Warum ist ewiger Krieg für die heutigen Pharisäer so wichtig? I

Posted By Anders On October 4, 2012 @ 11:50 In Deutsch, Euromed | 3 Comments

Zusammenfassung: Die Illuminaten haben die Weltregierung übernommen. Henry Makow schreibt: “Die heutigen Illuminaten entstanden aus der satanischen Sekte der Sabbatai Zevi (1626 - 1676) - Jakob Frank (1726-1791/Frankfurt a.M.) Die Banker und die Hälfte der Juden Europas haben diese Seuchen und verteilen sie an die  Eliten der Nicht-Juden durch die Freimaurerei. Diese Kabbalisten glauben, dass die altchristliche Ordnung rücksichtslos zerstört werden  müsse, bevor die satanische Neue Weltordnung auf der Grundlage der Kabbala aufgebaut werden könne.”Die Lehre der Zerstörung erklärt, warum Krieg und Revolution durch eine Orgie von Völkermord, Terror und Zerstörung geprägt sind. Sie erklärt die Verbannung von Gott aus dem öffentlichen Diskurs sowie die breite Akzeptanz der Obszönität, Pornographie und des Okkulten. Sie erklärt die Förderung von Homosexualität. Sie erklärt, warum die Menschheit durch nie endende wirtschaftliche, politische und natürliche Krisen und Katastrophen verflucht zu sein scheint.

Zum Beispiel schreibt der jüdische Maurice Samuel in dem Buch “Ihr Heiden” (1924): “In allem sind wir Zerstörer - weil wir unsere eigene Welt wollen.”
Im Jahr 1928 schrieb Marcus Ravage, ein jüdischer Rothschild-Biograf, einen Essay mit dem Titel “Der wirkliche Prozess gegen die  Juden”: “Die Nicht-Juden haben noch nicht begonnen, die wirkliche Tiefe unserer Schuld zu begreifen. Wir sind Eindringlinge. Wir sind Störer. Wir untergraben. Wir haben ihnen ihre natürliche Welt, ihre Ideale, ihr Schicksal genommen, und sie zerstört. Wir haben nicht nur den letzten großen Krieg, sondern fast alle Kriege, nicht nur die Russische, sondern auch alle anderen großen Revolutionen in Ihrer Geschichte verursacht. Wir haben Zwietracht, Verwirrung und Frustration in ihr persönliches und öffentliches Leben gebracht. Wir tun es immer noch.  Dies lässt Zweifel darüber offen, ob die Protokolle der Weisen von Zion wirklich Fälschungen sind.

Ravage geht weiter mit der alten pharisäischen / talmudischen Täuschung, die  Jesus Christus und den zu Christus  konvertierten Paulus zu Protagonisten des Judentums, d.h. des Pharisäismus, macht.  Sogar beschreibt dieser Pharisäer sie als die Eroberer  des Westens im Namen der Pharisäer, obwohl Christus und Paulus eben die Pharisäer stark bekämpften.  Die Tatsache ist, dass Christus von der Thora nur die 10 Gebote und die Propheten bestätigte, die vom Mainstream-Judentum verfolgt wurden (Matth 5:17-20). Es waren nicht die Römer, sondern die Pharisäer, die  die Kreuzigung Christi forderten und erlangten - weil er sagte, sie seien die Brut des Teufels (Johannes 8:44).
Kabbalisten
glauben auch an die “Erlösung durch die Sünde”, d.h. absichtlich  das alte Gesetz durch Böses (Krieg, Ehebruch, Inzest, Pädophilie) zu ersetzen. Die Zerstörung der Zivilisation (d.h. Chaos) werde die Rückkehr des Messias (des Anti-Christen) auslösen.

Die Menschheit ist von Psychopathen mit der Absicht der Zerstörung der “alten Ordnung” und des Aufbaus einer bizarren, ego-zentrierten, gewalttätigen, verdorbenen Verschiebung an ihrer Stelle entführt worden. Die meisten Juden sind sich dieser talmudistischen Pharisäer-Intrige nicht bewusst.

