt haben, die darauf abzielen, die Bürger der Vereinigten Staaten ihres verfassungsmäßigen Rechts zu berauben, um sich der Impfung zu weigern. Mit der "Schweine-Grippe" als Vorwand, haben die Beklagten auch vor einem geplanten [42] Massenmord in u.a. [43] FEMA camps und [44] hier an dem amerikanischen Volk im Rahmen der Impfung geplant. 

[45] Global Research 21 July 2009: Jane Bürgermeister: Die WHO hat sich geweigert, das Protokoll von einer Schlüssel-Sitzung einer beratenden Impfstoff-Gruppe freizugeben - mit Führungskräften von Baxter, Novartis und Sanofi voll gepackt – die  verbindliche Impfungen in den USA,  Europa und anderen Ländern gegen das künstliche H1N1 " Schweinegrippevirus"  im Herbst dieses Jahres empfiehl. Nach der WHO-IHR-Leitlinien, haben die WHO-Leitlinien verbindlichen Charakter für alle 194 WHO-Unterzeichnerstaaten im Falle einer Pandemie-Notlage (??) derart, wie im Herbst erwartet, wenn die zweite, tödliche Welle des H1N1-Virus - das bioengineereret ist, dem  spanischen Grippe-Virus zu ähneln - auftaucht.
Es sind überprüfbare, klare und eindeutige Beweise dafür, dass die WHO das Live-Vogelgrippevirus an die Baxter-Tochter in Österreich im Februar versandte.

[46] Swineflu-masksIm Falle einer Pandemie empfiehlt die WHO Impfungen in allen 194 Ländern, nach den "Empfehlungen" einer beratenden  Impfstoff-Gruppe, in der die Leiter von Baxter auch sitzen. Dann räumt die WHO Baxter, Novartis, Sanofi und anderen Unternehmen lukrative Verträge zur Erbringung dieser Impfstoffe ein. Darüber hinaus erhält die [47] WHO neue  globale Befugnisse  in noch nie da gewesenem Umfang im Falle einer Pandemie. Unter bestimmten Pandemieplänen - im Jahr 2005 weltweit angenommen, einschließlich von den USA – werden die nationalen Regierungen aufgelöst im Falle einer Pandemie-Notlage und durch spezielle Krisen-Ausschüsse ersetzt, die der WHO und der EU in Europa und der WHO und der UN in Nordamerika gegenüber verantwortlich sind. Durch ihre Kontrolle über diese besonderen Pandemie-Krisen-Ausschüsse, die ermächtigt sind, Gesetze zu erlassen, die in den meisten Ländern durchzuführen sind, werden die WHO, die UNO und die EU de-facto-Regierung in weiten Teilen der Welt. Wenn das Model Emergency Powers Act im Einklang mit den Anweisungen von der WHO ist, wäre es eine Straftat für die Amerikaner zu verweigern, sich impfen zu lassen. Die Polizei hat die Genehmigung, tödliche Gewalt gegen vermutete "Kriminelle" Verdächtige zu verwenden.

Zusammenfassend lässt sich sagen: Die WHO trägt zur Schaffung, Verbreitung und Loslassung des tödlichen Pandemie-Virus bei, und das Pandemie-Virus ermöglicht der WHO, die Kontrolle über die Regierungen von Nordamerika und Europa - und auch die verbindliche Impfung der Bevölkerungen aufgrund der gleichen Unternehmen, die das  tödliche Virus in erster Linie verbreitete und freigesetzt haben - und alles unter dem Vorwand des Schutzes der Menschen vor einer Pandemie, die sie erstellt haben. [48] Media-Unternehmen sind im Besitz der gleichen "Elite"-Gruppe, die die WHO finanziert und verstecken systematisch die reale Gefahr dieser H1N1-Injektionen vor der Öffentlichkeit. Die beiden Dosen H1N1-Impfstoffe sind so konzipiert, dass sie das [49] Immunsystem ausser Kraft  setzen und dann das System mit Live-Virus in einem Prozess füllen, der das spiegelt, was in [50] zwei WHO 1972 [51] Memoranden beschrieben ist, in denen die technischen Verfahren, Impfstoffe zu Mördern zu machen, entworfen sind.

