Die Religion Hinter Der Globalisierung I: Ursprung Und Institutionen

Posted By Anders On November 17, 2008 @ 15:47 In Deutsch, Euromed | 15 Comments

Das gesamte Konzept und die begeisterte Umsetzung der [1] Mittelmeer-Union als Brücke zwischen den Kulturen, die nicht vereinigt werden können, die Blindheit fanatischer Politiker und Beamter, die Akzeptanz von immer mehr Gewalt wegen dieses verrückten Traums, und die Indoktrination von Europa: All dies lässt auf eine religiöse Kampagne schliessen. Sie können es auch Ideologie nennen.
Erstaunlicherweise ist diese Monster-Philosophophie nicht der Islam, obwohl sie den Islam umarmt und die Lehre Christi ausschliesst, sondern ein intellektueller Eintopf  des talmudischen Illuminismus und der Philosophie des Dalai Lama.

“[2] Paddy”, Pressemitteilung des Europa parlaments d. 11. Nov 2008: “Junge Menschen müssen evangelisch sein und die Botschaft über Europa selbst verbreiten”.

Auf unserer Suche nach einem gemeinsamen Feind, kamen wir darauf, daß die Umweltverschmutzung, die globale Erwärmung, Hungersnot, Wasserknappheit und Ähnliches unserem Zweck Rechnung tragen würden. In ihrer Gesamtheit und durch ihre Interaktion machen diese Phänomene eine gemeinsame Bedrohung aus, die alle gemeinsam zu bewältigen haben.
Allerdings sind diese Phänomene nur Symptome.
Unser wirklicher Feind ist die Menschheit selbst”. (Die Erste Globale Revolution, [3] Club of Rome).

Eine natürliche Intelligenz, die alle Erfahrungen erleuchtet, zieht spontan auf einen Urzustand zu, der die Welt erleuchtet.” (das [4] Logos Institute).

[5] [6] Interfaith Dialogue at the Grass Roots, “Interfaith Dialog an der Basis”, lädt uns alle ein, um zu sehen, dass das Leben grundsätzlich ein Dialog, ein Gespräch ist und er illuminiert einige der Möglichkeiten, in denen das Gespräch ein Segen für alle Menschen in unserer Gemeinschaft werden kann. Der “Inter-religiöse Dialog an der Basis” muss gelesen werden. Führende jüdische, muslimische und christliche Wissenschaftler und Aktivisten teilen ihre Weisheit und Geschichten.”

Kommentar: Beachten Sie die Worte erleuchtet und “illuminiert“.

“Diese Herausforderung erfordert ein neues und noch nie da gewesenes globales Bewusstsein und neue Aufmerksamkeit zur Selbst-Umwandlung zur gegenseitigen Blüte.

Die [7] World Commission For Global Consciousness and Spirituality (Globales Bewusstsein und Geistigkeit) ist ein solches zentrales Instrument und eine Institution solcher kreativen Umwandlungen.”

Die Klima-Ideologie scheint auf 1966 zurückzugehen: “[8] Bericht von Iron Mountain” an US-Verteidigungsminister, Robert McNamara. Der Bericht schlägt die Klima-Krise als Ersatz für den Krieg als den gemeinsamen Feind vor - nicht die Realität, sondern die Glaubwürdigkeit sei notwendig, um die diktatorischen Führer absolute Macht über leichtgläubige Menschen zu geben.

Dann kam Dennis Meadows’ Buch “Grenzen des Wachstums (Limits to Growth)” / “The First Global Revolution“, das das Jüngste Gericht  vor 2000 wegen der schwindenden Ressourcen und zu vieler Menschen auf diesem Planeten vorausgesagte. Das Buch wurde vom [9] Club of Rome herausgegeben und in 12 Millionen Exemplaren verkauft.

2000 starteten Steven Rockefeller, Michael Gorbatschow und Maurice Strong die “[10] Erd-Charta” -, die der Anlass zu einer echten religiösen Bewegung wurde, die Mutter Erde / Gaia anbetet.

Links: Süd-Afrika, Kinder bilden den Turm von Babel zu Ehren von Gaia (rechts) unter dem Erdball.

