Rabbi

Links: Chabad-Rabbi Ginsburgh zeigt das satanische Handzeichen.

Heutiges Pharisäertum basiert auf dem Talmud, der gegenüber Nicht-Juden so schrecklich feindselig ist. Es wurde von den Pharisäern geschrieben und von der Rothschild Dynastie verehrt und verbreitet. Auf der Wilhelmsbader Konferenz 1781, ergriffen diese sogenannten Illuminaten die Kontrolle über die Freimaurerlogen.
Heute entscheiden sie - nicht die allgemeinen Juden - über ihr Council on Foreign Relations und Bilderberger Organisation, wer für die Wahl zum US-Präsidenten “fit” sei. Ron Paul war nicht fit, weil er eine Anhörung über ihre FED will.

*

Rabbi

Left : Chabad rabbi Ginsburgh showing the Satanic hand sign.

Today´s Pharisaism is based on the Talmud, so terribly hostile to non-Jews. It was written by the Pharisees, venerated and propagated by the Rothschild dynasty. At the Wilhelmsbad Conference 1781, these so-called Illuminati took over the control of the Freemason lodges.

Today, they - not ordinary Jews - through their Council on Foreign Relations and Bilderberg Organisation decide who is “fit” for election as US President. Ron Paul was not fit, because he wants a hearing on their FED.