Deshalb Halte Ich Die EU Für Eine Diktatur

Posted By Anders On December 6, 2008 @ 01:06 In Deutsch, Euromed | No Comments

Margot-Wahlstroem-Aabenhedsminister-Eurabien
[1] EU-Referendum Nov.7, 2008: Lesen Sie  diesen entsetzlichen Überfall vom Präsidenten des EU Parlaments, Pöttering und Cohn-Bendit auf den  tschechischen Präsidenten Klaus.

In ihrer Präambel stellt die [2] EU Charta der Grundrechte fest: "… sie basiert auf der Grundlage der Prinzipien der Demokratie und der Rechtsstaatlichkeit.”

Wie definiert die EU die Demokratie? 
Hören Sie bloss  der 1. EU Vize-Präsidentin und Kommunikationschefin, Margot Wallström, in diesem [3] Video zu:
“Die EU-Chefs haben so viel Zeit und Energie in den Lissabon-Vertrag investiert, dass sie nicht stoppen können, weil die Iren "Nein" sagen, sondern werden auch mit ihm weithermachen. Nicht die europäischen Völker müssen entscheiden, ob sie diesen Vertrag wollen oder nicht – sondern ihre gewählten Führer."

Das Problem ist, dass unabhängig davon, für welchen Politiker die Europäer bei den nationalen Wahlen stimmen, sind sie sich sicher, jemanden zu wählen, der von der EU-Elite gekauft oder eingeschüchtert ist, eine Marionette. Der dänische Ministerpräsident hatte uns ein Referendum über den Lissabon-Vertrag  versprochen - brach aber sein Wort. Während der jüngsten dänischen Parlamentswahlkampagne wurde der Lissabon-Vertrag nie diskutiert. Als das Parlament den Vertrag debattieren wollte, wurden die Türen geschlossen, und die [4] Zuhörer sowie die Medien hinausgeschmissen!!

Zuerst wollte der Ministerpräsident die [5] 4 dänischen Vorbehalte  nicht wieder löschen lassen, die mindestens 4 rechtliche Sicherungen zur Vorbeugung von Verfassungsbruch enthalten. Jedoch, dann plötzlich nach der Wahl wollte er ein Referendum, indem Meinungsumfragen  eine Mehrheit für die Abschaffung zeigten - bis der EU-Gerichtshof entschied, die "restriktive" dänische Einwanderungspolitik sei gegen das EU-Recht - und damit illegal. Darüber hinaus wurde uns gesagt, dass 80% unserer Gesetze  in Brüssel gemacht werden. Dies veränderte die Haltung der Wähler völlig - und die Abstimmung wurde verschoben!!!
Ein Befragungs-Nein wird nicht als ein Nein wahrgenommen-  während ein Ja bedeutet, dass wir die letzte Abstimmung gehabt haben!!

Also, ich habe das Gefühl, dass Europa mehr Staatlichkeit als Recht und Demokratie ist. Somit sehe ich die folgenden Punkte, die mich an die Sowjetunion erinnern:
1. Das Parlament ist nur beratend, glücklicherweise, in Anbetracht seiner Haltung und dass seine Mitglieder die gehorsamen Lakaien der Kommission sind. Die Gesetze der EU werden somit von den nicht-gewählten Bürokraten gemacht, die sich vor keinen Wählern verantworten müssen. Verabschiedet werden die Gesetze ohne nach aussen gerichtete Debatte vom Europäischen Ministerrat, einer kollektiven, anonymen Versammlung, deren Mitglieder sich auch nicht vor den europäischen Wählern verantworten. Dies ist undemokratisch.
Hören sie sich mal dieses [6] Video an, wo das UKIP MdEP Nigel Farage die Kommission im Europaparlament durchnimmt und uns erzählt, dass mehrere Mitglieder eine kriminelle oder kommunistische Apparatschik -Vergangenheit haben, und dass die Kommission - die er die nicht-gewählte Regierung Europas nennt– zutiefst unbefugt sei !!   
2. Das Parlament zeigt der Öffentlichkeit nie hitzige Debatten. Und ich denke, sie kommen nie vor – auf der Grundlage von Berichten von Mitgliedern wie Jens P. Bonde und Daniel Hannan.
3. Abweichende Meinungen sind nicht willkommen - wie von [7] Daniel Hannan berichtet.
4. Die Kommission wird praktisch nie in der Öffentlichkeit kritisiert.
5. Entscheidungsbefindungen finden hinter verschlossenen Türen statt (die Barcelona-Erklärung, der [8] Lissabon-Vertrag, die [9] Mittelmeer-Union). [10] Die Europäer seien zu gefährlich für die Elite Europas.
6. Eurokraten und die Politiker tun  alles, was sie können, um die Ergebnisse der Referenden zu ignorieren (Niederlande, Frankreich, Irland - allen anderen war  das Recht auf Referenden verweigert).
7. Sie tun alles, was sie können, um die europäische Kultur zu zerstören und stattdessen unverständlicherweise den Islam zu fördern, der von der Europäern so innerlich unbeliebt ist. Ihr Argument, dass dabei qualifizierte Arbeitskraft zu erhoffen sei, erweist sich seit nunmehr 40 Jahren als unbegründet.
Barroso 2Anders-fogh-rasmussen-eu-traktat 2 führende europäische Bilderberger

