Zusammenfassung: Die NWO zeigt ihre diktatorische und antinationale Natur. Insbesondere durch das letzte Jahr grapscht die EU Gewalt von den Nationalstaaten - oder ihr wird die Souveränität der Nationalstaaten durch unglaublich willige “nationale” Politiker eher gegeben. Der Europäische Pakt für Stabilität und Wettbewerbsfähigkeit mit Automatismus für Akzeptanz von Beschlüssen der nicht gewählten EU-Regierung, der Kommission, sowie das Europäische Semester, wodurch die  die Etats der Nationalstaaten von der Kommission zu zu akzeptieren sind, bevor sie den nationalen Parlamenten vorgelegt werden, und der geheime Euromediterranien-Prozess sind nur Beispiele. In den USA wird dem Präsidenten durch die Übernahme des ausschließlichen Rechts, allein Krieg zu erklären, ohne den Kongress zu fragen, durch den NDAA sowie die Unterzeichnung des Kriegsrechts die absolute Gewalt gegeben

Hunderte von EU-Steuer-Experten sind im Begriff, nach Griechenland zu strömen, um zu helfen, Steuerhinterziehung reicher Bürger und Unternehmen in den Griff zu bekommen. Die Rechte der Journalisten, NGOs und durchschnittliche Menschen, Zugang zu internen Dokumenten der EU zu erhalten, sind derzeit durch eine Verordnung vom Jahr 2001 geregelt.
Es ist schon schwierig, Zugang zu erhalten.  Ein interner Vermerk, vom EU-Rat am 30. März verfasst, zeigt, dass der Zugang im Begriff ist, noch schwieriger zu werden.

Der Pro-Geheimhaltung-Trend kommt zu einem Zeitpunkt, als EU-Gremien wichtige neue Befugnisse für die Überwachung der nationalen Haushalte erhalten.
Die Geheimhaltung gehe sogar gegen den Vertrag von Lissabon, der in seinem Vorwort erklärt, die EU wolle “eine immer engere Union der Völker Europas, in der die Entscheidungen möglichst offen und möglichst bürgernah getroffen werden.
Der korporative Charakter der EU geht aus der Tatsache hervor, dass die EU Agentur für Lebensmittelsicherheit in Italien durch Lebensmittel-Industrie-Lobbyisten gesteuert wird.

US-Notenbank-Chef Ben Bernanke hat erneut davor gewarnt, dass Kreditaufnahme und Ausgaben außer Kontrolle schließlich zur Zerstörung des Landes führen werden.
Es gibt etwas, was Bernanke nicht erwähnt hat - ein großer Teil dieser Schulden sind der US-Notenbank zu verdanken
Die größten US Fremdkapitalgeber sind: 1. Die US-Notenbank und Regierungs-Anteilhaber $6.328Billionen 2. China: $1.132  3. Andere Investoren / Sparbriefe.  $1.107 Billionen. Die Höhe der Schulden nähert sich schnell der Staatsverschuldungs- Decke, einer rechtlichen Obergrenze für Kredite, die derzeit bei $ 16.4Billionen liegt.
Im August legte Ron Paul einen Gesetzentwurf zum Erlass von Schulden in Höhe von 1.6 Billionen $ vor. “Es sind fiktive Schulden. Es sind unehrliche Schulden, und wir sind dazu nicht verpflichtet”, sagte er. Der Entwurf verschwand in den Rachen eines Kongress-Ausschusses und lässt sich wahrscheinlich nie wieder sehen.

Wie können die Kräfte hinter der NWO die Politiker der Welt so verrückt machen, dass sie ihre nationale Souveränität willig und im Geheimen abgeben? Einfach: Die Mächte kaufen nicht nur die Politiker und die Medien - sondern die Nationalstaaten. Das tun sie durch ihre Institutionen, Banken, IWF mittels der Schaffung von immensen souveränen Schulden. George Soros will es durch “AG Deutschland als Schulden-Käufer tun.

