Club of Romes/Gorbatschows Kommunistische Weltverfassung im Juni 2012 als UN´s “Rio+20″ zu verabschieden

Posted By Anders On March 29, 2012 @ 12:06 In Deutsch, Euromed | 8 Comments

Zusammenfassung: Es wimmelt nur so von Weltregierungssverfassungen zur Zeit. Es gibt schon die Agenda 21 und das Manifest des Weltbundesstaates. Nun bringt die International Union for Conservation of Nature (IUCN ) und ICEL (International Council on Environmental Law) noch einen Entwurf, der 16 Jahrelang unter Ausarbeitung war, heraus:
Der “Entwurf des Internationalen Paktes über Umwelt und Entwicklung”, 4. Ausgabe, den Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen am 22. September 2010 während der 65. UN-Generalversammlung vermittelt. Dass dies so kurz vor der Agenda Konferenz, Rio+20, am 20.-22. Juni 2012 kommt, ist kaum Zufall.

Gemeinsam für alle drei Verfassungsentwürfe ist, dass sie unverkennbar die Fingerabdrücke des Club of Rome Rockefellers tragen. Das Manifest wurde von der US-Abteilung des Club of Rome ausgefertigt. Die Agenda 21 und der Pakt bauen beide auf dem unwahrhaftigen Weltuntergangsszenario des Club of Rome wegen Ressourcenknappheit sowie der Klima/Umweltreligion, die den Veröffentlichungen des Club of Rome entsprang: “Grenzen des Wachstums” und “Die erste globale Revolution”. Damit begann der ungeheuerliche Betrug. Die Agenda 21 ist seine Vervollständigung.

Das Club of Rome-Mitglied Maurice Strong leitete 1992 als Ass. UN-Generalsekretär die Rio I Konferenz, wobei eine eingebildete, nicht-existente Klimakatastrophe die Menschheit - und besonders deren korrupten Politiker - in eine lange geplante Weltregierung für “Nachhaltigkeit” und Ausplünderung durch die Global Environmental Facility Rothschilds einscheuchen soll.

In den LDC-Ländern  werden die Rotschild / Rockefeller-Institutionen, die Weltbank - die einen Soros-Bill Gates Schützling zum Chef ernannt bekommenn hat - unter der Global Environmental Facility Rothschilds und der IWF verwendet, um zahlungsunfähigen Staaten gegen ihre Rohstoffe Kredite zu geben und diese an ihre multinationalen Konzerne weiter zu verteilen.

Diese Machenschaften sollen nun im Juni vervollständigt werden: Der Pakt sei verabschiedet zu werden - und die Weltverfassung wird Realität - mit der UN als Weltregierung und dem Internationalen Strafgerichtshof sowie dem Internationalen Strafgerichtshof für das Seerecht als den höchsten Gerichtshöfen der Welt. Kommunistische Umverteilung des Wohlstandes der Welt im Namen der Klima-Abhilfe einer nicht-existenten globalen Erwärmung ist ein Hauptprogrammpunkt. Ebenso Bekämpfung dieses Lügengespenstes mittels Steuerzahlergelder und Abgaben. Die immense Bürokratie sowie die Umverteilung haben westliche Steuerzahler zu finanzieren. Der Green Climate Fund (GCF) wurde von 194 Ländern, die dem Rahmenübereinkommen der Vereinten Nationen über Klimaänderungen (UNFCCC) angeschlossen sind, erstellt. Er soll allmählich 100 Mrd Dollar im Jahr von den Entwickelten an die sich (nie) entwickelnden Länder überweisen – ist wahrscheinlich ebenso anfällig für Korruption wie die Europäische Investmentbank. Wohl deshalb beantragt dieser Fonds nun Immunität wie die UN vor allen gerichtlichen Verfahren.

