Rockefeller Brothers´ Fonds: Wir Bestechen und Manipulieren in die Weltregierung durch “Klimawandel”

Posted By Anders On March 12, 2013 @ 00:02 In Deutsch, Euromed | 10 Comments

Kurzfassung: Die unheilige Allianz zwischen den Rockefeller- und Rothschild-Dynastien hat einen neuen Höhepunkt der Freundschafts- und der Wirtschaftbeziehungen erreicht, indem RIT Capital Partners, ein Teil der Bankiersfamilie Rothschild, einen Anteil an Rockefeller Financial Services kaufte. Die Rockefeller-Dynastie ist der politische Arm der Rothschilds, Mitinhaber und Mitbegründer der FED zusammen mit mit Rothschild und seinen sonstigen Gehilfen.

Die Rockefellers haben für Rothschilds Eine-Weltregierung die globalistischen Clubs: Den Council on Foreign Relations (CFR) - einschl. der Europäischen Abteilung - die Bilderberger, den Club of Rome (mit seinen Clubs of Madrid und Budapest), die Trilaterale Kommission gestiftet. Diese Allianz kontrolliert 90% der Massenmedien sowie Hollywood  - und somit die Nachrichten/Unwahrheiten, mit denen wir gefüttert werden.
Der CFR hat soeben ihren Rat der Räte mit weltweiter Vertretung etabliert.

Nun hat der Rockefeller Brothers´Fonds (RBF)  ein Dokument veröffentlicht: “Nachhaltige Entwicklungs-Pprogramm des Rockefeller Brothers Fonds- Übersicht 2005–2010″
Darin rühmt sich der RBF, wie er durch diese Werkzeuge unsere Medien, Politiker und alle von Bedeutung für ihr globalistisches Programm gewinne: Er besteche sie einfach, um sich mit allen Kräften für die von ihrem Komplex in die Wege geleitete Klima-Lüge, die Grösste in der Geschichte, stark zu machen. Ausserdem beobachte man die Bestochenen durch die von den Rockefellers ebenfalls gestiftete CIA, dass die Bestochenen nun auch die Ware liefern!

Der RBF rühmt sich, er habe das IPCC, die  Rio de Janeiro-Konferenz im Juni 1992 mit einem UN-Rahmenübereinkommen über Klimaänderungen (UNFCCC) finanziert. Der RBF schickte ein Jahr lang seinen Programm-Direktor nach Brüssel, um festzustellen, dass die EU durchaus für diese Klimalüge zu gewinnen sei.

Jedoch, dann wird es hegelsch: Der Fond berichtet, wie er die Klima-Bestochenen gegen seine eigenen Öl- und Gas-Konzerne ausspiele. Grund: Man wolle sich durch Bestechung aller - nicht zumindest Christen, die man einbildet, Gottes Verwalter der Natur (der Rockefellers) zu sein, Einfluss auf die Entwicklung auf ihr Ziel zu kaufen: Rothschilds Eine-Weltregierung. Ausserdem besteche man andere “verbündete Stimmen für den Klimaschutz”: die Unternehmen, Investoren, Bauern, Sportler, Arbeit, militärische Führer, nationale Sicherheits-Falken, Veteranen, Jugend und Gouverneure sowie Bürgermeister - und man bemerkt, das es gar nicht so viele Dollar koste, all diese Personen zu kaufen. Besonders setze man auf die Jugend.

Viele Unternehmen erkennen, dass “grün”  für ihren Gewinn gut sei. Stipendiaten: Evangelisches Umwelt-Netzwerk, National Wildlife Federation. Gouverneure und Bürgermeister haben sich als sehr effektive Befürworter für Klimawandel-Lösungen national und international erwiesen. Der Fonds hat diese Gruppen mehrmals einberufen, um Strategien für die Koordination und Zusammenarbeit zu erkunden - und um sie zu manipulieren.

Große wirtschaftliche und politische Stimmen, darunter McKinsey and Company, Deutsche Bank, HSBC, The Financial Times, Business Week, die National Governors Association, die US Conference of Cities, mehr als die Hälfte der  Gouverneure der US sowie Hunderte von Bürgermeistern haben sich für den positiven wirtschaftlichen Nutzen des Klimaschutzes stark gemacht (Agenda 21 diktatorische Verstädterung und Abschneiden der Menschen von der Natur, die ICLEI mit UN Weltregierung) Die Rockefellers sind mit der UNO eng verwoben. Der Fonds hat bewusst gearbeitet, um die Beziehungen zwischen diesen wichtigen Stimmen zur Unterstützung der These zu stärken.