Einige bezeichnen Deutschland als die “AG Deutschland”, die man heute als inexistenten Nationalstaat bezeichnen kann: Das Land scheint keine nationale Verfassung zu haben - sondern wird durch das nicht souveräne Grundgesetz, das durch die Siegermächte diktiert und durch westdeutsche Länder ohne Volksabstimmung eingeführt wurde, geregelt. Die Bundesregierung sei nur als den Vorstand der “AG Deutschland” zu betrachten. Somit stellt sich für einige die Frage, ob dieses Grundgesetz auch für das Wiedervereinigte Deutschland gilt - und ob Deutschland demnach souverän ist.
Jedoch, im sogenannten 4. Reich ist Deutschland genau wie alle anderen EU-Staaten dem Vertrag von Lissabon als einzige souveräne Verfassung unterstellt. Die nationalen Verfassungen weichen in Konfliktfällen vor dem Vertrag von Lissabon. Dieses 4. Reich kauft nun mit deutschem Geld - anscheinend unter der Führung von Angela Merkel - sehr wider Willen der Deutschen überschuldete EU-Länder für die EU, d.h. der korporativen Neuen Weltordnung, auf. Die Frage ist: Wer lenkt die Bilderbergerin Angela Merkel und für wen kauft sie ehemals souveräne Nationen auf - Brüssel oder dessen Meisterinnen, die CIA und London City?

*

“… daß (der stolze Mann) nicht rasten kann, welcher seine Seele aufsperrt wie die Hölle und ist gerade wie der Tod, der nicht zu sättigen ist, sondern rafft zu sich alle Heiden und sammelt zu sich alle Völker” (Habakuk 2:5).

“In der Tat,  die Vereinten Nationen und die Europäische Union sind  zwei zentrale Säulen eines effektiven Multilateralismus und der Weltregierung, und wir arbeiten Hand in Hand, um die dringlichsten Herausforderungen der Welt und der globalen Gemeinschaft anzugehen.” (José Barroso EU Press Release 16 April 2012).

*

Nachweis der Zusammenfassung

smart lbarrossoDass die EU eine schleichende Art Geheimbund, der Demokratie verspricht und Diktatur praktiziert, ist, wurde  deutlich durch ihre Verachtung vor den Verwerfungen der EU-Verfassung in den französischen und niederländischen Volksbefragungen, die Verweigerung der Referenden über die zweite Version der Verfassung, des Vertrags von Lissabon, sowie sein  Mobbing und Bestechung der Iren nach ihrem ersten Nein, um in einer aufgezwungenen 2. Runde Ja zu stimmen.  Die EU führte den Europäischen Pakt für Stabilität und Wettbewerbsfähigkeit mit Automatik im Jahr 2011 ein - was bedeutet, die Beschlüsse der ungewählten EU-Regierung, der Kommission, werden nicht einmal im Europäischen Rat diskutiert! Außerdem fordert das  Europäische Semester von allen Mitgliedstaaten, ihre nationalen Budgets der EU-Kommission zur Akzeptanz vorzulegen, bevor sie die Etats ihren eigenen Parlamenten unterbreiten! Auch die EU-Regelungen mit der muslimischen Welt, der Euromediterrane Prozess und die Mittelmeer-Union, die in im Geheimen mit der zugehörigen Masseneinwanderung von Muslimen verknüpft sind - sind einer Diktatur würdig, explizit um unsere Kultur zu zerstören. Wie sagt Barroso so schön: Die EU soll die Neue Weltordnung anführen.

In den USA ist man im Begriff, dem Präsidenten absolutes Recht, allein Krieg zu erklären, ohne den Kongress zu fragen, zu übertragen. Er hat den NDAA unterzeichnet, damit das Militär Menschen festnehmen und ohne Richterspruch in FEMA Camps und psychiatrische Kliniken für unbegrenzte Zeit verschwinden lassen kann. Des Weiteren hat der Präsident in den USA das Kriegsrecht unterzeichnet und hier - alles ohne dass die korporativen NWO Medien uns davon erzählen. Die Bankster dahinter beherrschen die Welt, indem sie  die Medien und hier und hier und hier sowie “unsere” Politiker und hier besitzen.

Wer übernimmt wirklich die zuvor souveränen Staaten der Welt und lässt sich obendrein dafür von den Steuerzahlern bezahlen?

Laut Russland Heute ist Deutschland immer noch kein souveränes Land - sondern werde durch finanzielle Kräfte im Westen gesteuert.