[52] Global Research 20 July, 2009: Die amerikanische Gesundheitsministerin, Kathleen Sebelius, hat soeben eine Klausel unterzeichnet, um Impfstoffherstellern vollständige rechtliche Immunität von jeder Klage, die aus einem neuen "Schweine-Grippe"-Impfstoff erfolgt, zu gewähren  Die FDA in den USA und Großbritanniens Gesundheitsbehörden haben beschlossen, den großen Pharma-Unternehmen zu erlauben, ihre Impfstoff-Produkte zu vermarkten, bevor ein Test der möglichen schädlichen Wirkungen der Impfstoffe noch bekannt sind!!

Merkwürdigerweise, ein ganzes Jahr, bevor es Fälle des aktuellen angeblichen H1N1 Virus gab, reichte das große Pharma-Unternehmen, Baxter, ein Patent für das H1N1-Impfstoff ein. Der Antrag findet, "geeignete Hilfsstoffe können von mineralischen Gelen, Aluminium-hydroxid, Lysolecithin, Pluron- Polyol, Polyanionen oder Wasser-in-Öl-Emulsionen, wie auch Öl-oder Öl-in-Wasser ([4] Squalen), oder einer Kombination davon, gewählt werden. Zum Beispiel, Toxizität ist abhängig von dem bestimmten Einzel-Organismus und kann von keiner Toxizität bis zu hoher Giftigkeit varieren." 

Generaldirektorin der WHO, Margaret Chan, hat die Aufzählung neuer Grippefälle eingestellt[53] Margaret-chan-420x0! Die WHO: "Wir können davon ausgehen, dass fast alle Fälle H1N1-ansteckende Grippesind!” Dies ist die wissenschaftliche Grundlage, worauf uns befohlen wird, unsere jungen Menschen impfen zu lassen! 

Kommentar 
Wegen ihrer mutigen Bemühungen ist [54] Jane Bürgermeister nun aus ihrer Arbeit als Europa-Korrespondentin für The Renewable Energy World Website gefeuert worden. Leider bin ich nicht in der Lage gewesen, mir ein Bild von ihr zu beschaffen - das ist seltsam. Aber zumindest ist das, was in ihrem Namen geschrieben wurde, das, was ich in diesem Blog geschrieben habe. Kann jemand von Ihnen mir Fotos von ihr zuschicken? Im Jahr 2004 schrieb sie in [55] The Guardian.

[56] Nun will das US Center for Disease Control alle Kinder im Alter von 6 Monaten-18 Jahren alljährlich mit Saisongrippevirus impfen lassen! 

Die zynische Verschwörung zwischen den großen Pharma-Unternehmen, die wissen, dass sie tödliche Hilfsstoffe in Impfstoffen verkaufen, und der US-Regierung zeigte sich durch keinen anderen als [57] Robert F. Kennedy Jr,  der als Anwalt im Thimerosal / Autismus-Skandal tätig war. Der Schweinegrippe-Impfstoff enthält eben [58] thimerosal laut dem Schwedischen Gesundheitsamt !!! Wie bereits auf [59] Cryptogon gezeigt: Am [60] Biopharma Products Record Display treten "EU666 Biofabwehrlager" und "US666 Bioabwehrlager" auf (entfernt gerade vor meiner deadline!!!): Es ist Vogel-Grippe-Impfstoff, aber es ist nicht auf dem [61] Regulatory/Status index angeführt. Die Zahl 666 bringt schlechte Assoziationen (Johs.Off.13: 18). Haben sie eine Baxter-Vogelgrippe-Pandemie vorrätig für uns?

Ja! die [62] Illuministen machen Angst mit verheerenden [63] Pandemien (BSE, SARS, Vogelgrippe, Schweine-Grippe, usw. - und dem "[64] Krieg gegen den Terror", der  [65] Finanzkrise,  [66] Bedrohter Artenvielfalt , [67] Einwanderung, um unsere unausgewogene Bevölkerungsentwicklung wettzumachen, wegen Rockefellers  lebensfeindlicher, [68] mentalhygienischer Abtreibung (= "reproduktiver Gesundheit") - um ihre illuministische [69] Neue Weltordnungsregierung zu haben, wie so oft in diesem Blog betont. Natürlich hat die EU sich vor fast 2 Jahren hat als lluministisch erklärt ([70] explanatory statement).