Der CFR sei schon so weit, dass er einen “Globalen Trust für die Rechtsstaatlichkeit” (d.h. die Regeln des CFR) durchzusetzen anstrebe. Was das bedeutet, hat David Rockefeller in seinem “Studienprogramm” entworfen, mit dem der CFR die Welt regieren wolle. Geschäftsleute müssen integrierte Partner sein, und sie werden die Staaten motivieren, die Hilfe (und Abhängigkeit) des Global Trust mit Aussicht auf grössere Geschäftsinvestitionen zu beantragen. Um Korruption zu meiden, müsse der Global Trust die aller stärksten General-Inspektoren einstellen.
Wo sind denn hier die Wähler? Der CFR regiert ohne Rücksicht auf den Mob - für ihre Konzerne, den höchsten Profit und die Minderung der Menschheit durch Impfungen, Vergiftung (Chemtrails, Monsanto GMO) und Kontrolle aller durch [1] Chipping.

*

[2] Activist Post 6 March 2013 Der Dow-Jones ist auf einem Rekordhoch wie auch die Unternehmensgewinne - also warum scheint das meiste des Landes  gerade jetzt zutiefst zu leiden? Reale Haushaltseinkommen sind die Niedrigsten seit einem Jahrzehnt, Armut ist absolut steigend, 47 Millionen Amerikaner sind auf Essensmarken und die Mittelschicht wird systematisch zerstört. Heute versuchen die meisten großen Konzerne, die Anzahl der “teuren” amerikanischen Arbeiter auf ihren Gehaltslisten so viel, wie sie können, durch Arbeiter in China oder mit einem Roboter zu minimieren - um den Wohlstand ihrer Aktionäre zu maximieren. Die meiste Zeit werden die größten Konzerne durch die Monopol-Männer der globalen Elite beherrscht. Im Laufe der Jahrzehnte haben  die Politiker, deren Kampagnen durch diese Monopolstellungs-Männer gefördert werden, das Spiel so manipuliert, dass die großen Konzerne in der Lage sind,  alles leicht zu beherrschen.

*

Nachweis der Kurzfassung

Das Folgende veranschaulicht die Methoden und das Ziel der [3] Illuminaten: die [4] Eine-Weltregierung und [5] hier.

Die Rockefeller [6] Marano-Juden haben [7] warme persönliche und finanzielle Beziehungen zu den Azhkenazy Rothschild-Juden, sind der politische Arm der Rothschild-Dynastie in ihren Bemühungen darum, den Eine-Welt-Staat mittels des Geldes Rothschilds zu bauen.  Der Großvater mütterlicherseits der “Rockefeller Brüder”, [8] Nelson Aldrich, war Mitbegründer der FED zusammen mit den [9] Rothschild-Agenten JP Morgan, und [10] Paul Warburg sowie [11] Edward Mandell House im Jahr 1913. Die Rockefeller-Stiftung wurde noch im selben Jahr gegründet, um die gigantischen Einnahmen aus der FED steuerfrei aufzusaugen. [12] Mandell House and Paul Warburg u.a gründeten den Council on Foreign Relations (CFR) im Jahre 1921, die gleichen Kräfte, die den Versailler Vertrag schrieben. David Rockefeller war der Vorsitzende des CFR von 1970 bis 85 - jetzt ist er Ehrenvorsitzender. Der [13] CFR und David Rockefeller waren hinter der Errichtung der CIA, der EU, des [14] Bilderberger Clubs, des [15] Club of Rome, der [16] Trilateralen Kommission - und des Rockefeller Brothers’ Fonds, [17] Miteigentümer der FED. Die Rockefellers haben jetzt durch den [11] Rat der Räte des CFR  ihren politischen Griff  um die Welt  gestärkt - und meinen, die Welt mit Hilfe von [18] David Rockefellers Studien Programm regieren zu sollen.