Al Gore nahm die Idee auf und machte ein [11] Vermögen durch das [12] verlogene Predigen menschenverschuldeten Klimawandels und der Bekämpfung von CO2.

Nun, seit 1998 ist die [13] WORLD COMMISSION ON GLOBAL CONSCIOUSNESS & SPIRITUALITY (WC) entstanden - und predigt Ökologie und Kommunismus.
Die Kommission ist ein Werkzeug des [14] Dalai Lama. Die WC steht in enger Beziehung zum [15] Club of Budapest, indem dessen Vorsitzender, Erwin Laszlo, ein führendes Mitglied der WC ist.
Club of Budapest ist ein Zweig des [16] Club of Rome. Der [17] Dalai Lama ist Gründungsmitglied des Club of Budapest. Aber wer kümmert sich um den Dalai Lama?

Die Gründe, weshalb ich dennoch denke, wir sollten uns wegen der Religion der Globalisten Sorgen machen, sind:
1. Persönlich habe ich vor kurzem eine sehr aufdringliche, sogar beleidigende buddhistische Missions-Tätigkeit auf meinem Computer gesehen
2.  [18] [19] Die Propheten der Ökologie/Klima Ideologie/Religion verhalten sich in einer sehr religiösen Weise und sind in Dalai Lamas World Kommission tief engagiert.

[20] Erd Charta - Arche der Hoffnung des Gaia Kults.

[13] Die World Commission hat Globale Räte gebildet
Wer sind die Personen hinter dieser bizarren Organisation?
Dalai Lama
. Bischof Desmond [21] Tutu: Globaler Rat für Frieden und Konfliktlösung, Al Gore und Dennis Kuccinich, möglicherweise Obama’s kommender Innenminister: (Globaler Rat für Spirituelle Politik & Globale Staatsbürgerschaft), Prinz Hassan von Jordanien, ehemaliger Vorsitzender des Club of Rome Rockefellers: Globaler Rat für den Islam und den Westen, Steven Spielberg, Michael Douglas, Robert Redford: Globaler Rat für Erwachende Kunst & Unterhaltung, Michael Gorbatschow: Globaler Rat für Personen- & [22] Planeten-Sicherheit, Steven Rockefeller: Globaler Rat für Planeten-Ethik und Werte. Stellvertretender Vorsitzender Robert Muller (ehemaliger Stellvertretender UN-Generalsekretär) bekennt sich zum Satanismus in Alice Baileys Luci(fer)s Trust.

Im Folgenden bedeutet / … / selbst-zentriertes Denken und ((….)) göttliches Logos-/Gaia-Denken.

Zweck: Die WC ((Weltkommission für Globales Bewusstsein und Geistigkeit)) versteht sich als höher-dimensionale ((organische Organisation)), deren Primär-((Mission)) ist, eine ((Führungsrolle)) im großen Drama zu spielen, das sich nun auf dem Planeten beschleunigt.

Kommentar
Notieren Sie sich “Führungsrolle im großen Drama”. Dramen sind inszeniert! Dieser Anspruch ist “göttlich”, wie die Beurteilung durch die doppelten Klammern zeigt!

“Vielleicht ist es jetzt verständlich, warum es  eine dringende Notwendigkeit für eine ((World Commission)) als eine echte ((globale Organisation)) besteht, die ihre ((Existenz)) darum konzentrieren will, den Leuten auf dem Planeten zur gemeinsamen Überquerung auf dem Weg zu einem ((erleuchteteren)) und ((aufmersameren)) Art des  ((Zusammenlebens)) zu verhelfen.

Kommentar
Notieren Sie sich die Worte erleuchtete Art. Im Lateinischen heisst das “Modus Illuminatus“! Diese Worte, aufklären, erleuchten und illuminieren, treten  in diesem Text oft auf. Die Illuminati sind in der Aufklärungszeit tief verwurzelt.

“Diese tiefe ((evolutionäre)) = ((revolutionäre)) Umwandlung, die sich seit mehreren Generationen beschleunigt, setzt andere globale” Ereignisse hintan”.