[71] Senator Jay Rockefeller hatte vor kurzem nur ein Lächeln übrig, als er gebeten wurde, sich über das NS-Euthanasie-Programm seiner Familie und deren Rolle bei der Besoldung der SS-Wachmannschaften in Auschwitz zu äussern, wo seine Familie über die IG Farben und den Standard Oil hohe Gewinne durch Sklavenarbeit erwirtschaftete – sie produzierte sogar das Gas Zyklon B für die abgenützten Sklaven! Die I[72] lluministen forderten neuerlich  in The Times, das Überbevölkerungsproblem der Welt solle gelöst werden!

“Weh aber der Erde und dem Meer! Denn der [73] Teufel kommt zu euch [74] hinab und hat einen großen Zorn und weiß, daß er wenig Zeit hat.” (Johs Rev. 12:12). 


Unglaubliches [75] Addendum
"[76] CONFIDENTIAL COBDEN CLUBS Sekretariat für Weltordnung 814-631-9959,  20. September, 1991, INITIATIVE FÜR ECO-92 [77] Erd Charta - wo das Schreiben in [75] Umlauf gebracht wurde. Auszug: Die sofortige Reduzierung der Weltbevölkerung, gemäss der Empfehlung der  Draper Fonds ([78] schloss sich den Rockefeller und Du Pont Familien an, um Rassenhygiene als Bevölkerungskontrolle zu nutzen) Mitte der 1970er Jahre, muss unmittelbar bewerkstelligt werden.
Der derzeitigen großen Überbevölkerung, jetzt weit über der [79] Tragfähigkeit der Welt, kann durch die künftige Verringerung der Geburtenrate durch Empfängnisverhütung, Sterilisation und Abtreibung nicht entgegengetreten werden, sondern man muss in der Gegenwart Massnahmen ergreifen, um die Anzahl der derzeit bestehenden Menschen zu mindern. Dies muss unabhängig von den erforderlichen Mitteln geschehen.
Der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen unter der Leitung der anglo-sächsischen Grossmächte, wird beschliessen, dass künftig der Sicherheitsrat alle Staaten informiere, seine Geduld mit dem Bevölkerungszuwachs sei zu Ende, dass alle Länder Quoten für die Bevölkerungs-Reduktion auf einer jährlichen Basis erhalten, was durch den Sicherheitsrat mittels selektiven oder vollständigen Ausschlusses der Kredite, Posten des Handels einschließlich Nahrungsmittel und Medikamente ([80] Henry Kissinger 1974), oder mit militärischer Gewalt, falls notwendig, durchzusetzen ist.

Der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen unterrichtet alle Staaten, die veralteten Vorstellungen der nationalen Souveränität werden weggeworfen, und dass der Sicherheitsrat eine vollständige rechtliche, militärische und wirtschaftliche Zuständigkeit für alle Regionen der Welt habe, und dass diese von den großen Nationen des Sicherheitsrates durchgesetzt werde.

Das oben genannte Dokument wurde auf der ECO-Sitzung zirkuliert, und wir haben eine Kopie nach fast zwei Jahren bekommen. Wir sind der Meinung, dass das oben genannte Dokument genügend Informationen über die Gestaltung der Neuen Weltordnung in Bezug auf die Weltbevölkerung darlegt. Die Telefonnummer wurde versucht und es wurde festgestellt, dass sie im Zusammenhang mit Senator Gephardt stand."


Article printed from Euro-med: http://euro-med.dk

URL to article: http://euro-med.dk/?p=9685

URLs in this post:
[1] hier.: http://euro-med.dk/?p=13034
[2] Image: http://euro-med.dk/billeder/billederswineflu-2dprotection.jpg
[3] The Daily Mail 27 July, 2009: http://www.dailymail.co.uk/news/article-1202389/Government-virus-expert-paid-116k-swine-flu-vaccine-
manufacturers.html;jsessionid=EDF04FC5F3221FB414E847ED748EC85C

[4] Schweinegrippe-Impfung : http://euro-med.dk/?p=9127
[5] erlauben keine Ausnahmen: http://salonesoterica.wordpress.com/2007/10/24/scary-proposals-from-a-vaccine-education-symposium-at
-the-childrens-hospital-of-pennsylvania/

[6] Pandemie: http://www.nydailynews.com/news/us_world/2009/06/11/2009-06-11_who_set_to_declare_level_6_swine_flu_
pandemic__first_time_since_1968.html