Finanzen für den [19] CFR kamen von den gleichen Spielern, die das Federal Reserve System in den USA gründeten: JP Morgan, John D. Rockefeller, Bernard Baruch, Paul Warburg, Otto Kahn, und Jacob Schiff -  [20] ein weiterer Verbündeter und Rothschild-Agent. Die CFR-Studie Nr. 7, veröffentlicht am 25. November 1959,  erklärt öffentlich seinen wahren Zweck: “… den Aufbau einer neuen internationalen Ordnung, die für weltweiten Frieden [und] für den sozialen und wirtschaftlichen Wandel verantwortlich sein müsse .. . eine internationale Ordnung [Kode für die Weltregierung] … einschließlich derjenigen, die sich als Sozialisten bezeichnen.” “Man könnte sicher sagen,  eine kurze Beschreibung des Zwecks des CFR ist,”eine neue Weltordnung durch die Manipulation der US-Außenpolitik sowie Beziehungen und internationale wirtschaftliche Verflechtung  herauszubringen.” Dies wurde von [21] David Rockefeller in seinen Memoiren bestätigt, p.405.

Was ist der CFR?
[22] unc.edu/ltolles/illuminati index: Die Trilaterale Kommission regiert nicht die Welt, das tut der Council on Foreign Relations” (Winston Lord, Vize-Aussenminister)

“Der CFR ist die amerikanische Niederlassung einer Gesellschaft, die  in England entstanden und der Ansicht  ist, dass nationale Grenzen verwischt  und eine Eine-Welt-Herrschaft errichtet werden sollten.” (Carroll Quigley, Mentor Bill Clintons, “Tragedy & Hope”).

“Das ultimative Ziel des CFR ist ein sozialistisches  Eine-Welt-System zu schaffen, und die USA einen offiziellen Teil davon zu machen.” (Dan Smoot, ehemaliges Mitglied des FBI Hauptquartiers)

“Die mächtigsten Cliquen dieser elitären Gruppen haben ein Ziel gemeinsam: sie wollen die Übergabe der Souveränität der nationalen Unabhängigkeit der Vereinigten Staaten auswirken. Eine zweite Clique von internationalen Mitgliedern des CFR umfasst Wall Streets internationale Bankiers und ihre wichtigsten Vertreter. In erster Linie wollen sie, dass das Welt-Banking-Monopol von jeglicher Macht auf die Kontrolle der globalen Regierung ausläuft.” (Konter-Admiral Chester Ward, ehemaliges 16–jähriges CFR-Mitglied .

Wie die ehemalige US-Außenministerin, Hillary Clinton, gesteht: Der CFR ist die geheime US-Regierung /Aussenministerium


[23] Andrew Gavin Marshall 30 Nov. 2011: Eine Studie ergab, dass zwischen 1945 und 1972 rund 45% der Spitzen-Außenpolitik-Beamten in der Regierung der Vereinigten Staaten auch als Mitglieder des CFR  dienten, was ein prominentes Mitglied einmal feststellen liess. Die Mitgliedschaft des CFR sei im Wesentlichen ein “Übergangsritual” für ein Mitglied des außenpolitischen Establishments. Präs[24] Obama´s Regierung ist voller CFR- Mitglieder und [25] Trilateralisten. Die CIA  ist auch kein Fremder in diesem Netzwerk, da in den ersten Jahrzehnten des Bestehens der CIA in der Regel ihre Führer unter CFR-Mitgliedern geholt wurden, wie Allen Dulles, John A. McCone, Richard Helms, William Colby, und George HW Bush.
An der Spitze der Liste der Geldgeber ist die Rockefeller Foundation, …, und der Rockefeller Brothers Fund, wo sechs von elf Vorstandsmitgliedern auch Mitglieder des CFR sind. Von all den Netzwerken, die mit dem CFR verwoben sind, ist das am stärksten Vertretene die new yorker Finanzoligarchie. Vom Anfang des CFR an bis in die frühen 1950er Jahre wurde der prominenteste Platz des CFR von Männern, die an Morgan-Interessen gebunden  waren, gehalten. Erst seit den 1950er Jahren  haben die Rockefeller-Interessen die wichtigste Rolle in der Führung der CFR-Angelegenheiten übernommen. Die Rockefeller-Gruppe wurde noch leistungsfähiger und dominanter im amerikanischen Establishment, und auf der ganzen Welt. Sie  etablierte sich neben der Familie Rothschild als die mächtigsten  dynastischen Herrscher der globalisierten Welt.