Glücklicherweise wachen die Amerikaner nun auf: Sie haben diese immense Bedrohung gegen die Souveränität der Nationalstaaten verstanden. Die Republikanische Partei - insbesondere die Tea Party Gruppe, eifert nun für das Fallenlassen dieses Ungeheuers. Tatsächlich geht eine Protestwelle über die USA dagegen - und viele Bezirke sind von der Lokalen Agenda 21 abgefallen.
Aber die Europäer wollen nichts davon wissen. Sie schliessen die Augen und opfern dabei gerne den letzten Rest ihrer Souveränität - und allmählich auch ihres Geldes auf dem Altar der grünen kommunistischen Hölle der Zukunft.

*

“Das Bedürfnis, Feinde zu haben,  scheint ein gemeinsamer historischer Faktor zu sein. Mir kam eine Idee, um die Welt zusammenzubringen: Auf der Suche nach einem neuen Feind, um uns zu vereinen, kamen wir auf die Idee, dass die Verschmutzung, die Bedrohung der globalen Erwärmung, Wasserknappheit, Hungersnöte und dergleichen klappen würden. . . . Der wirkliche Feind,  ist dann die Menschheit an sich. .. Sie sprechen über den Einsatz von CO2 als eine Möglichkeit, Menschen die Schuld an der globalen Erwärmung zuzuschieben.” ([1] Club of Rome Mitglied, Alexander King).

*

Nachweis der Zusammenfassung

Liebe Leserinnen und Leser. Dies ist vielleicht nicht das spektakulärste Stück, das Sie jemals lesen werden. Aber sicherlich ist es eines der am meisten Epochenmachenden, das  Sie je sehen werden. Denn es ist die Fertigstellung des durch [2] Edmund de Rothschild / Maurice Strong und [3] hier eingeführten Rio I Vertrags der UNO (1992), der [4] Agenda 21, die von 179 Ländern angenommen wurde - eine [5] Gorbachev_masonic-handshakekommunistische [6] Weltregierungs-Verfassung im Detail. Lord [5] Christopher Monckton hat bereits einen Überblick über die klimatischen Aspekte gegeben. Dieses Konzept der [7] Nachhaltigkeit ist weltweit auf der der Idee des [8] Club of Rome, des Gehirns hinter diesem teuflischen Plan, basiert. [9] Maurice-strong

2 [10] Mitglieder des Club of Rome , Mikhail Gorbatschow (Freimaurerhandschlag links) und Maurice Strong (rechts) schrieben seine “Bibel”, die “[11] Erd-Charta“, ein [12] gaia-leninistisches Manifest. Die Nachhaltigkeits-Ideologie hat verschiedene Namen: Agenda 21, Den Pakt, Manifest des Weltbundesstaates - aber sie ist ein Club of Rome Plan für die korporative leninistische [13] Eine-Weltregierung der NWO.

[14] Euro-med 28 Febr. 2010:  Der US-Leiter des Club of Rome hat ein [15] Manifest des Weltbundesstaates vorgelegt, das die Beseitigung der letzten Reste der nationalen Souveränität der Staaten beseitigt. Die Teilnahme [10] an dieser Verschwörung sind Namen wie Al Gore, Gorbatschow, Jimmy Carter, Bill Gates, Prinz Hassan von Jordanien, Königin Beatrix der Niederlande, König Juan Carlos von Spanien, usw. - alle Mitglieder des Club of Rome.

Eine “demokratische” Bundes-Weltregierung durch die Vereinten Nationen mittels eines kleinen Körpers wie des Sicherheitsrates wird vorgeschlagen. Oder eine trans-atlantische Freihandelszone, wobei die [16] NAFTA mit der Europäischen Union zu verschmelzen sei. Die daraus resultierende wirtschaftliche Organisation würde mit der militärischen Struktur der NATO zu integrieren sein. Durch die Gewinnung von Entwicklungsländern, wäre es schließlich eine Union demokratischer Staaten mit gemeinsamem Welt-Budget; der Internationale Gerichtshof sollte die Gerichtsbarkeit über alle internationalen Organisationen haben, und seine Entscheidungen sollten verbindlich sein, sowohl für die Mitgliedstaaten als auch für die internationalen Al-Gore-Organisationen.[17] Martin-Lee