Netanyahu brauche laut Kevin Barrett den 11. Sept., der den  100-jährigen Krieg gegen den Islam auslöste, denn wenn er nicht stattfinde, werde der noch geltende Kriegsrecht in den USA aufgehoben werden, und unbelastet von den nationalen Kriegszeit-Beschränkungen werden die Amerikaner schnell lernen, was sich wirklich am 11. September 2001 ereignete.  “Veterans Today” hat behauptet, das Theater um den Iran gehe darum, Israel durch seine Öl-Futures mittels steigender Ölpreise grosse Gewinne zu verschaffen - was ja auch gut gelungen ist.

Die Grossbanker haben die Medien und die Politikerklasse gekauft - und sowohl der US-Senat als auch das Repräsentantenhaus haben nicht-bindende unbegrenzte Unterstützung für den Rothschild-errichteten Staat, Israel, gegen den Iran zugesagt. Dies wird natürlich von der US-Israel-Lobby gepriesen.
Jedoch, Netanjahu hat soeben erklärt, einen israelischen Angriff auf den Iran nochmals verschieben zu wollen - nach Druck Obamas, seiner eigenen Bevölkerung und seines Militärs. Wenn dies ehrlich gemeint ist - und so ein Angriff ist nicht in den Bibel-Prophezeihungen, dem Arbeitsplan der Chassiden- und Chabadisten-Weltuntergangssekten mit Rieseneinfluss auf Natanjahu, zu finden, dafür aber in Bezug auf Syrien (Esajah 17) - wird Israel den Iran kaum primär angreifen.

*

Nachweis der Zusammenfassung

Das Folgende bringt einige sehr finstere Aspekte der NWO (siehe Videos am rechten Rand dieses Blogs), die laut EU-Ratspräsident van Rompuy  im Jahr 2009 die Weltregierung übernommen habe, an den Tag. Die NWO ist nichts weniger als das [1] heutige Pharisäertum, das auf dem[2] bösen Buch der Pharisäer, dem [3] Talmud basiert. Der wurde [4] von der Rothschild-Dynastie angenommen, den Fürsten der Welt, die durch ihr [5] Zentral-Bankensystem und [6] hier sowie ihre Wall Street und londoner Mammut-Banken die Geldmenge der Welt kontrollieren.

Die unfassbare Geldmacht dieser Dynastie wird verwendet, um die Kontrolle über [7] die Medien und [8] hier und [9] hier und [10] hier sowie “unsere” [7] Politiker und [11] hier der  Welt auszuüben. US-Senator [11] Dick Durbin sagt sogar, die Pharisäer-Banken besitzen das US Capitol Hill. Weiterhin schaffen die Banker mittels ihrer [12] Illuminaten-Brut und [13] hier das [14] Christentum ab und lassen [15] Entwicklungsländer verhungern, um zur Bevölkerungs-Reduktion [16] auf 500 Mio beizutragen, und zwar mit allen Mitteln - auch [17] GVO Lebensmittelvergiftungen und Verarmung, bevor sie mit dem [18] 3. Weltkrieg und [19] hier abschließen. Was die Notwendigkeit des ewigen Krieges oder dessen Ersatz anbelangt, siehe den [20] Bericht vom Iron Mountain.

In dem folgenden Video schlägt Patrick Clawson des einflussreichen neokonservativen Israel -Lobbyisten, des Washington Institute für Near East Studies, offen vor, dass die USA nach einer [21] Operation under falscher Flagge den Iran angreifen sollten  (Danke an den [22] Honigmann )

[23] Henry Makow 24 Sept. 2012: Die kabbalistische Doktrin der Zerstörung bietet einen  Schlüssel zum Verständnis des heutigen Weltgeschehens. [24] Henry Makow ist jüdisch.

Die heutigen Illuminaten entstanden aus der satanischen Sekte der [25] Sabbatai Zevi (1626 - 1676) - [26] Jakob Frank (1726-1791/Frankfurt a.M.) Die Banker und die Hälfte der Juden Europas haben diese Seuche und verteilen sie an die  Eliten der Nicht-Juden durch die Freimaurerei.