[26] Das nachhaltige Entwicklungs-PROGRAMM der [26] Rockefeller Brothers Fund’s (RBF) - Übersicht 2005–2010

[27] Rockefeller-brothersDas Programm für [28] nachhaltige Entwicklung fördert globale Steuerung, die ökologisch basiert ist. In den vergangenen Jahren spielt der RBF eine führende Rolle im Bereich der Klima-Philanthropie. Im Jahr 2005 verlagerte der Vorstand den Großteil der Nachhaltigkeits-Entwicklungs-Ressourcen auf die Bekämpfung des Klimawandels. Die Ausgaben betragen insgesamt 43.600.000 $ 2005-2010.

[29] Der Fonds wurde von David (links) John D. Rockefeller III, Laurance, Winthrop, US-Vizepräs. Nelson (Nr. 4 von links) Rockefeller im Jahr 1940 gegründet.

Der RBF organisierte und finanzierte einige der frühesten Treffen der Befürworter der Bekämpfung des Klimawandels. Es war während dieser Zeit, dass das UN Intergovernmental Panel on Climate Change ([30] IPCC) 1988 gegründet wurde, und formale internationale Verhandlungen über ein Klimaschutzabkommen begannen im Jahre 1991; diese kulminierten in [31] Rio de Janeiro im Juni 1992 mit einem UN-Rahmenübereinkommen über Klimaänderungen ([31] UNFCCC). Das waren spezifische Wünsche des RBF-Programms um die Zeit.

Programm-Direktor Michael Northrop verbrachte zwischen 2002 und 2003 auf einem [32] German Marshall Fund Fellowship ein Jahr in Brüssel und kehrte davon überzeugt zurück, dass Europa in Zusammenarbeit mit subföderalen Führern in den Vereinigten Staaten, helfen  könnte, die Dynamik innerhalb des internationalen Abkommens über Klimawandel aufzubauen. Im Jahr 2003 machte sich der  RBF dafür stark, eine Allianz der Bürgermeister und Gouverneure in den Vereinigten Staaten sowie der föderativen Führer im Vereinigten Königreich und in Deutschland zu unterstützen.
Die Finanzierungsstrategien des nachhaltigen Entwicklungs-Programms … hatte eine Rolle bei deren Gestaltung.

Das Folgende ist  Hegelsche Antithese zur eigenen These
Von 2005 bis 2008 spendeten ExxonMobil $ 8.900.000 und Stiftungen der Koch Industries, eines großen Familien-Industrieunternehmens, unterstützten mit $ 24.900.000 für Aktivitäten, die auf die  Verlangsamung politischen Fortschritts in Bezug auf den Klimawandel abzielten. Öl, Gas und Kohle-Industrien steigerten ihr Lobbying-Budgets um 50 Prozent, und spendeten $ 44.500.000 in den ersten drei Monaten des Jahres 2009 allein. Natürlich …. die Macht des Unternehmens-Geldes in der Politik - durch die Entscheidung des Obersten Gerichtshofs erlaubt – ermöglichen es den Konzernen, unbegrenzt zu politischen Kampagnen beizutragen, und das bringt Einfluss.

[33] Agenda 21
Staatliche und lokale Führer wurden vielmehr durch wirtschaftlichen Nutzen der Klima-Maßnahmen überzeugt. Nationale Klimapolitik wird letztlich auf Staats- und lokaler Ebene eingeführt werden, so lokalen Politikern eine Starthilfe auf die Schöpfung und Ausführung der Politik zu geben, macht guten langfristigen Sinn.

[34] UN-education-for-susrainable-developmentDrei RBF-gestützte Organisationen– die [35] ICLEI Lokalregierung für Nachhaltigkeit [36] (Mitgliedsliste), das Center for Climate Strategies und das Georgetown State Federal Climate Resource Center haben die rasche Eskalation der Bemühungen der Städte und Staaten unterstützt und haben daran gearbeitet, Lehren auf Bundes-Ebene zu übertragen. Das Georgetown State Federal Climate Resource Center ist auf Brückenbau zwischen staatlicher und bundesstaatlicher Politik auf den Klimawandel spezialisiert. Unter seinen vielen Errungenschaften vermittelte das Zentrum einen Brief, der von 37 Gouverneuren landesweit  unterzeichnetet wurde, mit einem Aufruf zu dringlichen Bundesgesetzen gegen den Klimawandel.