Die Umstellung von / Bewusstsein/ auf ((Bewusstsein)) ist die stärkste und radikalste Maßnahme, die wir Menschen ausführen können.”

Kommentar
Dies ist eine Wiederholung von Marx´ und Lenins Lehren: Individualität aufgeben - werdet eine charakterlose, einheitliche Herde von Kühen, die manipuliert, inhaftiert und von uns misshandelt werden können. Deshalb haben identitätsbezogene Nationalität und Christentum keinen Platz in der neuen Weltordnung.

“Jede ((Organisation)), die einen Anspruch darauf erhebt, bei der Erleichterung des Übergangs von unseren Kulturen zu den  ((Gemeinschaften der Zukunft)) eine zentrale Rolle zu spielen, muss …((ein Beispiel)) für die Grundsätze , Dynamik, Funktionen und Tugenden des ((globalen Charakters)) in der ((Logosphäre)) sein.

Kommentar
Die Logosphäre -, d.h. den Bereich der göttlichen Vernunft- ist angeblich das Ideal der  Illuministen/Illuminati!

[23] Institute des Interreligiösen Dialogs
In der gegenwärtigen Zeit befinden die Menschen sich in der Übergangsphase aus einer jahrtausend- langen “Zeit des Monologs”, in dem die Menschen vor allem mit ihresgleichen sprachen, die ihnen sehr ähnlich waren, in eine neue Ära, “die Zeit des Dialogs”, in der die Menschen zunehmend  lernen müssen, in einen Dialog mit denen, die sich religiös-ideologisch, und daher kulturell von ihnen selbst unterscheiden, einzutreten. Um das erfolgreich zu tun, müssen Sie zuerst beginnen, sich gegenseitig zuzuhören.


Vom 20. Interfaith Treffen. Diese Treffen wurden 1986 in Assissi auf Anregung des Vize-Vorsitzenden der WC,  [24] Robert Muller, in die Wege geleitet. Dieser selbsterklärte UN-Satanist arbeitet jetzt daran, den  stiftenden Vater der EU, Robert Schuman, als politischen Heiligen zu kanonisieren!! Muller steht für  die[25] Weltrepublik.  WC-Mitglied Gorbatschow stiftete das “[26] State of the World Forum“, bevor er das “[27] World Political Forum” gründete.

Die Kirche: das Logos Institute

Die globale Perspektive, in den ((Logos)) Bereich einzugehen, erfordert ein Erwachen der globalen Gedanken, nachdem die Menschheit sich in einem tiefen und schwierigen Übergang vom egozentrischen Muster, das ein Spektrum unserer menschlichen Kränklichkeiten erzeugt, in ein stärkeres, integrierteres und ganzheitliches Muster des dialogischen Lebens befunden hat.

Kommentar
Dass der Dalai Lama sich an dieser Welt-Republik-Verführung beteiligt überrascht mich nicht: Es gibt zahlreiche Berichte, dass er auf der Lohnliste der CIA gewesen sei, und dass er jetzt seinen Sold vom US Aussenministerium beziehe  [28] hier ,[29] hier.

Bitte beachten Sie, die Menschheit gehe zu einem höheren, göttlichen ((…)) Bereich. Dies ist echtes Illuminati-Denken.

Das einzige Werkzeug, das vorgeschlagen wird, ist der Dialog.
Aufhören, selbstsüchtig zu sein - beginnen Sie, Ihren Nachbarn zu lieben, der garantiert nie zur [30] fabianisch-kommunistischen Religion der Neuen Weltordnung konvertieren wird, sondern Muslim bleibt. Wie rational! Wie göttlich!

Damit dieser Prozess gelinge, müssen die Globalisten ganz einfach  jede Religion, jede Ideologie - ausser ihrem Eigenen entfernen, die sie in die Massen brandmarken und durch Gehirnwäsche eingeben wollen.
[31] Dies wird seit schon 2000 Jahren vergeblich versucht! Und ich denke, es ist genau das, womit die Globalisten seit den letzten 40 Jahren ihre Zeit vergeuden.  Wie es die EU ausdrückt: Die EU errichtet eine politische Gemeinschaft, die  das [32] illuministische Ideal der erhabenen Würde des Menschen verfolgt .”

