FBI, Marathonbomben und vermeintliche Operationen unter falscher Flagge in den USA

Posted By Anders On April 19, 2013 @ 00:26 In Deutsch, Euromed | 5 Comments

AKTUELLES: [1] DEBKAfile 20 Apr. 2013: Die   bostoner Marathon-Bombenleger ,Tamerlan and Dzhokhar Tsarnaev, waren Doppelagenten, durch US- und saudische Nachrichtendienste angeheuert, um die Wahhabi (”Al-Qaida”) Dschihadisten-Vernetzungen, die sich mithilfe gewisser saudischer finanzieller Institutionen über den russischen Kaukasus verbreitete, zu infiltrieren. Statdessen haben die beiden ehemaligen Chechenen ihre Mission verraten und gingen im Geheimenzu den radikalen islamischen Vernetzungen über.

[2] 220413facebook_bomber

Rechts: [3] Infowars 22 April 2013: Behauptete letzte Botschaft von bostoner Bombenleger an seinen Vater.

*

Am 16. April 2013  platzten 2 Bomben an der Ziellinie des Bostoner Marathons -  töteten 3 und verletzten bis zu 176 Personen. War es eine weitere [4] Operation unter falscher Flagge - wie der [5] 11. Sept. 2001 (siehe[6] die Rolle Israels am 11.9.2001[6] ) und der [7] Unterhosenbomber? Ein postulierter geplanter [8] Terroranschlag des Iran auf den US-Botschafter Saudi Arabiens wurde im Jahr 2011 vereitelt. Das FBI hatte sogar 2002 [9] Al Kaida Mitglied al-Awlaki, Bin Ladens späteren Nachfolger, zu einem Lunch in das Pentagon eingeladen. Später wurde er mittels einer Drohne getötet.

Laut einem ehemaligen FBI-Agenten arbeite das [10] FBI dafür, dass die US für die UNO ein Aktivpost werde.
[11] Wikipedia: Abschlussbericht der 11. Sept.-Kommission, das Land sei vom FBI und der CIA nicht gut bedient worden.

[12] Global Res. 17 Apr. 2013: Als das FBI endgültig erklärte, Bin Laden sei wegen des 11. Sept. “nicht gesucht”, weil es “keine harten Beweise” für sein Engagement gäbe, verdunkelten die Medien die Geschichte. Aber nach den Bombenanschlägen von Boston am 16. April 2013, konnten auch die korporativen Monopol-Medien nicht länger die Möglichkeit eines Angriffs unter falscher Flagge ignorieren. Yahoo News fragte: “Wer ist hinter den Bostoner Marathon-Bombenanschlägen?” 4 Theorien wurden dargelegt: (1) Islamische Dschihadisten, (2) Rechtsextremismus-Milizen-Typen, (3) die Regierung, und (4) ein verrückter einsamer Wolf. Auch das Atlantic Monthly, ein Neocon-lite Magazin mit Namen wie Goldberg und Hitchens verbunden, fühlte sich gezwungen, eine Geschichte mit dem Titel: “Was ist ein Angriff unter falscher Flagge, und was hat Boston damit zu tun?” zu veröffentlichen.  Erstaunlicherweise erklärt der Atlantic-Artikel “ja, es gibt historische Vorbilder die auf die bostoner Bomben als falsche Flagge Operation hindeuten. Kurze Antwort: Die 9/11 Truth Bewegung. Umfragen zeigen, dass 36% der Amerikaner - rund 100 Millionen Menschen - es für wahrscheinlich halten, dass der 11. Sept. ein Inside Job war. Viele dieser Wahrheitssucher sind hoch versierter Wissenschaftler, Ingenieure, Militärs, Geheimdienstler und anderen Experten. Obwohl es zu früh ist, um es sicher zu wissen, zeigten die bostoner Bombenanschläge das wichtigste verräterische Anzeichen einer Operation unter falscher Flagge: Eine Terror-Übung wurde gleichzeitig ausgeführt, die den tatsächlichen Angriff spiegelte, wie  der 11. Sept. und die[13] 07/07 londoner Bomben 2005, wie Webster Tarpley  in seinem Buch “11. Sept. Synthetic Terror” erklärt. Weitere wahrscheinliche Operationen unter falscher Flagge waren: Das[14] Reichstaggebäude in Berlin sowie [15] Pearl Harbour und [16] der 2. Tonkin Bay Vorfall.   Der 11. Sept. und die londoner Bomben platzten,  während Insider die Angriffe unter dem Deckmantel der Übung schmieden und führen konnten, indem das “Team B” schlimmmer Buben tatsächlich die  Angriffe durchführten, die sie angeblich nur vorgeben sollten. Der 11. September 2001 hatte zuvor als der mit Abstand größte spezielle Operations-Tag in der Geschichte der USA gegolten, mit 46 vorgeplanten Schulungen und Übungen, darunter Live-Flüge-in-Gebäude-Übungen sowie die Bereitstellung der Deckung für die Insider-Attacken. ([17] Tarpley 46 Übungen des 11. Sept.)