Nach der Kabbala, das heisst die geheime Lehre des Judentums und der Freimaurerei, “sind Böses und Katastrophen  endemische Faktoren im Prozess der Schöpfung. Ohne das Böse könnte es nichts Gutes geben, ohne Zerstörung, könnte die Schöpfung nicht stattfinden.” (Kabbala: Eine Einführung in die jüdische Mystik, von Byron L. Sherwin, S. 72).

Kabbalisten glauben, dass die altchristliche Ordnung [13] rücksichtslos zerstört werden  müsse, bevor die satanische Neue Weltordnung auf der Grundlage der Kabbala, aufgebaut werden könne.

[27] Kissinger-ordo-ab-chao

Daher kommt das Illuminaten-Motto: “Ordnung aus dem Chaos.” Daher befürwortet das Kommunistische Manifest (nach [28] Adam Weishaupts 6 Geboten) die Zerstörung von Nation, Religion und Familie sowie den Transfer aller Privatvermögen unter dem Deckmantel des Staates an die lluminaten-Bankiers.

Die Lehre der Zerstörung erklärt, warum Krieg und Revolution durch eine Orgie von Völkermord, [29] Terror und Zerstörung geprägt sind. Sie erklärt die Verbannung von Gott aus dem öffentlichen Diskurs sowie die breite Akzeptanz der Obszönität, Pornographie und das Okkulte. Sie erklärt den Angriff auf Geschlecht und die Förderung von Homosexualität statt Heterosexualität. Sie erklärt, warum die Menschheit durch [13] nie endende wirtschaftliche, politische und natürliche Krisen und Katastrophen verflucht zu sein scheint (siehe Kommentare am Ende dieses Artikels).

Zum Beispiel schreibt Maurice Samuel in seinem Buch “Ihr Heiden” (1924): “In allem sind wir Zerstörer - auch in den Instrumenten der Zerstörung, die wir zur Linderung ergreifen … Wir Juden,  wir die Zerstörer, bleiben Zerstörer für immer. Nichts, was Sie tun, wird unseren Bedürfnissen und Anforderungen entsprechen. Wir werden für immer zerstören, weil wir unsere eigene Welt wollen. ” (S. 155).

Im Jahr 1928 schrieb Marcus Ravage ([30] THE CENTURY MAGAZINE, JANUARY 1928, Vol. 115, No. 3, pp. 346-350), ein jüdischer Rothschild-Biograf, einen Essay mit dem Titel “Der wirkliche Prozess gegen die  Juden.” “Sie haben noch nicht begonnen, die wirkliche Tiefe unserer Schuld zu begreifen. Wir sind Eindringlinge. Wir sind Störer. Wir untergraben. Wir haben Ihre natürliche Welt, Ihre Ideale, Ihr Schicksal genommen und sie zerstört. Wir haben nicht nur den letzten großen Krieg, sondern fast alle Kriege, nicht nur die Russische, sondern auch alle anderen großen Revolutionen in Ihrer Geschichte verursacht. Wir haben Zwietracht , Verwirrung und Frustration in Ihr persönliches und öffentliches Leben gebracht. Wir tun es immer noch. Niemand kann sagen, wie lange wir es tun. Nehmen Sie die drei wichtigsten Revolutionen in der Neuzeit - die Französische, die Amerikanische und die Russische. Was sind sie ausser der Triumph der jüdischen Idee der sozialen, politischen und wirtschaftlichen Gerechtigkeit? “

Die meisten Juden (und Liberale / Linke im Allgemeinen) sind sich  dieser kabbalistischen Intrige nicht bewusst. Sie sind durch falsche Appelle an die Ideale der “sozialen Gerechtigkeit”  und “Gleichheit” hinters Licht geführt worden  Die Kabbala ist satanisch, weil sie behauptet, Böses sei Teil Gottes: ” Gott hat zwei Seiten; [beide] sind im Wesentlichen eine Sache: was wir als böse erleben, ist ebenso göttlich wie das, was wir  als gut erleben.”