Laut dem [18] Club of Rome Generalsekretär, Martin Lee, solle dies eine kommunistische Weltregierung werden - durch die Einführung des Konzepts der nachhaltigen “Klimagerechtigkeit“. In dieser Rede benutzt er fast alle Idiome des Folgenden:

Die [19] IUCN (International Union for Conservation of Nature) und ICEL (International Council on Environmental Law):
Der “Entwurf des Internationalen Paktes über Umwelt und Entwicklung”, 4. Ausgabe, den Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen am 22. September 2010 während der 65. UN-Generalversammlung vermittelt.

[20] Activist Post 17 March 2012: Die meisten Leute haben keine Ahnung, dass die Vereinten Nationen eine [21] Umwelt-Verfassung für die Welt erstellt hat, die beabsichtigt, alle bestehenden nationalen Rechtsvorschriften abzulösen.

Die Arbeit an dieser vorgeschlagenen Welt-Umwelt-Verfassung ist seit 1995 in Ausarbeitung. Dieses Dokument soll ein permanenter, bindender Vertrag werden, und es würde ein unglaublich unterdrückendes System der Weltregierung einrichten. Dieser “Pakt”, wie er benannt wird, fordert Autorität über die gesamte globale Umwelt und alles, was sie betrifft. In Anbetracht der Tatsache, dass alles, was wir tun, sich irgendwie auf die Umwelt auswirkt,  würde das bedeuten, dieses Dokument wäre die höchste Form des Rechts für alle menschlichen Aktivitäten. Dies ist möglicherweise eine der größten Bedrohungen für unsere nationale Souveränität.

Dieser vorgeschlagene Umwelt-Pakt macht die nachhaltigen Entwicklungs-Grundsätze, die der Agenda 21 zugrunde liegen, zum weltweiten Verfassungsrecht. Alle Parteien dieser neuen Verfassung wären gezwungen, ihre Nationen in zentral geplante Gesellschaften umzuwandeln. Auf Seite 36 wird uns gesagt, dass einwandfreie Geschäftsführung die Schaffung von Regierungsinstitutionen auf verschiedenen Ebenen – “von Lokaler bis zur Globalen” – [22] Trojhorse_agenda-21umfasst ….  Mit besonderer Sorgfalt wurde darauf geachtet, die Verfassung in Bezug auf die sozialen und wirtschaftlichen Säulen zu aktualisieren.

In der Präambel wird gesagt: Das globale Umfeld ist ein gemeinsames Anliegen der Menschheit und unter dem Schutz der Prinzipien des Völkerrechts, der Forderungen des öffentlichen Gewissens und der Grundwerte der Menschlichkeit.

Im Artikel 20 wird uns gesagt, dass die Vertragsparteien gehalten seien,  “den nachteiligen Auswirkungen des Klimawandels” abzuhelfen, ob sie tatsächlich existiert oder nicht …. sowie (a) ihre Emissionen zu messen, länderspezifische Klimaschutzmaßnahmen durchzuführen und (b) klimawiderstandsfähige Entwicklung zu ermöglichen.

Im Artikel 31 gibt es eine Forderung, die Armut zu beseitigen. Dieses Dokument sieht ein weltweites sozialistisches System vor, in dem Wohlstand auf globaler Ebene umverteilt wird …. (B)  die Rechte von benachteiligten und ausgegrenzten Personen, insbesondere an Lebensmitteln, Wasser, Wohnraum und anderen Grundbedürfnissen, sind zu respektieren, zu gewährleisten, zu fördern und erfüllen (C) allen Individuen ermöglichen, nachhaltige Existenzgrundlagen, insbesondere durch die Verbesserung des Zugangs zu und Kontrolle über Ressourcen, einschließlich Grund und Boden, zu erreichen (F) Bildung, mit besonderem Schwerpunkt auf, und mit der Teilnahme von Frauen und Mädchen, einheimischen Völkern, lokalen Gemeinschaften, und gefährdeten oder ausgegrenzten Personen anzubieten; und (G) Mikrokredite und Mikroversicherungen sowie die Entwicklung von Mikrofinanz-Institutionen und deren Kapazitäten zu unterstützen. Am Ende macht der Sozialismus immer alle ärmer.