8. Viele EU-Chefs sind mit Rockefeller-Organisationen verbunden, deren Ziel die Abschaffung der Nationalstaaten und des Christentums ist.
Vor kurzem hatten 2 dänische Parlaments-Parteien gebeten, den Bericht vom  [11] Bilderberg Treffen 2003 zu sehen, wo der dänische Ministerpräsident teilnahm - wie er auch 2000 tat. [12] Der Ministerpräsident antwortete, dass er nicht mehr im Besitz des Berichts sei! Aber um zu sehen, worum solche Treffen gehen: Verwalten der Welt durch nicht-gewählte, bezahlte [13] NROs, und die Einführung einer winzigen Energie-(CO2-) Steuer für den Aufbau der Weltrepublik: Sehen Sie den Bericht des Journalisten [14] Daniel Estulin, der sich 2005 in die Sitzung hineinschlich!
9. Die EU-Clique erstickt heimlich die Freiheit der Meinungsäußerung ([15] Benita Ferrero Waldner, 22. Mai, 2006,  der [16] Rahmenbeschluss über Rassisimus und Fremdenangst droht bis zu 3 Jahren Haft an. Diese unerhörte Rechtsvorschrift  wurde von [17] der damaligen dänischen Justitsministerin, Lene Espersen, als "ein wichtiges Signal" gelobt. Aber natürlich, Lene Espersen räumt ein, Mitglied von David Rockefellers und Obama Berater Brezinski's illuministischer [18] Trilateraler Kommission  zu sein. [19] Video
10. [20] Gegner des Lissabon-Vertrags werden Terroristen benannt!!!
11. Die EU-Clique bricht ihre eigene gefeierte [2] EU Charta der Grundrechte, durch die Einführung des [21] Europäischen Haftbefehls  2004, in dessen Rahmen ein Bürger aus einem  europäischen Land nach Beendigung des Verfahrens in einem fremden EU-Land festgenommen werden kann, ohne dass der Bürger davon Kenntnis hat oder die Gelegenheit gehabt hat, sich selbst zu verteidigen [22] hier,  [23] hier, [24] hier, [25] hier.
"Kapitel VI der Charta: Justiz": “Jede Person, deren durch das Recht der Union garantierte Rechte oder Freiheiten verletzt worden sind, hat das Recht, nach Maßgabe der in diesem Artikel vorgesehenen Bedingungen bei einem Gericht einen wirksamen Rechtsbehelf einzulegen.
Jede Person hat ein Recht darauf, dass ihre Sache von einem unabhängigen, unparteiischen und zuvor durch Gesetz errichteten Gericht in einem fairen Verfahren, öffentlich und innerhalb angemessener Frist verhandelt wird. Jede Person kann sich beraten, verteidigen und vertreten lassen.
Jede angeklagte Person gilt bis zum rechtsförmlich erbrachten Beweis ihrer Schuld als unschuldig.”
(2) Jeder angeklagten Person wird die Achtung der Verteidigungsrechte gewährleistet. Niemand darf wegen einer Handlung oder Unterlassung verurteilt werden, die zur Zeit ihrer Begehung nach innerstaatlichem oder internationalem Recht nicht strafbar war.
12. Sie bauen einen Staat des großen Bruders auf mit dem Vorwand des "Kriegs gegen den Terrorismus", den sie nicht bekämpfen, wo es nötig ist - und zwar zu Hause!
Sie sind sogar mit dem Aufbau einer Polizei-Staat beschäftigt, um uns in jeder Hinsicht zu kontrollieren, [26] hier, [27] hier, [28] hier, [21] hier.
13. Diese [29] Illuministen (explanatory statement) haben die Unverfrorenheit, uns eine [30] sinnlose CO2– Steuer aufzuerlegen, um unsere Wirtschaft, die sich [31] wegen ihrer Bankiers-Herren im Niedergang befindet, zu ersticken .
14. Die EUSSR tut uns all dies an, ohne uns zu befragen, ohne eine informierte öffentliche Debatte darüber abzuhalten- und frech nennen sie  es Demokratie, ein Wort, das auch Radio DDR tägich zu UdSSR Zeiten missbrauchte. 
[32] Gordon+Brown Angela_merkel_051124                                             
2 weitere EU Bilderberger                                                       
Kommentar
Wie in allen Diktaturen, gibt es hier einen  beleidigenden Widerspruch zwischen Worten und Wirklichkeit. "Es ist nicht nur ein kleines Land - sondern eine grosse Idee. Und wir werden sie umsetzen", wie Pres. Bush Sr.  in dem Video auf der rechten Seite dieses Blogs sagt. Wie in jeder Diktatur im Laufe der Geschichte -wie immer in Diktaturen hat eine kleine Clique die "Macht"  an sich gerissen, so viele Teile der Welt zu überwältigen, wie sie können, um dann die Welt in die Hölle zu führen.

