Kissinger-ordo-ab-chaoOrder-out-of-chaos

Beim Bilderberg Meeting 1992 sagte Henry Kissinger (auch CFR-Mitglied) : “Heute wären die Amerikaner entsetzt, wenn UNO Truppen in Los Angeles eindringen, um die Ordnung wiederherzustellen. Morgen werden sie dankbar sein. Dies ist insbesondere wahr, wenn man ihnen erzählen würde, dass es eine externe Bedrohung von jenseits gebe, ob real oder Propaganda, die unsere Existenz bedrohe. Es ist dann, dass alle Menschen der Welt die führenden Politiker der Welt anflehen werden, sie von diesem Übel zu erlösen…. individuelle Rechte des Einzelnen werden für die Garantie für ihr Wohlbefinden durch ihre Welt-Regierung gern aufgegeben werden.”  (zitiert von Daniel Estulin in Global Res. 1 June 2009).Cohen

*

Ich hoffte, mehr Bestätigung, bzw. Entkräftung des Befunds Michael Yuri Janitchs /Dutchsinses zu finden, dass der Taifun Haiyan/Yolanda durch HAARP ausgelöst und gelenkt wurde - wie ich neuerlich beschrieb. Ich fand weitere Anzeichen dafür, dass Janitch Recht hat.

Wollen wir zuerst sehen, wie das schwierigste Phänomen von  Dutchsinses/ Janitchs Video über Yolanda, das Vorkomnis vom Mikrowellen-Impulsen, sich manifestiert. Das folgende Video macht es leichter, die Mikrowellen-Impulse bei Janitch zu sehen - und es bestätigt, dass sie auftraten.

So, hier ist nochmals  Dutchsinses/Janovitchs 1. Video, das weltweite Bestürzung erregte.

Activist Post 15 Nov. 2013: Seriöse Nachrichten-Websites haben (zuerst) Janitchs  Informationen veröffentlicht, dann aber innerhalb weniger Tage nannten die gleichen Nachrichten-Websites Janitch   “Verschwörungstheoretiker”.

Der  Spitzen-Gefährdungsbeurteilungs-Wissenschaftler der Philippinen bestreitet, dass elektromagnetische Wellen Wetter beeinflussen oder Erdbeben verursachen kann.  Aber Öl-Such-Teams arbeiten mit mit boden-durchdringender Tomographie und würden  anderer Meinung sein, wie es eine im Jahr  2009  veröffentliche Dokumentation des History Channels über Wetter-Kriegsführung enthüllt. Der Exekutivdirektor des Projekts, NOAH (Nationenweite Operationelle Bewertung der Gefahren), Dr. Alfredo Mahar Francisco A. Lagmay täuscht sich jämmerlich  oder lügt bewusst .
Lagmay erzählte fälschlicherweise der pilippinischen TV, die Chemtrails seien vor Jahren eingestellt worden - was ein jeder als unwahr sehen kann. Der IPCC AR5 vom September dieses Jahres bestätigte das laufende Chemtrailing und hier : Im Abschnitt über Geo-engineering steht auf SPM21: “Wenn Sonnen-Einstrahlungs-Handhabung aus irgendeinem Grund beendet würde, gibt es ein hohes Vertrauen, dass die globalen Oberflächentemperaturen sehr schnell auf Werte im Einklang mit dem Treibhausgas gezwungen werden würde.”

Ich habe keine qualifizierte Kritik an Janitchs Video gesehen.

Dutchsinse

Michael Yuri Janitch (rechts) ist aus Missouri. Viele hassen ihn - aber ihm scheinen in seinen vielen  tiefbohrenden Videos keine Fehler nachgewiesen worden zu sein. Er wird für fast ein IT Genie gehalten.
Janitch machte ein zweites Video, in dem er sein Wort im ersten Video hält und eine enorme Menge  unwiderlegbarer Daten darlegt, wobei er den ranghöchsten philippinischen  Wissenschaftler im Bereich Gefährdungsbeurteilungen als lächerlich oder einen Lügner enthüllt, der grundlegende Naturgesetze und Fakten leugnet, indem er u.a. bezweifelt, dass Mikrowellen das Wetter verändern und Erdbeben verursachen kann - was die USA seit Jahrzehnten tun.

Bereits im Jahr 1985 dokumentierte die CNN die schreckliche Wirkung  elektromagnetischer Mikrowellen- Waffen  - auch mit gravierendem Einfluss auf die Funktion des menschlichen Gehirns (unten). Das Video unten dokumentiert des Weiteren die Ionosphären-Heizwirkung elektromagnetischer Mikrowellen.

Kommentar
Activist Post 15 Nov. 2013
: Das “Verschwörungstheoretiker”-Etikett ist nur die heutige Version der mittelalterlichen Anschuldigung der Ketzerei und wird benutzt, wenn Machthaber Informationen durch Diskreditierung des Verkünders unterdrücken möchten. Achtung, wenn ‘Verschwörungstheoretiker’ ausgerufen werden … Sie könnten  etwas Reales erfahren, was die Regierung als Betrug darstellt.