Der 7. Juli 2005 zeigte auch Übungen, die live Terror wurden - Peter Power, der größte britische Terror-Berater, hat live im Fernsehen zugegeben, dass alle Bomben an genau denselben Zeitpunkten und Orten, die in den Übungen vorgeplant waren, explodierten.

Wie Vincent Vinciguerra, einer der Täter der Operation Gladio Terroranschläge, erklärte: “Der Grund des Terrors war ganz einfach: . . . die Öffentlichkeit dazu zu zwingen, sich an den Staat zu wenden, um um eine größere Sicherheit zu bitten.”

[18] Boston-bomber[19] Infowars 15 April 2013:  University of Cross Country Mobile Trainer Ali erzählte Stevenson Local 15 News, “Sie sagten immer wieder in den Lautsprechern, dass es nur eine Übung sei, und es gäbe nichts zu befürchten.”

Rechts: Der [20] mutmassliche Bombenleger wurde beim Fallenlassen einer Tasche und dann beim weggehen im CCTV gefangen?? Mir scheint er wie ein Opfer nach der Explosion

Der Nachrichtensender berichtet auch,  Stevenson “dachte, es sei seltsam, dass es Bomben-Spürhunde an der Start-und Ziellinie gäbe.”

[21] The New York Times 28 Apr. 2012 berichtete:  Das Muster ist: Ein pakistanischer Informant, der des Betruges angeklagt wurde,  vermied Gefängnis und Deportatation durch die Arbeit als Geheim-FBI-Agent. James Cromitie der gerade zum Islam konvertiert war, wurde vom Agenten überredet,  Bomben in einer Synagoge zu pflanzen. Er wurde dann verhaftet, bevor die Bomben losgingen. Es dauerte 11 Monate mit  Diskussion und einem Versprechen von $ 250.000, um ihn dazu zu führen, mit drei Mitverschwörern, die er rekrutierte, in zwei Synagogen in Riverdale gefälschte Bomben zu pflanzen. “Nur die Regierung könnte einen “Terroristen” aus Mr. Cromitie machen”, sagte Richterin Colleen McMahon. Die Richterin-Aussage war ungewöhnlich, aber Mr. Cromities Eigenschaften nicht.  Zur verführten Schar gehörten Männer, die Kraftstoffleitungen am Kennedy International Airport angreifen wollten, den Sears Tower (heute Willis Tower) in Chicago zerstören wollten; einen Selbstmordanschlag in der Nähe von Tampa Bay, Florida, verüben wollten und in Untergrundbahnen in New York und Washington Bomben legen wollten. Von den 22 erschreckendsten Plänen für Anschläge seit dem 11. Sept. auf amerikanischem Boden, wurden 14 in “Stachel-Operationen” entwickelt.

“Jeder große Terroranschlag auf amerikanischem Boden in den letzten 10 Jahren wurde von einer Organisation: das FBI, gefördert, finanziert und ausgerüstet”.

Kommentare
Die Homeland Security-Abteilung, die für die bemerkenswerte Laxheit der Sicherheitsvorkehrungen am Bostoner Marathon verantwortlich ist, und “Big Sis” Janet Napoletano, werden von der jüdischen Elite regiert, so derorthodoxe Priester, der jüdische [22] Nathanael Kapner. Und mehr als das: Die amerikanischen und israelischen Sicherheitsbehörden sind auf höchstem Niveau miteinander verwoben. “Die Aus-und Weiterbildung, die Sie für das FBI und für Strafverfolgungsbehörden leisten, war noch nie so relevant. (Robert Mueller, Direktor des FBI, [23] ADL 24 Nov. 2011). Im Jahr 2007 haben Michael Chertoff, Minister für Innere Sicherheit  und der israelische Minister für Sicherheit, Avi Dichter, ein [24] Memorandum über die Zusammenarbeit im Sicherheitsbereich zwischen Israel und den USA unterzeichnet.