Aber sie können dies nur tun, weil sie uns dermassen übersatt gemästet haben, dass wir friedlich und apathisch geworden sind, wie befriedete Wachhunde, damit sie ihre schmutzigen Tricks betreiben können.


Article printed from Euro-med: http://euro-med.dk

URL to article: http://euro-med.dk/?p=5076

URLs in this post:
[1] EU-Referendum Nov.7, 2008: http://eureferendum.blogspot.com/2008/12/which-ones-democrat.html
[2] EU Charta der Grundrechte : http://www.europarl.europa.eu/charter/pdf/text_de.pdf
[3] Video: http://blog.balder.org/?p=430
[4] Zuhörer sowie die Medien hinausgeschmissen: http://politiken.dk/indland/article325891.ece
[5] 4 dänischen Vorbehalte: http://politiken.dk/indland/fakta_indland/article442217.ece
[6] Video: http://uk.youtube.com/watch?v=7SFx2R9JwHE&feature=related
[7] Daniel Hannan: http://blogs.telegraph.co.uk/daniel_hannan/blog/2008/01/25/despotism_in_the_european_parliament
[8] Lissabon-Vertrag: http://euro-med.dk/?p=4948
[9] Mittelmeer-Union: http://euro-med.dk/?p=1229
[10] Die Europäer seien zu gefährlich für die Elite Europas. : http://euro-med.dk/?p=45
[11] Bilderberg: http://euro-med.dk/?p=1278
[12] Der Ministerpräsident: http://www.dr.dk/Nyheder/Politik/2008/11/23/170053.htm
[13] NROs: http://euro-med.dk/?p=10
[14] Daniel Estulin: http://www.counterpunch.org/estulin05272005.html
[15] Benita Ferrero Waldner, 22. Mai, 2006: http://europa.eu/rapid/pressReleasesAction.do?reference=SPEECH/06/321&format=HTML&aged=0&
;language=EN&guiLanguage=en

[16] Rahmenbeschluss: http://europa.eu/scadplus/leg/en/lvb/l33178.htm
[17] der damaligen dänischen Justitsministerin, Lene Espersen: http://politiken.dk/politik/article287583.ece
[18] Trilateraler Kommission : http://euro-med.dk/?p=545
[19] Video: http://www.nylonmanden.dk/index.php?option=com_content&task=view&id=178&Itemid=30
[20] Gegner des Lissabon-Vertrags werden Terroristen benannt!!!: http://www.express.co.uk/posts/view/10248/Opponents+of+EU+treaty+accused+of+being+'terrorists
9;

[21] Europäischen Haftbefehls : http://euro-med.dk/?p=1505
[22] hier: http://en.wikipedia.org/wiki/European_Arrest_Warrant
[23] hier: http://europa.eu/scadplus/leg/en/lvb/l33167.htm
[24] hier: http://www.telegraph.co.uk/opinion/main.jhtml?xml=/opinion/2008/10/06/do0604.xml
[25] hier: http://blog.balder.org/?p=521
[26] hier: http://www.britsattheirbest.com/freedom/f_eu_sos_feb_2008_1_2008.htm
[27] hier: http://euro-med.dk/?p=1347
[28] hier: http://euro-med.dk/?p=1055
[29] Illuministen (explanatory statement): http://www.europarl.europa.eu/sides/getDoc.do?type=REPORT&reference=A6-2007-0356&language=EN
&mode=XML

[30] sinnlose CO2– Steuer: http://euro-med.dk/?p=5060
[31] wegen ihrer Bankiers-Herren im Niedergang : http://euro-med.dk/?p=4989
[32] Image: http://euro-med.dk/billeder/billedergordon-2bbrown2.jpg