Artikel 33, bevölkerungspolitische Maßnahmen: Vertragsparteien sind gehalten, nachhaltige demographische Politiken zu entwickeln oder stärken.
Zu diesem Zweck sollen die Vertragsparteien: (a) Studien, um die Größe der menschlichen Bevölkerung einzuschätzen, die ihre Umgebung ertragen kann, sowie Programme in Bezug auf das Bevölkerungswachstum auf den entsprechenden Ebenen durchführen, (b) zusammenarbeiten, um den Stress auf natürliche Unterstützungssysteme, verursacht durch große Bevölkerungsbewegungen, zu lindern; (d), ihren Bevölkerungen umfassende Informationen zu den Optionen in Bezug auf Familienplanung leisten;
[23] Sustainable-energy-blocked_~k8517845Die Elitisten, die auf nachhaltige Entwicklung drängen,  sind von [24] Bevölkerungskontrolle besessen und sie lieben den Tod. Artikel 33 ist definitiv einer der erschreckendsten Teile des gesamten Dokuments.

Nach  Artikel 41 haben Nationen, Grundsätze der nachhaltigen Entwicklung in alle Entscheidungen in Bezug auf “Infrastruktur und Raumordnung” zu integrieren ….

Im Artikel 51, erfahren wir, wie dies alles bezahlt werden soll. Es stellt sich heraus, dass man uns abverlangt, die  Umsetzung all dieser unterdrückenden neuen Anforderungen zu finanzieren ….

Im Artikel 52, sagt man uns sogar, wie viel von unserem nationalen BIP wir dafür beizutragen haben werden ….: Das Ziel der Generalversammlung der Vereinten Nationen von mindestens 0,7 Prozent des BIPs für die öffentliche Entwicklungshilfe.

Im Artikel 69 werden der Internationale Gerichtshof und der Internationale Strafgerichtshof für das Seerecht im wesentlichen als die “Judikative” für diese Weltregierungs-Machenschaften bezeichnet.

Falls dieses Dokument nicht vorgesehen ist, eine Verfassung zu sein, warum dann hat es eine “Präambel”, wie die US-Verfassung, warum wird es wie die US-Verfassung in “Artikel” aufgeteilt, und warum legt es Verfahren für die “Änderung des Dokuments” dar, wie es die US-Verfassung tut? Und beachten Sie, dass das Wort “müssen” ständig im gesamten Dokument verwendet wird. Diese vorgeschlagene Verfassung enthält Befehle, die dafür bestimmt sind, gehorcht zu werden.

Dieses Dokument sieht die Schaffung eines sehr unterdrückenden Systems der Weltregierung vor. Die globale Elite glaubt, dass sie den gesamten Planeten wie ein streng kontrolliertes Gefängnis steuern müsse, um die Umwelt zu retten.

[25] The New American 9 march 2012: Lokale Gesetzgeber in Ocean County, New Jersey, genehmigten im letzten Monat eine stechende Resolution, die  die höchst umstrittene Agenda 21 der Vereinten Nationen durchhechelt. Gemeinden in ganz Amerika schlagen gegen das internationale Programm und seine Tentakeln in immer größeren Zahlen zurück. Im Januar nahm sogar das Republican National Committee (RNC) eine Resolution an, die die Agenda 21 scharf verurteilt, und schwor, sie zu bekämpfen.

Ebenso erkannten die Ocean County Gesetzgeber, die Natur des UN-Plans sei “destruktiv und heimtückisch”, mit viel von der Sprache der RNC-Anweisung. Die Resolution des Bezirks hat auch festgestellt, dass Genehmigung oder Umsetzung der Agenda 21 “letztlich zur Zerstörung der Souveränität der USA führen würde.”