Kommentar: Ravage geht weiter mit der alten pharisäischen / talmudischen Täuschung, die  Jesus Christus und den zu Christus  konvertierten Paulus zu Protagonisten des Judentums, d.h. des Pharisäertums, macht,  Sogar beschreibt dieser Pharisäer sie als die Eroberer  des Westens im Namen der Pharisäer, obwohl Christus und Paulus eben die Pharisäer stark bekämpften.  Die Tatsache ist, dass Christus von der Thora nur die 10 Gebote und die Propheten, die vom Mainstream-Judentum verfolgt wurden (Matth 5:17-20), bestätigte. Es waren nicht die Römer, sondern die Pharisäer, die  die Kreuzigung Christi forderten und erlangten - weil er sagte, sie seien die Brut des Teufels (Johannes 8:44).

Die Anbetung des Bösen durch die Illuminaten hat sich dahin entwickelt, dass laut Fritz Springmeyer Augenzeugen sagen,  [31] am Tische Rothschilds stehe stets ein Gedeck für Satan bereit. Gott/Christus ist gut, kein Böses ist an ihm - und dennoch überlässt er dem bösen Weltfürsten die Herrschaft über die Welt, bis zu dem Tag, wo Christus wiederkehrt (Johannes 14:30), obwohl Christus den “Weltfürsten” vor 2000 Jahren besiegte. Grund: Christus will unsere Treue zu ihm unter Beweis stellen. Denn er will sein ewiges Reich nicht auf Satansanbetern und -Mitläufern bauen.

Diese pharisäische Täuschung, um ihren luziferischen “Gott” des Talmud/der Pharisäer dem Rest der Welt aufzuerlegen wird im folgenden Video von  Bruder Nathanael Kapner, einem geborenen Juden, nun christlichen Priester, deutlich beschrieben:

[32] War

Daher gewinnt  heute der Ausdruck an Bedeutung: “Es ist alles gut.” Kabbalisten glauben auch an die “Erlösung durch die Sünde”, d.h. absichtlich  das alte Gesetz durch Böses (Krieg, Ehebruch, Inzest, Pädophilie) zu ersetzen. Die Zerstörung der Zivilisation (d.h. Chaos) werde die Rückkehr des Messias (des Anti-Christen) auslösen, der die Welt nach Kabbalisten-Spezifikationen, wobei die Illuminaten-Banker Gott spielen, wieder aufbauen werde. In der Lehre Christi gehorcht man eben nicht Gott dadurch, dass man Böses tut (- das Böse führt in die ewige Verdamnis).

Nennen Sie es Aufklärung, Säkularisierung, Luziferianismus, Humanismus oder Heidentum: Es ist alles Kabbala.

Die moderne westliche Zivilisation hat keine moralische Legitimität (und keine Zukunft), weil sie auf einer Rebellion gegen Gott, der den Weg unserer spirituellen Entwicklung vertritt, basiert. Die Menschheit ist von Psychopathen mit der Absicht der Zerstörung der “alten Ordnung” und des Aufbaus einer bizarren, ego-zentrierten, gewalttätigen, verdorbenen Verschiebung an ihrer Stelle entführt worden. Diese Psychopathen kontrollieren unsere Regierung, Kreditinstitute und die Massenmedien. So sind sie in der Lage, unsere Führer zu kaufen und unsere Gesellschaften zu ihrem eigenen Untergang zu umarmen.

[33] Kevin Barret, The Truth-Seeker 25 Sept. 2012: Fast jede politisch bewusste Person auf dem Planeten ist durch die bizarre Besessenheit des israelischen Ministerpräsidenten Netanjahu mit dem Iran verwirrt. Netanjahu riskiert seine politische Karriere, seinen Ruf und die Zukunft Israels durch Eingriffe in die US-Präsidentschaftswahlen, um Präs. Obama zum Krieg gegen den Iran zu drängen.