Dann wurde die Jüdische Antidefamations-Liga aktiv: [23] ADL 24 Nov. 2011: Führende Nicht-Regierungs-Organisation bildet Polizei aus: 1. Um 700 Strafverfolgungsbehörden-Chefs aus mehr als 220 verschiedenen Agenturen wurden durch die Fortgeschrittene Ausbildungsschule der ADL durch Lehrgänge auf “extremistische und terroristische Bedrohungen” ausgebildet, seit sie im Jahr 2003 ins Leben gerufen wurde. 2. Wir haben 115 Strafverfolgungsbehörden-Führungskräfte aus dem ganzen Land für ein intensives Anti-Terror-Training mit der israelischen Polizei durch nationale Kontra-Terrorismus-Seminare nach Israel geholt. 3. Mehr als 70.000 Polizeibeamte wurden im “Durchsetzen des Gesetzes und Gesellschaft” ausgebildet: Lehren aus dem Holocaust, in Partnerschaft mit dem United States Holocaust Memorial Museum. 4. Wir haben mehr als 10.500 Polizeibeamte im Jahr 2010 ausgebildet.

Wer hat den Bombenanschlag in Boston verübt? Wem nutzt es? [25] Bruder Nathanael Kapner ist nicht im Zweifel: Dies war ein Schritt in die Richtung  mehr pharisäischer Polizeistaat - und vielleicht mit Folgen für den Nahen Osten. Es gibt vielleicht noch einen Grund: Je mehr Terror - desto sicherer sind die Jobs und Gehälter der FBI-Polizisten!


Article printed from Euro-med: http://euro-med.dk

URL to article: http://euro-med.dk/?p=29888

URLs in this post:
[1] DEBKAfile 20 Apr. 2013: http://www.debka.com/article/22914/The-Tsarnaev-brothers-were-double-agents-who-decoyed-US-into-terr
or-trap

[2] Image: http://euro-med.dk/bil/220413facebook-bomber.jpg
[3] Infowars 22 April 2013: : http://www.infowars.com/claim-boston-bomber-last-message-on-facebook-to-his-father-i-have-never-done
-it-they-set-me-up/

[4] Operation unter falscher Flagge: http://euro-med.dk/?p=25564
[5] 11. Sept. 2001: http://euro-med.dk/?p=8087
[6] die Rolle Israels: http://euro-med.dk/?p=28078
[7] Unterhosenbomber: http://www.infowars.com/breaking-kurt-haskell-exposes-government-false-flag-operation-during-underwe
ar-bomber-sentencing/

[8] Terroranschlag des Iran auf den US-Botschafter Saudi Arabiens: http://digitaljournal.com/article/312922
[9] Al Kaida Mitglied al-Awlaki: http://www.foxnews.com/projects/pdf/awlaki.pdf
[10] FBI dafür, dass die US für die UNO ein Aktivpost werde: http://www.youtube.com/watch?v=32dGv7jWHfM
[11] Wikipedia: http://en.wikipedia.org/wiki/Federal_Bureau_of_Investigation
[12] Global Res. 17 Apr. 2013:: http://www.globalresearch.ca/boston-marathon-bombings-false-flag-meme-infiltrating-mainstream-media-
discourse/5331789

[13] 07/07 londoner Bomben: http://euro-med.dk/?p=9574
[14] Reichstaggebäude in Berlin : http://en.wikipedia.org/wiki/Reichstag_fire
[15] Pearl Harbour: http://www.independent.org/newsroom/article.asp?id=408
[16] der 2. Tonkin Bay Vorfall: http://en.wikipedia.org/wiki/Gulf_of_Tonkin_incident
[17] Tarpley 46 Übungen des 11. Sept: http://www.umkreis-institut.de/umkreis-online/webster-tarpley-zum-10-jahrestag-des-anschlages-auf-da
s-world-trade-center-25/

[18] Image: http://euro-med.dk/bil/boston-bomber.jpg
[19] Infowars 15 April 2013: http://www.infowars.com/eyewitness-authorities-announced-drill-before-boston-explosions/
[20] mutmassliche Bombenleger: http://www.dailymail.co.uk/news/article-2310596/Boston-bombings-latest-FBI-use-phone-records-identif
y-suspect.html

[21] The New York Times 28 Apr. 2012: http://www.nytimes.com/2012/04/29/opinion/sunday/terrorist-plots-helped-along-by-the-fbi.html?pagewa
nted=all&_r=1&

[22] Nathanael Kapner: http://www.realjewnews.com/?p=809
[23] ADL 24 Nov. 2011: http://archive.adl.org/learn/adl_law_enforcement/911_adl_law_enforcement.htm?LEARN_Cat=Training&
LEARN_SubCat=Training_News

[24] Memorandum : http://www.jewishvirtuallibrary.org/jsource/US-Israel/homelandmou.html
[25] Bruder Nathanael Kapner: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=imGk79AOtg0