Typhoons with-895 mb or lessYolanda ist nur einer unter 35 Taifunen in den Philippinen  mit einem Tief von 895 mb (Yolanda) oder weniger. In der Periode von1897-1938 gab es 15 solcher verheerenden Taifune in den Philippinen.

Es ist etwas Faules am Taifun Haiyan / Yolanda.
1.Trotz der immensen weltweiten Bestürzung, die Janitch´s Video erregte, hat es anscheinend  nur einen ernstzunehmenden - und gescheiterten - Versuch gegeben, ihn zu widerlegen.

2. Am 14. November 2013 erklärte ein Kommentar zu  meinem Artikel im Blog, “Der Honigmann sagt“: “Die plötzliche Herabstufung dieses Artikels von 5 auf 1 1/2 Beliebtheitssterne – gleichzeitig wie das plötzliche Auftreten einer für ähnliche Artikel ganz ungewöhnlich hohen Leserzahl - ähnelt konzertierter Aktion, um eine Wahrheit vor weiteren Lesern zu verhehlen.

3. Das Nexus Blog bringt Weiteres, was darauf hindeutet: “Die Veröffentlichungen durch Dutchsinse (Michael Janitch) werden offensichtlich von jemandem “da oben” sehr, sehr ernst genommen, denn ihm wurde einerseits sein Youtube-Kanal gesperrt, und zweitens gibt es mittlerweile einen “offiziellen” Versuch, die Arbeit Dutchsinses kleinzureden – allerdings mit kläglichem Resultat, denn Dutchsinse watscht die Debunker in einem neuen Video ab, nach allen Regeln der Kunst.”
Also: Einige Leute fühlen sich enthüllt – und versuchen mit allen undemokratischen Mitteln, die Wahrheit zu vertuschen.”

Yolanda

4. Time 11 Nov. 2013: Delegierte aus über 190 Ländern werden beim jährlichen UN-Gipfel zum Klimawandel die nächsten 2 Wochen in Warschau tagen (wie bequem Haiyan für sie kommt!).
Chefin des UN-Rahmenübereinkommens über Klimawandel, Christiana Figueres, die die dabei behilflich sein wird, die Warschauer Gespräche zu beaufsichtigen, sagte der Taifun sei Teil der “ernüchternden Realität” der globalen Erwärmung. Das Gleiche sagte der philippinische Diplomat, Yeb Sano, bei der Eröffnung des UN-Gipfels.
Nichtsdestotrotz besagte der jüngste AR5 Bericht des Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC), der im September veröffentlicht wurde, “menschlichem Einfluss die Schuld an Veränderungen in der Aktivität tropischer Wirbelstürme zuzuschieben findet geringes Vertrauen” .

Nicht nur haben niedrigfrequente elektromagnetische Wellen Auswirkungen auf Wetter und Erdbeben, sondern die Wissenschaftler haben gelernt, wie man diese Wellen verwenden kann, um genau das zu erreichen.
HAARP manipuliert die Ionosphäre mit gezielten Radiowellen, die dann gezielt einen Bereich in einer Weise beeinflussen, die die elektronische Kommunikation stört, (katastrophale Wetterereignisse und große Erdbeben wie in Chile Haiti, Fukushima, Japan und Neuseeland hervorrufen) sowie Stürme steigern und lenken können.

Artificial_Plasma_Cloud_HAARP_1200x597

Die treibende Kraft, die HAARP erzeugt, ist Plasma mit enormer Energie-Konzentration - wie in der Sonne. Ein Wissenschaftler in Janitchs Video-2 plant, Tornados mit HAARP zu erstellen und  ihre Energie abzufangen. Mittels einer 600 x 600 m Anlage meint er, er könne 500 mio. Menschen mit ihrer nötigen Energie beliefern.
Das Video links ist vom  U.S. Naval Research Laboratory 25 Febr. 2013: Grosse Plasma-Wolken wurden mit einer Dauer von mindestens 1 Stunde in der Ionosphäre geschaffen. Solche Energie kann Hurrikane erzeugen und steuern - wie von der US-Airforce im Jahr 1996 geplant: Owning the Weather 2025.

Stanford_university_haarp_elf_vlf_weather_modification

Dr. Brooks Agnew, ein Physiker, der  an Gas-und Ölförderung beteiligt ist, erklärt, “ELF (extrem niederfrequente = VLF, very low frequent Mikrowellen 3-30 kHz) lassen die Erde schwingen, und in den rechten Resonanzfrequenzen können sie verheerende Auswirkungen haben.” Dr. Agnew fügte hinzu: “Diese Bedingungen sind bereits im Boden gegeben, alles, was man braucht, ist, die  Energie zu aktivieren, um die Freisetzung auszulösen.”

Fast mehr als die wiederholten Lenkungen von Hurrikans (z.B. Sandy) sprechen die desperaten Lügen und Versuche, Enthüllungen über Yolanda in konzertierter Aktion kleinzureden/herabzustufen für die Verwendung elektromagnetischer Waffen gegen die Menschheit.

**************************************************************************************************************