Inzwischen haben Stiftungs-Dollar für die Unterstützung nicht-grüner Stimmen auch dramatisch zugenommen. Der RBF unterstützt “verbündete Stimmen für den Klimaschutz”, die Unternehmen, Investoren, Evangelikale, Bauern, Sportler, Arbeit, militärische Führer, nationale Sicherheits-Falken, Veteranen, Jugend und Gouverneure sowie Bürgermeister umfassen.

Die Jugend ist eine wachsende Wählerschar mit zu-mobilisierenden Mitgliedern im ganzen Land. Weil sie den Planeten erben, bringt ihre Stimme der  Debatte ein moralisches Element. Viele Unternehmen erkennen, dass “grün”  für ihren Gewinn gut ist. Religiöse Stimmen sind ein entscheidender Baustein, der auf Klimaschutz drängt. “Natur-Fürsorge” hat viele treue Christen dazu inspiriert, zu verstehen, dass Gott sie dazu beruft, Verwalter des Planeten zu sein. Stipendiaten: Evangelisches Umwelt-Netzwerk, National Wildlife Federation. Gouverneure und Bürgermeister haben sich als sehr effektive Befürworter für Klimawandel-Lösungen national und international erwiesen. Der Fonds hat diese Gruppen mehrmals einberufen, um Strategien für die Koordination und Zusammenarbeit zu erkunden.

Neben der Fördermittelvergabe für die Unterstützung einzelner Wähler-Gruppen, ist ein zentrales Stück der RBF-Strategie die Koordination zwischen den Organisationen, um zu ermöglichen, den notwendigen Druck zu schaffen, um eine starke nationale politische Reaktion zu generieren. Das Bestreben des Fonds  war es, zum Aufbau einer echten bürgerlichen Infrastruktur rund um die globale Erwärmung zu verhelfen

[37] All-animals-are-equalGroße wirtschaftliche und politische Stimmen, darunter McKinsey and Company, Deutsche Bank, HSBC, The Financial Times, Business Week, Bund der Nationalen Governeure, die US Conference of Cities, mehr als die Hälfte der  Gouverneure der US sowie Hunderte von Bürgermeistern haben sich für den positiven wirtschaftlichen Nutzen des Klimaschutzes stark gemacht. Der Fonds hat bewusst daran gearbeitet, die Beziehungen zwischen diesen wichtigen Stimmen zur Unterstützung der These zu fördern. Die relativen Spenden von US-Dollar, um diese Strategie voranzutreiben, war bescheiden.

Wir haben mehrere Möglichkeiten gefunden, um mit dem Südchina- Programm des RBF zusammenzuarbeiten. Das Programm für nachhaltige Entwicklung arbeitet auch mit dem Global Governance-Programm zusammen.

Im folgenden drückt der CFR seinen Wunsch aus, einen “Globalen Trust für die Rechtsstaatlichkeit” zu etablieren. Was steckt dahinter?

[38] Wikipedia gibt eine lange Reihe von unterschiedlichen Definitionen der Rechtsstaatlichkeit an. Trotz breiten Einsatzes von Politikern, Richtern und Akademikern ist der Rechtsstaat als “äußerst schwer faßbarer Begriff beschrieben worden, was zu einer “grassierenden Divergenz der Auffassungen geführt hat …alle sind dafür,  haben aber gegensätzliche Überzeugungen über das, was er ist.

[39] The Council on Foreign Relations: Die Vereinigten Staaten sollten die Führung übernehmen, um eine  Partnerschaft mit öffentlichen, privaten und gemeinnützigen Sektoren zu schmieden und einen Globalen Trust für Rechtssaatlichkeit zu schaffen (”Global Trust“).