In der Erwartung eines zufriedenstellenden Ergebnisses ihrer Schreibtisch-Theorien, haben sie begonnen Rassen, Kulturen und Religionen zu mischen. Dass sie dadurch eine ein sehr explosives Gebräu machen, kann auch ein Teil ihrer seltsamen, illuministischen Denkart sein.
Sie kennen ihr verzerrtes Evangelium laut
[33] St. Albert Pike!



Article printed from Euro-med: http://euro-med.dk

URL to article: http://euro-med.dk/?p=4620

URLs in this post:
[1] Mittelmeer-Union: http://euro-med.dk/?p=1229
[2] Paddy”, Pressemitteilung des Europa parlaments d. 11. Nov 2008: http://www.europarl.europa.eu/news/public/story_page/040-41706-315-11-46-906-20081107STO41555-2008-1
0-11-2008/default_en.htm

[3] Club of Rome: http://www.scribd.com/doc/2297152/Alexander-King-Bertrand-Schneider-The-First-Global-Revolution-Club
-of-Rome-1993-Edition

[4] Logos Institute: http://www.awakeningmind.org/logosinstitute/logos_inst.php
[5] Image: http://euro-med.dk/billeder/awakening-mind.gif
[6] Interfaith Dialogue at the Grass Roots: http://journal.jesdialogue.org/grassroots/
[7] World Commission For Global Consciousness and Spirituality (Globales Bewusstsein und Geistigkeit: http://euro-med.dk/?p=4485
[8] Bericht von Iron Mountain: http://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/esp_sociopol_cfr_04.htm
[9] Club of Rome: http://euro-med.dk/?p=652
[10] Erd-Charta: http://www.shalom-ssnd.de/shalom-erdcharta.htm
[11] Vermögen: http://euro-med.dk/?p=60
[12] verlogene: http://euro-med.dk/?p=3914
[13] WORLD COMMISSION ON GLOBAL CONSCIOUSNESS & SPIRITUALITY (WC) : http://globalspirit.org/councils.html
[14] Dalai Lama: http://globalspirit.org/pages/wc_members.php
[15] Club of Budapest: http://www.clubofbudapest.org/index.php
[16] Club of Rome: http://www.clubofbudapest.org/wwc.php
[17] Dalai Lama ist Gründungsmitglied des Club of Budapest: http://www.fulbright.hu/alumni/sgu/budclub.htm
[18] Image: http://euro-med.dk/billeder/ark%20of%20hope.jpg
[19] Image: http://euro-med.dk/billeder/al-gore.jpg
[20] Erd Charta - Arche der Hoffnung des Gaia Kults: http://windfarms.wordpress.com/2007/12/30/the-earth-charter-and-the-ark-of-the-gaia-covenant/
[21] Image: http://euro-med.dk/billeder/gorbachev.1%20gif.gif
[22] Image: http://euro-med.dk/billeder/lucifer.jpg
[23] Institute des Interreligiösen Dialogs: http://astro.temple.edu/%7Edialogue/iiid.htm
[24] Robert Muller: http://www.wnrf.org/cms/muller.shtml
[25] Weltrepublik: http://www.paradiseearth.us/pdf/PEFull.pdf
[26] State of the World Forum: http://www.worldforum.org/about/main.htm
[27] World Political Forum: http://www.theworldpoliticalforum.org/index.php
[28] hier: http://eldib.wordpress.com/2008/03/26/the-role-of-the-cia-behind-the-dalai-lamas-holy-cloak/
[29] hier: http://www.straight.com/article/dalai-lamas-links-to-cia-still-stir-debate#
[30] fabianisch-kommunistischen Religion: http://en.wikipedia.org/wiki/Fabian_Society
[31] Image: http://euro-med.dk/billeder/albert-pike-statur.jpg
[32] illuministische Ideal: http://euro-med.dk/EU-Documents/Draft-EU-Legislative-Resolution-A6-0356-2007.pdf
[33] St. Albert Pike: http://www.threeworldwars.com/albert-pike2.htm