Ich bin mir sicher, die Ausführung zu diesem Thema im folgenden Video wird für Aufregung sorgen: Demnach existiere Deutschland gar nicht! Es habe keine andere Verfassung als die der Weimarer Republik, die nicht wieder eingeführt wurde. Das, was heute Deutschland heißt, sei nur eine AG, erstellt durch und im Besitz von westlichen finanziellen Kräften für die Zwecke der Wirtschaft. Die deutsche Regierung sei nur der Vorstand der AG. Das “Grundgesetz” der AG Deutschland sei mit der Wiedervereinigung der BRD und der DDR im Jahr 1990 abgelaufen, indem es nur für westdeutsche Länder entworfen wurde. Laut dem folgenden Video seien die früheren deutschen Gebiete, die in Polen und Russland aufgenommen sind, gerichtlich noch “besetzte deutsche Provinzen”.

Dollar Bill

Wenn dem so ist: Wer genau ist der Besitzer der der AG Deutschland? Die gleichen Kräfte, die die USA und die EU regieren -mittels der amerikanischen und europäischen Council on Foreign Relations und hier, der Trilateralen Kommission, der Bilderberger und des Club of Rome und hier sowie hier, der ein kommunistischer Club ist, und dazu noch der Europäischen Tafelrunde der Industriellen und hier?

Ist die reale Verfassung Deutschlands das der EU, alias der Vertrag von Lissabon? Das bedeutet, dass Deutschland politisch, vollständig unter der Verwaltung des CIA-Produkts ist, das sich die Europäische Union nennt, die auch keine demokratische Legitimation hat, denn sie hat uns um Volksabstimmungen betrogen.

Also ist in der Tat, wie im Roten Haus in Straßburg im Jahre 1944 von den Nazis geplant (Independent  7 Sept. 1996 und The Daily Mail 9 May 2009), das 4. Reich und hier als Finanz-Imperium auf einem wirtschaftlich starken Deutschland basiert unter einem supranationalen Dach  errichtet worden. Das 4. Reich kann jetzt gescheiterte europäische Länder aufkaufen - aber für wen? Nicht für die Deutschen oder den Vorstand der AG Deutschland. Es ist unerheblich, zu fragen, wer das 4. Reich regiert: Der Vorstand der AG Deutschland, möglicherweise ein gerichtlich nicht existierendes Land und erst recht ohne mehr Souveränität als andere EU-Länder - oder die Provinz unter der Weltregierung, die EU, die gem. EU-Ratspräsident van Rompuy seit April 2009 existiere. Denn in Wirklichkeit sind beide Einheiten nicht souverän. Aber wer dann?

Die Welt 15.April 2012 : Kommt das Paradigma des (Rothschild-Agenten), George Soros,  zum Tragen, wird Europa eine riesige Umverteilungsmaschine: Deutschland würde zum Geldgeber eines ganzen Kontinents.
Hätte jedes Land weiter das recht, Geld zu drucken, wären die Peripherie-Staaten jetzt nicht in der Bredouille, könnte ihre nationale Notenbank doch im Zweifel das nötige Geld für den Schuldendienst stellen. “Die Deutschen müssen sich entscheiden, ob sie den Euro haben wollen. Wenn ja, müssen sie Transfers leisten, wenn nicht, sollten sie austreten”, sagt Soros.  Die Deutschen sollen sich von ihrer Inflationsfurcht, die nur Unglück über Europa bringt, befreien.

The New York Times 15 April 2012, Nobel-Preisträger, Paul Krugman empfiehlt auch die Aufgabe des Euros  - und macht Deutschland und die EZB für die strengen Sparmassnahmen, die zur Depression  führt, anstatt Akzeptanz der Inflation verantwortlich.

EurActiv 19 March 2012Hunderte von EU-Steuer-Experten sind im Begriff, nach Griechenland zu strömen, um zu verhelfen, Steuerhinterziehung reicher Bürger und Unternehmen in den Griff zu bekommen, nachdem die Spezialeinheit der EU für Griechenland unbezahlte Steuerbescheide als vorrangiges Thema berichtet.

Bis zu 60 Mrd. € nicht gezahlte Steuern von Unternehmen und Einzelpersonen sind in Griechenland identifiziert worden, aber man vermutet, dass nur 8Mrd. € davon eingetrieben werden können, so der zweite Bericht der Spezialeinheit, veröffentlicht am 16. März. Nur 956.000.000 € wurden im Jahr 2011 eingetrieben.  Der Bericht besagte, dass zwölf Mitgliedstaaten als Teil dieser laufenden Bemühungen Steuerexperten auf Mission nach Griechenland geschickt haben, und Deutschland würde eine Liste mit 160 Experten stellen. Dänische und französische Experten sind entsandt worden, um mit Inkasso von reichen Einzelpersonen zu unterstützen, und spanische Experten werden über große Steuerzahler-Unternehmen beraten.