“Laut der Agenda 21-Politik wird die soziale Gerechtigkeit als das Recht und die Möglichkeit aller Menschen gleichermaßen von den Ressourcen, die uns die Gesellschaft und die Umwelt bieten, zu profitieren, definiert, was durch sozialistische / kommunistische Umverteilung des Reichtums erreicht werden würde,” erklärt die Resolution.

Beamte vor Ort stimmten in Ocean County dafür, den US-Senat zu drängen - der alle internationalen Verträge zu ratifizieren hat – auf jegliche Rücksichtnahme auf die Agenda 21–Machenschaften zu verzichten und warnten, dass die Agenda 21 extreme Umweltschutz, Soziale Umgestaltung und globale politische Kontrolle” bedeute.

Betroffene Amerikaner haben darauf hingewiesen, dass der Plan mittels der örtlichen Gemeinschaften über eine globale  [26] UN Frontgruppe namens ICLEI für große Mengen von Steuerzahlergeldern heimlich verhängt werde. Die “Agenda 21 versucht, lokale Steuerung zu untergraben und Verwaltung vor Ort in globale und regionale Herrschaft über eine globale Agenda der Vereinten Nationen umzuwandeln,” besagt die Resolution.

Tea-Party-Gruppen und eine breite Koalition nationaler Organisationen mobilisieren seit den letzten Jahren, um die Agenda 21 und damit verbundene Verstöße gegen die Freiheit zu stoppen. Die Gesetzgeber in ganz Amerika haben reagiert und lassen das ICLEI fallen. Dutzende von Gemeinden im ganzen Land haben bereits ihre Mitgliedschaft der Programme in den letzten Jahren beendet, und eine neue Welle der Rücktritte ist für 2012 geplant.

[27] The Express 14 March 2012Präsident Obama verspricht, für eine erfolgreiche globale Wirtschaft, in der alle Länder sich an die gleichen Regeln halten, zu kämpfen”.

Hier folgt einer der Zwecke dieser Eine-Welt-Regierung:  Korrupte Plünderung der westlichen Bevölkerungen
[28] Activist Post 26 March 2012 und [29] Fox News 22 March 2012: Der Green Climate Fund (GCF) wurde von 194 Ländern, die dem Rahmenübereinkommen der Vereinten Nationen über Klimaänderungen (UNFCCC) angeschlossen sind, erstellt.

[30] Go-green-hammer-and-sickleEr hat einen Vorstand von 24 Nationen, die soviel wie 100 Milliarden Dollar pro Jahr von der entwickelten an die sich (nie) entwickelnde Welt mobilisieren soll, um  globale Treibhausgase zu senken. Der Fonds sucht nun einen breiten Mantel im UN-Stil, um seine Tätigkeit Immunität vor jeder Art von juristischem Verfahren zu schützen. Aber trotz seines Namens, wurde der UNFCCC 2006 vom Büro der Vereinten Nationen für Rechtsangelegenheiten informiert, dass er nicht als UN—Organ zu betrachten sei. Dennoch zeigt die Formulierung von verschiedenen UNFCCC-Resolutionen, dass Immunitäten, wie sie den Vereinten Nationen gewährt sind, klar ins Auge gefasst werden.
Sie sind die Gruppe, die entscheidet, wo das Geld verteilt wird. Offensichtlich wäre ein Team wie dieses durch den Umgang mit solchen großen Geldsummen reif für Korruption. Vielleicht deshalb haben sie diese breite Immunität gesucht, bevor die Vermögenstransfers richtig beginnen .
Das Geld soll vor allem  kommen durch 1. Öffentliche Quellen: die Einführung mehrerer neuer Steuern, die Abschaffung von Subventionen für fossile Energieträger und die Versteigerung von Emissionszertifikaten. 2. Co2–Märkte: Käufe der Emissionsrechte von den Entwicklungsländern (die also in ihrer mangelhaften Entwicklung festzuhalten sind!). 3. Geldfluss vom privaten Sektor in die Entwicklungsländer.
Der Green Climate Fund sowie die anstehende Welt-Regierung, wollen sich vor keiner Behörde verantworten müssen, vor allem nicht vor Menschen, die sie zu besteuern und regieren beabsichtigen. Sie wollen über dem Gesetz stehen. Es scheint nur eine Ausrede zu sein, um mit Mord und Betrug davonzukommen. Ein Vorgeschmack war die Kanalisierung der Europäischen Investitionsbank von Geld an die euromediterranen “Partnerländer” in die Taschen der Diktator-Freunde sowie in Steueroasen. Die EIB konnte das Verschwinden des Geldes nicht erklären - aber [31] The Guardian 25 Nov 2012 konnte es!