[7] "A UNIVERSAL DECLARATION OF RESISTANCE TO MANDATORY VACCINATIONS" petition!: http://www.thepetitionsite.com/1/a-universal-declaration-of-resistance-to-mandatory-vaccinations
[8] WHO International Health Regulations: http://whqlibdoc.who.int/publications/2008/9789241580410_eng.pdf
[9] Global Research, 13, Juni: http://www.globalresearch.ca/index.php?context=va&aid=13971
[10] Nürnberger Kodex: http://en.wikipedia.org/wiki/Nuremberg_Code
[11] Image: http://euro-med.dk/billeder/billederswineflu-2dl-f8b-2dfor-2dlivet.jpg
[12] FEMA bereitet: http://www.fema.gov/news/newsrelease.fema?id=49140
[13] Infowars 23 July, 2009: http://www.infowars.com/fema-to-conduct-massive-nle-09-martial-law-exercise-next-week/
[14] 13, Febr. 2009, brachte "Infowars": http://www.infowars.com/is-fema-dhs-preparing-for-mass-graves-and-martial-law-near-chicago/
[15] Massengräbern für die Grippewelle: http://www.infowars.com/flu-pandemic-mass-graves-and-martial-law/
[16] AFP: http://www.breitbart.com/article.php?id=CNG.05b8367e966aac56deaba75b69bc5251.201&show_article=1
[17] Associated Press 16 June  2009: http://www.google.com/hostednews/ap/article/ALeqM5hbs-FO8lE3ZraaOV7CtTQuSuaVigD98S0U402
[18] The Time Magazine on Apr. 27, 2009: http://www.time.com/time/health/article/0,8599,1894129,00.html
[19] video 1: http://www.youtube.com/watch?v=IFcnneAqnTM
[20] video 2 : http://www.youtube.com/watch?v=-9Bvf9AaC-4
[21] Norwegen: http://birdflu666.wordpress.com/2009/07/18/law-can-force-norwegians-to-take-h1n1-vaccine-from-gsk/
[22] eine enge Verknüpfung mit der Neuen Weltordnung: http://euro-med.dk/?p=4297
[23] Bilderberger: http://euro-med.dk/?p=1311
[24] Club of Rome Mitglied, Bill Gates: http://www.ausimm.com.au/Content/docs/club_of_rome.pdf
[25] Mehr über den Club of Rome: http://euro-med.dk/?p=1045
[26] Bloomberg 22 July 2009:: http://www.bloomberg.com/apps/news?pid=20601124&sid=aadm7_AYSmKo
[27] Global Research 21 July 2009: http://www.globalresearch.ca/index.php?context=viewArticle&code=20090721&articleId=14477
[28] The Financial Times 20 July 2009:: http://www.ft.com/cms/s/0/375dde06-7559-11de-9ed5-00144feabdc0.html?nclick_check=1
[29] Image: http://euro-med.dk/billeder/billederswineflu-2dtamiflu.jpg
[30]
The Times 23 July 2009: http://www.timesonline.co.uk/tol/news/uk/health/article6723938.ece
[31] Infowars 10 July, 2009: http://www.infowars.com/the-truth-about-the-flu-shot/
[32] Image: http://euro-med.dk/billeder/billederswine-flu-1976-0427.jpg
[33] The Times 22 July 2009: http://www.timesonline.co.uk/tol/comment/columnists/guest_contributors/article6722428.ece
[34] österreichische Journalistin, Jane Bürgermeister, hat bei dem FBI  eine Alanklage wegen Kriminalität eingereicht: http://naturalnews.com/z026503_pandemic_swine_flu_bioterrorism.html
[35] Image: http://euro-med.dk/billeder/billederobama-2dfingers-thumb220.jpg
[36] Baxter AG, österreichische Tochtergesellschaft des Baxter International: http://wakenews.net/microsoft_word__anzeige_vogelgrippe.pdf
[37] Vogelgrippe-Virus: http://euro-med.dk/?p=7106
[38] Wayne Madsen : http://www.globalresearch.ca/index.php?context=va&aid=14513
[39] Image: http://euro-med.dk/billeder/billederbioterrorisme-201.jpg
[40] Bürgermeister reichte am 1 Mai, 2009 gegen die WHO und Baxter sowie das Nationale Zentrum für Influenza, Genf eine Anklage ein: http://wakenews.net/Microsoft_Word__Anzeige_Schweiz.pdf
[41] Image: http://euro-med.dk/billeder/billederswineflu-2dfever.jpg
[42] Massenmord: http://euro-med.dk/?p=9419
[43] FEMA camps: http://www.nytimes.com/2009/05/23/us/politics/23detain.html?_r=2&hpw
[44] hier: http://video.google.com/videoplay?docid=-7587464822493624207
[45] Global Research 21 July 2009:: http://www.globalresearch.ca/index.php?context=va&aid=14475
[46] Image: http://euro-med.dk/billeder/billederswineflu-2dmasks.jpg
[47] WHO neue  globale Befugnisse: http://www.infowars.com/bilderberg-wants-global-department-of-health-global-treasury/
[48] Media-Unternehmen sind im Besitz der gleichen "Elite"-Gruppe: http://www.youtube.com/watch?v=NxMayaeHd6I
[49] Immunsystem ausser Kraft : http://euro-med.dk/?p=9114
[50] zwei: http://wakenews.net/WHO_Memo_1_searchable.pdf
[51] Memoranden: http://wakenews.net/WHO_Memo_2_Searchable.pdf
[52] Global Research 20 July, 2009: http://www.globalresearch.ca/index.php?context=va&aid=14453
[53] Image: http://euro-med.dk/billeder/billedermargaret-2dchan-2d420x0.jpg
[54] Jane Bürgermeister nun aus ihrer Arbeit: http://birdflu666.wordpress.com/2009/07/01/about-my-being-fired-yesterday/
[55] The Guardian: http://www.guardian.co.uk/world/2004/feb/29/theobserver
[56] Nun will das US Center for Disease Control : http://www.spiegel.de/international/world/0,1518,637119,00.html
[57] Robert F. Kennedy Jr,: http://www.globalresearch.ca/index.php?context=va&aid=14510%20Robert%20F.%20Kennedy%20Jr.%20Glob
al%20Res.%20July%2023,%202009%20http://www.globalresearch.ca/index.php?context=va&aid=14510