Die Umfragen zeigen, dass die amerikanischen Wähler sich keinen Dreck mehr darum kümmern, ob Israel, das sich dafür entschieden hat, durch das Schwert zu leben, schließlich durch das Schwert stirbt. Obama hat ausgesagt, er hasse Netanyahu, und dass Netanyahu ein Lügner sei.

[34] Netanyahu-this-is-good-for-israel

Rechts: Binyamin Netanyahu: “Dies (11. Sept) ist gut für Israel.”

Netanyahu braucht den 11. Sept., der den  100-jährigen Krieg gegen den Islam auslöste, denn wenn er nicht stattfindet wird der [35] noch geltende Kriegsrecht in den USA aufgehoben werden, und unbelastet von den nationalen Kriegszeit-Beschränkungen werden die Amerikaner schnell lernen, was sich am 11. September 2001 wirklich ereignete. Diese Möglichkeit stellt eine sehr reale existentielle Bedrohung für Israel - und Netanyahu.

Wie Alan Sabrosky, ehemaliger Direktor für Strategische Studien des US Army War College, vor der Press TV (Iran) sagte: “Ich habe in den jüngsten zwei Wochen  mit Kontakten am Army War College und am Hauptsitz des Marinekorps, Gespräche geführt, und ich habe es geschafft,  in beiden Fällen klare Einsicht zu erlangen, dass es [29] 100 % sicher ist, dass der 11. Sept. eine Mossad-Operation war. Punkt. Wenn Amerikaner wissen, dass Israel dies tat, werden sie es vom Erdboden abschrubben.” Netanyahu würde sicherlich für seine Rolle an den 11. Sept.  Angriffen hängen.

[36] The New American 24 Sept. 2012: Die Senats-Resolution 41 ist eine nicht-bindende Maßnahme (Unterstützung Israels gegen den Iran durch verstärkte Sanktionen), die ursprünglich im Februar vorgelegt wurde. Der Senat verabschiedete die Resolution  mit einer Mehrheit von 90-1. Senator Paul war die einzige abweichende Stimme. Trotz Leugnung, dass diese  Resolution für bewaffnetes Eingreifen  in den Iran benutzt werden werde, hörte man ähnliche Beruhigung nach dem 11. Sept., 2001, und US-Truppen sterben noch immer 11 Jahre später in Nahost.

Senator Graham bemerkt später in der Pressemitteilung, dass Präsident Obama und Gouverneur Romney “beide die Politik der Eindämmung eines eines nuklear bewaffneten Irans ablehnen.”
Das American Israel Public Affairs Committee (AIPAC) fügte seine Stimme dem Chor hinzu und pries die Verteidigung Israels durch den Senat.” Die Vertreter des [37] Repräsentantenhauses, wo eine  ähnliche Massnahme am 1. Aug. verabschiedet wurde  - sind auch bemüht, Truppen zu entsenden, um in der Verteidigung von nichts zu sterben.

[38] Reuters 24 Sept. 2012: Der iranische Präsident, Mahmoud Ahmadinejad, sagte am Montag, Israel habe keine Wurzeln im Nahen Osten und würde “eliminiert” werden. Ahmadinejad sagte, er  nehme die Bedrohung, dass Israel einen Militärschlag gegen die iranischen Atomanlagen starte, nicht ernst und verneinte, Militär nach Syrien zu entsenden.

Kommentare

Ein grosser Sieg für die Kabbalisten ist Mitt Romney´s US-Präsidentschafts-Kandidatur: Romney ist Mormone, und der Mormonismus ist eine Kabbalah-Religion - laut der  [39] HAARETZ 23 Oct. 2012

Rechts: Das Gebäude des Obersten Gerichts in Jerusalem ist ein [40] Rothschild-Tempel. Bemerken Sie die Illuminaten-Pyramide auf dem Dach.

[41] Am 27. Sept. 2012, hielt Ministerpräsident Netanyahu vor der UN-Vollversammlung eine Ansprache, in der er nochmals akzeptierte, einen israelischen Angriff auf den Iran zu verschieben - wobei er seinen eigenen Alarmismus und Glaubwürdigkeit wiederum untergrub.