Kommentar
Das Jahr 2012 ist für ein ungewöhnliches Jahr erklärt worden - manche Abergläubische sagen aufgrund des [32] Endes des Maya-Kalenders am 21. Dezember

Z.B. hat [33] Mikhail Gorbatschow 2012 zum Jahr der Weltregierung oder des 3. Weltkrieges im  [34] Albert Pike-Stil ernannt.  Jetzt sind die Rechtsanwälte und Universitäten des globalen [35] Illuminaten-Rudels und ihrer [36] gekauften Politiker-[37] Schergen im Geheimen mit dem Abschluss ihrer Weltregierungs-Verfassung beschäftigt, die seit vielen Jahren in Ausarbeitung ist. In 3 Monaten ist sie auf dem Rio +20 Gipfel verabschiedet zu werden - 20 Jahre nachdem sich um Maurice Strong auf der  Rio I Konferenz Schlafeschafe[2] -Politiker aus 179 Ländern scharten, um Edmund de Rothschild den König der Welt durch seine [38] Global Environmental Facility zu machen - den weltweit größten Bank-Schirm.

Hier ist, wie es geht. [39] Activist Post 28 March 2012: Obama hat den Dartmouth University Präsidenten, Jim Yong Kim, MD, dessen Impfungs-Projekte von George Soros und Bill Gates finanziert wurden, nominiert, um die Weltbank der Vereinten Nationen zu leiten.

Die UN-Weltbank behauptet, die Armut in Entwicklungsländern  durch die Finanzierung von Infrastruktur-Projekten zu bekämpfen. Jedoch, in Wirklichkeit wird die UN Weltbank als Werkzeug benutzt, um die Ressourcen der Dritten Welt für Kredite, die äußerst schwierig zurückzuzahlen sind, zu erwerben. Die Rohstoffe werden dann von Insider multinationalen Unternehmen privatisiert. Die Weltbank schafft tatsächlich mehr Armut - und gehört unter Rothschilds Global Environmental Facility.

Die Agenda 21–Verfassung ebnet dem Kommunismus sowjetischer Prägung den Weg - vom [40] Club of Rome entwickelt - basierend auf der [41] größten Lüge in der Geschichte: vom Menschen verursachter globaler Erwärmung - und der fehlerhaften Theorie der ”[42] Grenzen des Wachstums” und [43] hier des Club of Rome Das, wofür er steht, ist aus [44] vielen Zitaten zu sehen.


Article printed from Euro-med: http://euro-med.dk

URL to article: http://euro-med.dk/?p=26412

URLs in this post:
[1] Club of Rome Mitglied, Alexander King: http://www.earthemperor.com/2008/10/25/the-first-global-revolution-by-alexander-king-and-bertrand-sc
hneider/