Der CFR nutzt die UN-Definition der Rechtstaatlichkeit: Der Bericht des UN-Generalsekretärs “Erbringung der Justiz” stellt fest: “Die Vereinten Nationen definieren die Rechtsstaatlichkeit als ein Prinzip des Regierens, in der alle Personen, Institutionen und Organisationen, öffentliche und private, einschließlich des Staats selbst, gegenüber Gesetzen, die öffentlich bekannt sind, gleichermassen  und unabhängig durchgesetzt werden,  rechenschaftspflichtig sind …. Sie erfordert … Rechtssicherheit, Vermeidung von Willkür und verfahrenstechnische sowie rechtliche Transparenz.” Unternehmen müssen integrale Partner sein, und sie werden Staaten dazu motivieren, die Hilfe des Globalen Trusts angesichts der Aussicht auf mehr Investitionen der Unternehmen zu suchen.

Um die Arten der Korruption und Veruntreuungs-Gebühren - Anschuldigungen, die den Globalen Fonds verfolgt haben - zu vermeiden, würde der Global Trust-Vorstand  die stärksten allgemeinen Inspektoren ernennen müssen. Dieses Programm bildet Justiz-Profis aus, unterstützt lokale Institutionen, die pro bono Rechtshilfe für die Armen in etwa 50 Ländern besorgen.

Kommentar
Diese Rechtsstaatlichkeit ist die des nicht-gewählte CFR, um die Wünsche seiner / Rockefeller ’s / Rothschild’ s Konzerne zu befriedigen, um ihren politischen und wirtschaftlichen Griff um die Welt zu stärken.

Agenda_21Der globalistische Rockefeller Brothers’ Fund tut alles, was er kann, um seine Eine-Welt-Regierungs-Agenda im Rahmen der nachhaltigen (kommunistischen) Agenda 21 zu fördern, und zwar zugegebenermaßen durch Bestechung von Politikern, Unternehmen, Investoren, Evangelikalen, Bauern, Sportlern, Arbeit, Militärs, nationalen Sicherheits-Falken, Veteranen, Jugend und Gouverneuren sowie Bürgermeistern zum Aufspringen auf den verlogenen Klima-Wagen mit Kurs auf ihre ungewählte diktatorische Weltregierung zu. Die Manipulation folgt der gewöhnlichen NWO-hegelschen Dialektik-Strategie. Der Fonds schlägt jetzt einen Globalen Trust mit den stärksten Inspektoren vor, um Korruption zu vermeiden! Er müsste einen autonomen Verwaltungsrat aus (bestochenen) Vertretern aus Industrie-und Entwicklungsländern, der UN und den internationalen Finanzinstitutionen, Nichtregierungsorganisationen, relevanten Stiftungen, Vertretern der Privatwirtschaft und Institutionen der Zivilgesellschaft haben. Eine solche Herrschaft ist gem. Mussolini faschistisch. Wahrscheinlich würde [31] Rothschilds Global Environmental Facility unsere Beiträge zu diesem Fonds verwalten sollen - indem die UN für unzureichend gehalten wird.

Der RBF spendet Rockefellers Geld, das durch Rockefellers ExxonMobil Oil verdient wurde, um sich der Vorliebe seiner Gesellschaft für CO2-Emissionen zu widersetzen!! Eine solche Strategie ist die Antithese zur fonds-eigenen  These der Hegelschen Dialektik. Natürlich ist die Synthese angeblich die Abschaffung der Öl-CO2-Emissionen zugunsten der grünen Ideologie, die [40] ihren Meistern der Rothschild-Dynastie, das letzte Argument für ihre NWO gibt, um eine [4] Weltregierung über eine verarmte Menschheit und [41] hier im Rahmen ihrer schändlichen Agenda 21 auszuüben.

Es ist ein sehr seltenes Ereignis, dass so hochrangige Globalisten ihre Methoden zur Gewinnung von Macht über die Welt zugeben: Bestechung eines jeden mit Einfluss. Das ist kriminell - auch, weil sie darauf abzielen, unser Geld durch “grüne Steuern” und ihre “[42] Klimabörsen” zu stehlen. Ihr Öl-CO2 ist und bleibt das Herzstück ihrer Argumentation für ihre Weltregierung.