[58] thimerosal: http://www.abcnyheter.no/node/92588
[59] Cryptogon: http://cryptogon.com/?p=10010
[60] Biopharma Products Record Display: http://208.69.231.70/biopharma/full7.lasso?order=485&DB_test=DD&S=&-token=None&-noth
ing

[61] Regulatory/Status index: http://www.biopharma.com/reg_terms7.html
[62] Illuministen: http://euro-med.dk/?p=512
[63] Pandemien: http://euro-med.dk/?p=8338
[64] Krieg gegen den Terror: http://euro-med.dk/?p=8087
[65] Finanzkrise: http://euro-med.dk/?p=8232
[66] Bedrohter Artenvielfalt : http://euro-med.dk/?p=8301
[67] Einwanderung: http://euro-med.dk/?p=9023
[68] mentalhygienischer: http://euro-med.dk/?p=154
[69] Neue Weltordnungsregierung : http://euro-med.dk/?p=5137
[70] explanatory statement: http://euro-med.dk/EU-Documents/Draft-EU-Legislative-Resolution-A6-0356-2007.pdf
[71] Senator Jay Rockefeller: http://www.infowars.com/jay-rockefeller-cant-deny-his-connection-to-modern-eugenics/
[72] lluministen forderten neuerlich  in The Times, : http://www.timesonline.co.uk/tol/news/world/us_and_americas/article6350303.ece
[73] Teufel: http://euro-med.dk/?p=7410
[74] hinab: http://euro-med.dk/?p=7516
[75] Addendum: http://www.iahf.com/biowar/991020a.html
[76] CONFIDENTIAL COBDEN CLUBS : http://www.theforbiddenknowledge.com/hardtruth/cobden_club.htm
[77] Erd Charta: http://www.shalom-ssnd.de/shalom-erdcharta.htm
[78] schloss sich den Rockefeller und Du Pont Familien an: http://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/esp_sociopol_skullbones07.htm
[79] Tragfähigkeit: http://euro-med.dk/?p=9558
[80] Henry Kissinger 1974: http://www.schillerinstitute.org/food_for_peace/kiss_nssm_jb_1995.html