Robert-schuman-stenEUObserver 12 April 2012, Andrew Rettman: Die Rechte der Journalisten, NROs und durchschnittliche Menschen, Zugang zu internen Dokumenten der EU zu erhalten, ist derzeit durch eine Verordnung vom Jahr 2001 geregelt.
Es ist schon schwierig, Zugang zu erhalten.  Ein interner Vermerk, vom EU-Rat am 30. März verfasst, sickerte durch die in London ansässige NRO, ClientEarth, und zeigt, dass der Zugang im Begriff ist, noch schwieriger

zu werden.

Die sechs Seiten-lange Note besagt, dass mehrere Mitgliedstaaten eine neue Definition dessen, was ein “EU-Dokument” sei, haben wollen, um weite Teile des Materials vor dem Zugriff auszuschließen - wie informelle E-Mails.

Der EU-Rat, die Europäische Kommission und die meisten Länder sind auch daran interessiert, Unterlagen über Ernennungen von hohen Beamten und Richtern auszuschließen, sowie ”besonderen Schutz” für die Papiere über Wettbewerbs-Fälle, EU-Gerichtsverfahren, Vertragsverletzungsverfahren und rechtliche Beratung, die durch die EU-Institutionen an ihre eigenen Politiker gegeben wird, einzuführen.

Lissabon-europa i klemme“Es gibt starke Ansichten, dass die Darlegung der Rechtsgutachten für öffentliche Überprüfung bedeuten würde, sie seien weniger robust”, sagte die dänische Quelle. Der Pro-Geheimhaltungtrend kommt zu einem Zeitpunkt, als EU-Gremien wichtige neue Befugnisse für die Überwachung der nationalen Haushalte erhalten.
Anais Berthier, ein  Anwalt für ClientEarth, sagte, es gehe auch gegen den Vertrag von Lissabon, der in seinem Vorwort erklärt, die EU wolle “eine immer engere Union der Völker Europas, in der die Entscheidungen möglichst offen und möglichst bürgernah getroffen werden. Schweigepflicht schafft Misstrauen. Wenn der Prozess transparenter wäre, würde es die Entscheidungen stärker legitimieren, und die Leute würden enger an die Union geknüpft. Aber der Rat und die Kommission wollen klar so wenig wie möglich Beteiligung der Öffentlichkeit”, bemerkte sie.
In der Frage der Ernennungen hinter verschlossenen Türen bemerkte sie, dass EU-Gremien eine schreckliche Erfolgsbilanz haben - in einem Beispiel aus jüngster Zeit war eine Reihe von Lecks und investigativen Berichten erforderlich, um zu entlarven, dass die EU Agentur für Lebensmittelsicherheit in Italien
durch Lebensmittel-Industrie-Lobbyisten gesteuert wird.
EUObserver 12 April 2912: Journalisten in Brüssel sind mit der “Routine-Geheimhaltung in EU-Institutionen unzufrieden.

Prison Planet 12 April 2012:  Anfang dieser Woche hat Notenbank-Chef Ben Bernanke erneut davor gewarnt, dass Kreditaufnahme und Ausgaben außer Kontrolle schließlich zur Zerstörung des Landes führen werden.
Bernanke sagte vor dem Haushaltsausschuss: Dauerhafte hohe staatliche Kreditaufnahme würde sowohl Gelder von privaten Investitionen dränieren als auch unsere Schulden an Ausländer erhöhen, mit negativen langfristigen Auswirkungen auf die US-Produktion, Einkommen und den Lebensstandard zur Folge. Darüber hinaus würde abnehmendes Vertrauen der Anleger, dass die Defizite unter Kontrolle gebracht werden, letztlich zu stark steigenden Zinsen auf die Staatsschulden und möglicherweise auch zu breiteren Turbulenzen auf den Finanzmärkten führen. In einem Teufelskreis würden hohe und steigende Zinsen veranlassen, dass Schuldendienst auf die Staatsverschuldung noch schneller wachse, was zu einer weiteren Zunahme der Verschuldung im Verhältnis zum BIP und damit fiskalische Anpassung umso schwieriger mache.