Article printed from Euro-med: http://euro-med.dk

URL to article: http://euro-med.dk/?p=29512

URLs in this post:
[1] Chipping: http://euro-med.dk/?p=9419
[2] Activist Post 6 March 2013: http://www.activistpost.com/2013/03/corporatism-system-of-control-designed.html
[3] Illuminaten: http://euro-med.dk/?p=512
[4] Eine-Weltregierung: http://euro-med.dk/?p=5137
[5] hier: http://www.youtube.com/watch?v=l1qTPvugqgg&feature=player_embedded
[6] Marano-Juden: http://www.israelect.com/reference/WillieMartin/NEWS-11.htm
[7] warme persönliche und finanzielle Beziehungen : http://www.forbes.com/sites/lauriebennett/2012/05/30/the-rockefellers-and-the-rothschilds-make-a-dea
l/

[8] Nelson Aldrich, war Mitbegründer der FED : http://euro-med.dk/?p=3078
[9] Rothschild-Agenten JP Morgan: http://www.globalresearch.ca/the-federal-reserve-cartel-the-eight-families/25080
[10] Paul Warburg: http://www.energy-net.org/1OWO/NWO-H.HTM
[11] Edward Mandell House : http://euro-med.dk/?p=29164
[12] Mandell House and Paul Warburg u.a: http://en.wikipedia.org/wiki/Council_on_Foreign_Relations
[13] CFR und David Rockefeller waren hinter: http://euro-med.dk/?p=1311
[14] Bilderberger Clubs,: http://euro-med.dk/?p=20291
[15] Club of Rome: http://euro-med.dk/?p=652
[16] Trilateralen Kommission : http://euro-med.dk/?p=545
[17] Miteigentümer der FED: http://www.dailypaul.com/77899/the-primary-owners-of-the-federal-reserve-bank-are
[18] David Rockefellers Studien Programm : http://euro-med.dk/?p=9754
[19] CFR kamen von den gleichen Spielern: http://www.jeremiahproject.com/newworldorder/nworder06.html
[20] ein weiterer Verbündeter und Rothschild-Agent: http://www.biblebelievers.org.au/slavery.htm
[21] David Rockefeller : http://www.ourrepubliconline.com/author/49
[22] unc.edu/ltolles/illuminati index: http://www.unc.edu/~ltolles/illuminati/cfr.html
[23] Andrew Gavin Marshall 30 Nov. 2011:: http://andrewgavinmarshall.com/2011/11/30/sneak-peak-at-my-book-the-rockefeller-world-council-on-for
eign-relations-and-the-trilateral-commission/

[24] Obama´s Regierung ist voller CFR- Mitglieder: http://www.globalresearch.ca/obama-s-council-on-foreign-relations-crew/10867
[25] Trilateralisten. : http://raymondpronk.wordpress.com/2009/04/08/president-barack-obama-puppet-of-trilateral-commission-
videos/

[26] Das nachhaltige Entwicklungs-PROGRAMM der : http://www.rbf.org/sites/default/files/SustainableDevelopmentProgramReview.pdf
[27] Image: http://euro-med.dk/bil/billederrockefeller-brothers.jpg
[28] nachhaltige Entwicklung : http://euro-med.dk/?p=9558
[29] Der Fonds: http://en.wikipedia.org/wiki/Rockefeller_Brothers_Fund
[30] IPCC: http://euro-med.dk/?p=13728
[31] Rio de Janeiro im Juni 1992 : http://euro-med.dk/?p=13630
[32] German Marshall Fund : http://www.gmfus.org/
[33] Agenda 21: http://euro-med.dk/?p=24148
[34] Image: http://euro-med.dk/bil/billederun-education-for-susrainable-development.jpeg
[35] ICLEI: http://web.idrc.ca/openebooks/448-2/
[36] (Mitgliedsliste), : http://www.iclei.org/index.php?id=11454
[37] Image: http://euro-med.dk/bil/billederall-animals-are-equal.jpeg
[38] Wikipedia: http://en.wikipedia.org/wiki/Rule_of_law
[39] The Council on Foreign Relations: http://www.cfr.org/rule-of-law/global-trust-rule-law/p29170
[40] ihren Meistern der Rothschild-Dynastie,: http://euro-med.dk/?p=27864
[41] hier: http://euro-med.dk/?p=10012
[42] Klimabörsen: http://euro-med.dk/?p=16530