Es ist unmöglich, zu entscheiden, was  im iranischen Spiel, das jetzt nun schon seit mehr als 4 Jahren läuft, Propaganda und was wirklich ist. Die [12] Illuminaten und [28] hier sind [42] Luziferianer mit einem rücksichtslosen Plan, weltweite Hegemonie zu sichern. Sie unterscheiden offenbar nicht zwischen Gut und Böse - suchen sogar die Erlösung durch Sünde, und die [43] Bankster-Elite spielt Götter. Der Führer des [44] Rothschild-gebauten Staates, Israel, Netanyahu, scheint nach außen von dem Gedanken des Angriffs auf den Iran besessen - oder hat er nur noch die Agenda, den Krieg gegen den Terror zu verewigen, um [29] Mossads Rolle am 11. Sept. zu vertuschen? Oder ist es bloss ein Spiel  darum, hohe Ölpreise aufrecht zu erhalten, indem Israel einen sehr grossen Vorrat an Öl-Futures gekauft habe ([45] Veterans Today)?

Ich denke, dass, wenn Israel oder die USA wirklich Irans Atomprogramm militärisch stoppen wollten, hätten sie es getan, bevor die Kernkraftanlagen in den Untergrund verschwanden (z.B. Fordo). Ich denke des Weiteren, dass selbst der [46] messianische - [47] Antiamalechiter, Netanyahu, die Zerstörung Israels durch einen Angriff auf den Iran  - oder Syrien - sehen kann. Jetzt [48] entsendet der Iran Al Quds Republikanische Gardisten nach Syrien, um  Al-Assads alawitische Miliz, die Shabbiha, zu verstärken, so dass ein Angriff auf Syrien auch ein Angriff auf den Iran  - und Russland - ist (Video unten).

Also, was steckt wirklich hinter all dieser Kriegstreiberei? Während die [49] chassidischen und chabadistischen Weltuntergangssekten mit so großem Einfluss auf Netanyahu ihn überreden könnten, Damaskus (Jesaja 17) zu zerstören,  gibt es keine biblische Prophezeiung, die einen israelischen Angriff auf den Iran rechtfertigen könnte - der bereits [50] ukrainische Atombomben hat. Mehr zum Hintergrund der kabbalistischen Kriegstreiberei in meinem nächsten Artikel .

So scheint Syriens Zerstörung die bessere Option für die Umsetzung der Prophezeiungen von [18] Albert Pikes 3. Weltkrieg zu sein - wie in seinen Quellen (Matth. 24, Lukas 21) angegeben.


Article printed from Euro-med: http://euro-med.dk

URL to article: http://euro-med.dk/?p=28170

URLs in this post:
[1] heutige Pharisäertum: http://euro-med.dk/?p=15850
[2] bösen Buch der Pharisäe: http://www.biblebelievers.org.au/factindx.htm#II
[3] Talmud: http://www.biblebelievers.org.au/facts1.htm
[4] von der Rothschild-Dynastie angenommen: http://www.manfredlehmann.com/sieg442.html
[5] Zentral-Bankensystem : http://euro-med.dk/?p=25163
[6] hier: http://euro-med.dk/?p=8232
[7] die Medien : http://www.gwb.com.au/gwb/news/multi/goldwatr.html
[8] hier: http://www.youtube.com/watch?v=WPoYDBn6LcI
[9] hier: http://www.infowars.com/why-dont-we-hear-about-soros-ties-to-over-30-major-news-organizations/
[10] hie: http://euro-med.dk/?p=23725
[11] hier: http://www.huffingtonpost.com/2009/04/29/dick-durbin-banks-frankly_n_193010.html
[12] Illuminaten: http://euro-med.dk/?p=512
[13] hier: http://euro-med.dk/?p=24297
[14] Christentum ab: http://euro-med.dk/?p=24558
[15] Entwicklungsländer verhungern: http://euro-med.dk/?p=20986
[16] auf 500 Mio: http://vigilantcitizen.com/sinistersites/sinister-sites-the-georgia-guidestones/
[17] GVO Lebensmittelvergiftungen: http://euro-med.dk/?p=28095
[18] 3. Weltkrieg: http://www.threeworldwars.com/albert-pike2.htm
[19] hier: http://euro-med.dk/?p=23578
[20] Bericht vom Iron Mountain: http://euro-med.dk/?p=27917
[21] Operation under falscher Flagge: http://euro-med.dk/?p=25564
[22] Honigmann: http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2012/09/26/us-denkfabrik-fordert-die-herbeifuhrung-eines-krieg
es-mit-dem-iran-durch-verdeckte-methoden/