Quantitative-easing“Ohne die unerbittliche Ausweitung der Geldmenge durch die Fed,  sowohl während der Greenspan- als auch der Bernanke-Epochen, wäre das US-Finanzministerium nie in der Lage gewesen, die schwindelerregenden Summen der Schulden, die jetzt unserem wirtschaftlichen Wohlergehen drohen, zu erstellen”, sagte Ron Paul vor dem Unterausschuss für nationale Geldpolitik des Repräsentantenhaus-Komitees für Finanzdienste im vergangenen Jahr. Der Schuldenstand-Abrissbirne macht eine gute Arbeit, um die Zerstörung der Mittelschicht, sowie dass Amerika zu einem weiteren Dritten Welt Jauchelache wie Mexiko und schließlich Afrika südlich der Sahara wird, sicherzustellen. Im letzten Jahr überschritten die Schulden offiziell mehr als 100% des nationalen Bruttoinlandsprodukts, mit anderen Worten die Schulden sind jetzt grösser als alles, was wir in Amerika produzieren.

Es gibt etwas, was Bernanke nicht erwähnt hat - ein großer Teil dieser Schulden sind der US-Notenbank zu verdankenAus der CNBC 3 Febr. 2012: Die Staatsverschuldung hat kürzlich 15 Billionen $ übertroffen und steigt jede Sekunde. Die Höhe der Schulden nähert sich schnell der Staatsverschuldungs- Decke, einer rechtlichen Obergrenze für Kredite, die derzeit bei $ 16.4Billionen liegt. Die größten US Fremdkapitalgeber sind: 1. Die Federal Reserve und Regierungs-Anteilhaber $6.328Billionen 2. China: $1.132  3. Andere Investoren / Sparbriefe.  $1.107 Billionen.

Im August legte Ron Paul den HR 2768, einen Gesetzentwurf zum Erlass von Schulden in Höhe von 1.6 Billionen $ vor. “Es sind fiktive Schulden. Es sind unehrliche Schulden, und wir sind dazu nicht verpflichtet”, sagte er. Der HR 2768 verschwand in den Rachen eines Kongress-Ausschusses und lässt sich wahrscheinlich nie wieder sehen. Ein früherer Gesetzentwurf von Ron Paul, “Prüfung der Fed”, wurde unter Druck durch die Federal Reserve und die Obama-Regierung stark ausgelaugt. Im Juni 2010 scheiterte der Gesetzentwurf mit 229 zu 198 Stimmen.

Bernankes “finanzpolitische Anpassungen” werden in der Tat “als eine schnelle und schmerzhafte Reaktion auf eine fiskalische Krise kommen”, die von einem Kartell internationaler Bankiers entworfen ist, die für die Zerstörung der Nationen, Notverkäufen und Großhandel-Elend Spezialisten sind.

Kommentar
Das 4. Reich entwickelt sich rasant. Deutschland hat das Geld, weil die Deutschen fleißige und hart arbeitende Menschen  sind, die nicht mehr Schulden machen, als sie bewältigen können. Da sie die Griechen subventionieren müssen, wollen sie natürlich sicherstellen, dass ihr Geld auf verantwortliche, unbeschädigte Weise gespendet wird - im Gegensatz zur griechischen Wirtschaft in den Tagen der griechischen Unabhängigkeit. Denn heute ist Griechenland zu einer “AG Deutschland”-Provinz geworden - wie auch die anderen PIIGS-Staaten mehr oder weniger. Es ist wie bei Monopoly: Die scheiternden Europäer werden von der “AG Deutschland” aufgekauft. Und das deutsche Volk will das nicht. Jedoch, es gibt nur als Sicherheit die Forderung nach strengen Sparmassnahmen – die die Menschen in die Arbeitslosigkeit, Armut, Wut und Rebellion treiben. Nun lieben sie ihre Knechtschaft nicht mehr.

Aber wer ist der wirkliche Aufkäufer, der “AG Deutschland” als Strohmann und die Deutschen als Sklaven benutzt? Laut “Russia Today” ist Deutschland immer noch kein souveränes Land - sondern werde durch westliche Finanzkräfte Kräfte gesteuert – genau wie es mit der USA passiert.

Ich werde es der Phantasie meiner Leser überlassen zu entscheiden, wer genug Geld und Schläue hat, um  die ganze Welt zu bestechen und zu kaufen und somit die Macht durch Geld zu ergreifen kann - und es tut, seitdem er die Federal Reserve  gründete und hier und hier.  Hier ist eine Andeutung.