[2] Edmund de Rothschild / Maurice Strong : http://euro-med.dk/?p=13630
[3] hier: http://euro-med.dk/?p=10603
[4] Agenda 21: http://euro-med.dk/?p=26063
[5] Image: http://euro-med.dk/bil/gorbachev-masonic-handshake1.jpg
[6] Weltregierungs: http://euro-med.dk/?p=10012
[7] Nachhaltigkeit: http://euro-med.dk/?p=9558
[8] Club of Rome: http://euro-med.dk/?p=9993
[9] Image: http://euro-med.dk/bil/maurice-strong2.jpg
[10] Mitglieder: http://www.squidoo.com/clubofrome
[11] Erd-Charta: http://erdcharta.de/fileadmin/materialien/erd-charta-texte/ec_buch.pdf
[12] gaia-leninistisches : http://euro-med.dk/?p=12182
[13] Eine-Weltregierung : http://euro-med.dk/?p=5137
[14] Euro-med 28 Febr. 2010: http://euro-med.dk/?p=13980
[15] Manifest des Weltbundesstaates: http://www.worldfederalistmanifesto.com/
[16] NAFTA: http://euro-med.dk/?p=23337
[17] Image: http://euro-med.dk/bil/martin-lee1.jpg
[18] Club of Rome Generalsekretär, Martin Lee: http://www.clubofrome.org/eng/cor_news_bank/12/UNESCO-069_16June09_2_.pdf
[19] IUCN (International Union for Conservation of Nature) und ICEL : http://data.iucn.org/dbtw-wpd/edocs/EPLP-031-rev3.pdf
[20] Activist Post 17 March 2012: http://www.activistpost.com/2012/03/proposed-un-environmental-constitution.html
[21] Umwelt-Verfassung : http://www.westernjournalism.com/proposed-un-environmental-constitution-would-impose-global-governan
ce/

[22] Image: http://euro-med.dk/bil/trojhorse-agenda-211.jpg
[23] Image: http://euro-med.dk/bil/sustainable-energy-blocked-7ek85178452.jpg
[24] Bevölkerungskontrolle: http://euro-med.dk/?p=26267
[25] The New American 9 march 2012: http://www.thenewamerican.com/tech-mainmenu-30/environment/11137-ocean-county-new-jersey-blasts-un-a
genda-21-in-resolution

[26] UN Frontgruppe namens ICLEI : http://web.idrc.ca/openebooks/448-2/
[27] The Express 14 March 2012: http://www.express.co.uk/posts/view/308134/Obama-We-will-fight-for-a-global-economy-where-all-play-b
y-the-same-rules-

[28] Activist Post 26 March 2012 : http://www.activistpost.com/2012/03/green-climate-fund-wants-immunity-from.html
[29] Fox News 22 March 2012: http://www.myfoxphoenix.com/dpps/news/climate-fund-seeks-un-style-diplomatic-immunity-dpgonc-km-2012
0322_18755189

[30] Image: http://euro-med.dk/bil/go-green-hammer-and-sickle1.jpg
[31] The Guardian 25 Nov 2012 : http://www.guardian.co.uk/business/2010/nov/25/european-investment-bank-criticised
[32] Endes des Maya-Kalenders : http://blogs.reuters.com/faithworld/2011/12/02/doomsdayers-can-relax-mayans-never-predicted-world-to
-end-in-2012/

[33] Mikhail Gorbatschow: http://euro-med.dk/?p=25551
[34] Albert Pike-: http://www.threeworldwars.com/albert-pike2.htm
[35] Illuminaten: http://euro-med.dk/?p=24297
[36] gekauften: http://www.gwb.com.au/gwb/news/multi/goldwatr.html
[37] Schergen: http://www.huffingtonpost.com/2009/04/29/dick-durbin-banks-frankly_n_193010.html
[38] Global Environmental Facility: http://www.thegef.org/gef/whatisgef
[39] Activist Post 28 March 2012: http://www.activistpost.com/2012/03/world-bank-nominee-tied-to-monsanto.html
[40] Club of Rome : http://euro-med.dk/?p=652
[41] größten Lüge in der Geschichte: http://euro-med.dk/?p=25320
[42] Grenzen des Wachstums: http://euro-med.dk/?p=315
[43] hier: http://euro-med.dk/?p=
[44] vielen Zitaten: http://euro-med.dk/?p=1045