[23] Henry Makow 24 Sept. 2012: http://www.henrymakow.com/the_destuctive_principle_of_th.html
[24] Henry Makow ist jüdisch.: http://www.heartcom.org/bankster2.htm
[25] Sabbatai Zevi: http://en.wikipedia.org/wiki/Sabbatai_Zevi
[26] Jakob Frank: http://www.porges.net/Frankists.html
[27] Image: http://euro-med.dk/bil/billederkissinger-ordo-ab-chao.jpg
[28] Adam Weishaupts 6 Geboten: http://euro-med.dk/?p=13835
[29] Terror: http://euro-med.dk/?p=28078
[30] THE CENTURY MAGAZINE, JANUARY 1928, Vol. 115, No. 3, pp. 346-350: http://members.tripod.com/alabasters_archive/real_case.html
[31] am Tische Rothschilds stehe stets ein Gedeck für Satan bereit.: http://www.theforbiddenknowledge.com/hardtruth/the_rothschild_bloodline.htm
[32] Image: http://euro-med.dk/bil/billederwar.jpg
[33] Kevin Barret, The Truth-Seeker 25 Sept. 2012: http://www.thetruthseeker.co.uk/?p=57032
[34] Image: http://euro-med.dk/bil/billedernetanyahu-this-is-good-for-israel1.jpg
[35] noch geltende Kriegsrecht: http://euro-med.dk/?p=25954
[36] The New American 24 Sept. 2012: http://www.thenewamerican.com/usnews/foreign-policy/item/12963-senate-iran-resolution-de-facto-decla
ration-of-war?

[37] Repräsentantenhauses, wo eine  ähnliche Massnahme am 1. Aug. verabschiedet: http://euro-med.dk/?p=27577
[38] Reuters 24 Sept. 2012: http://www.reuters.com/article/2012/09/24/us-un-assembly-ahmadinejad-idUSBRE88N0HF20120924
[39] HAARETZ 23 Oct. 2012: http://www.haaretz.com/news/features/how-kabbala-shaped-mormon-faith.premium-1.468042
[40] Rothschild-Tempel.: http://politikglobal.blogspot.dk/2008/06/0806-04-die-freimaurer-zeigen-in.html
[41] Am 27. Sept. 2012, hielt Ministerpräsident Netanyahu: http://www.debka.com/article/22392/Netanyahu-draws-Israel%E2%80%99s-red-line-for-Iran-amid-secret-di
scussion-with-US-on-a-spring-attack

[42] Luziferianer: http://www.conspiracyarchive.com/Commentary/Luciferianism.htm
[43] Bankster-Elite spielt Götter: http://www.hourofthetime.com/majestyt.htm
[44] Rothschild-gebauten Staates, Israel: http://www.iamthewitness.com/DarylBradfordSmith_Rothschild_ori.htm
[45] Veterans Today: http://www.veteranstoday.com/2011/10/27/breaking-iran-and-israel-caught-partnering-in-attack-ploy/
[46] messianische: http://euro-med.dk/?p=26220
[47] Antiamalechiter: http://euro-med.dk/?p=9372
[48] entsendet der Iran Al Quds Republikanische Gardisten: http://www.debka.com/article/22385/Iranian-officers-reshape-Assad%E2%80%99s-Shabbiha-militia-into-a-
second-al-Qods

[49] chassidischen und chabadistischen Weltuntergangssekten: http://www.apocalypse-no.net/en/
[50] ukrainische Atombomben hat: http://www.freerepublic.com/focus/bloggers/1578893/posts