Zusammenfassung: Die Illuminaten machen weiter mit ihrem Pfuschen in Gottes Werkstatt, um seine Schöpfung zu bizarren neuen Gestalten und Produkten zu verzerren, indem sie sich selbst als Götter wähnen, vom Luzifer, der Verkörperung des menschlichen Intellekts und Hochmuts, unterstützt. Das Ziel dieser “Elite” ist eine Weltregierung in ihren Händen - und eine neue Menschheit, die auf diese Gräueltat angepasst ist.

Ich habe mehrere Male ihre merkwürdigen Arbeiten mit Genen beschrieben, die sie zur Herstellung von bizarren und gefährlichen z.B. Pflanzenarten oder industriellen Produkten wie Spinnen-Ziegen-Seide umwandeln. Allerdings können sie nur die Schaffung der DNA aus dem Nichts durch Computer-Chips nachahmen. Damit haben sie große Pläne, wollen Computer zur Superintelligenz konstruieren, die Bewusstsein haben und sich selbst entwickeln können. Einige haben sogar vorhergesehen, dass sie sich selbst bauen, und dass sie sich gegen die Menschheit wenden und sie zerstören könnten. Jedoch die Bioprodukte der Illuminaten werden immer abscheulicher.

Vor allem aber zielen sie auf eine neue Menschheit, eine Mischung aus manipulierter DNA (Entfernen des alten DNA-Codes und einen neuen Code nach ihrem Geschmack stattdessen einschreiben) und Chips, um die Erde von weniger als 500 Mio. super-intelligenten, und zwar kontrollierbaren und gehorsamen Cyborg-Sklaven mit ewigem Leben bewohnt zu sehen. Bereits heute gewinnt das Chipping an Fahrt (Obamas Gesundheits-Fürsorge). Fortpflanzung wird kontrolliert und lizenziert und für die Geeignetsten, die Elite, reserviert werden.
Raymond Kurzweil meint, dass 2045 das Jahr werde, in dem Computer so intelligent werden, dass sie die Menschen ausmanövrieren. Dies werde das Ende der Menschheit sein, wie wir sie jetzt kennen. Eine neue Menschenart entstehe.

Jetzt werden Smartphones entwickelt, die man durch das Denken betreiben kann! Sie denken an eine Telefonnummer oder die Bewegung des Cursors des Computers - und Ihr Wille geschieht! Das ist schon mit Affen gezeigt. Sie gehen spazieren oder joggen - und Sie produzieren Energie, die für die Heizung Ihres Hauses genutzt werden kann - sowie für den Betrieb der Batterien in implantierten Chips. Vermutlich können auch Impulse / Befehle von außen in das Gehirn eingegeben werden. Denn der Zweck des Ganzen ist, dass Sie ein standardisierter Chip des zentral gesteuerten Welt-Computersystems werden.

In den vergangenen 30 Jahren wurden mehr als 40.000 Patente  auf die Gene allein erstellt. Da diese Gene erworben und patentiert sind, ist es nur eine Frage der Zeit, bis große Konzerne Patente auf eine große Anzahl menschlicher Gene und Gewebe besitzen. Interessanterweise kopieren diese Konzerne einfach  die menschlichen Gene, verändern sie – und fordern sie anschließend als ihr Eigentum. Laut Angaben der US-Regierung seien diese Gen-Patente das geistige Eigentum der Unternehmen, die sie “geschaffen” haben. Wenn in Zukunft diese patentierten Gene zur Schaffung von Versuchstieren oder umstrittenen Hybriden führen, werden die Konzerne im Wesentlichen selbst ein Teil dieser Lebewesen sein. Der Court of Appeals for the Federal Circuit (US Appell-Gerichtshof), der auf Patentstreitigkeiten spezialisiert ist, sagte, dass die Biotech-Konzerne Gene patentieren dürfen, wie sie wollen.

In der Zwischenzeit haben israelische Wissenschaftler ein neues Kleinhirn bei Ratten aufgebaut. Eine erschreckende Serie von Biotechnologien, um unsere Zahl zu reduzieren - wie u.a. in Rockefellers Entvölkerungs-Programm vorgeschlagen - und um unsere Gedanken zu kontrollieren, sind unterwegs. Diese Umwandlung der Menschheit zu Robotern wird “Singularity” benannt, ein nettes Wort, um das größte Verbrechen, das jemals an der Menschheit verübt wurde, zu vertuschen.

*

Bell PyramidJesaja 14:12 Wie bist du vom Himmel gefallen, du schöner Morgenstern (Luzifer)! Wie bist du zur Erde gefällt, der du die Heiden schwächtest! 13 Gedachtest du doch in deinem Herzen: “Ich will in den Himmel steigen und meinen Stuhl über die Sterne Gottes erhöhen; 14 ich will mich setzen auf den Berg der Versammlung in der fernsten Mitternacht (Norden); ich will über die hohen Wolken fahren und gleich sein dem Allerhöchsten.” 15 Ja, zur Hölle fährst du, zur tiefsten Grube. Luzifer ist die Verkörperung der Vernunft, der Intelligenz, des kritischen Gedanken. Er steht gegen das Dogma Gottes (Philip D. Collins).

*

Ich habe vorher ausführlich über die selbst-ernannten “Götter”, die vom Luzifer unterstützt sind, und die die Arbeit des Schöpfers  u.a. in Transhumanismus zu verzerren versuchen, geschrieben. Das geschieht mit z. B. Genmanipulationen und Chipping (Chips, die unter die Haut implantiert werden - Gehirn-Chipping und Umstrukturierung des menschlichen Gehirns, sowie  Mikrochips in der gesamten Menschheit), um Gott der Seele des Menschen zu berauben. Allerdings wissen die NWO Luziferianer kein Ende ihrer Selbstüberschätzung und ihres Hochmuts. So, hier ist mehr aus der Hölle.

Acivist Post 14 Jan. 2012: IBM, das Unternehmen, das Hitlers Holocaust durch seine Lochkarten ermöglichte, plant eine Revolution: Biometrische Daten wie Fingerabdrücke, Iris-Scans und Spracherkennung sind alle anderen Formen der Identifikation zu ersetzen, und machen Passwörter überflüssig. IBM Wissenschaftler gehören zu denen, die erforschen, wie Sie Ihr Gehirn mit Ihren Geräten wie einem Computer oder einem Smartphone verbinden können. Wenn Sie nur daran denken, jemanden anzurufen, passiert es. Oder Sie können den Cursor an einem Computerbildschirm bloss durch das Denken bewegen.

Diese Phantasien existieren bereits. Seit Jahren ermöglichen Implantate Affen, den Computer-Cursor und sogar Roboterarme zu steuern. Eine solche Technologie wird seit langem in der Singularity Bewegung gefördert, einem Zweig des Transhumanismus, der sich auf den Tag freut, wenn der Mensch tatsächlich mit Maschinen verschmilzt, um eine neue und “bessere” Art der menschlichen Spezies zu schaffen.

IBM erklärt: Alles, was sich bewegt oder Wärme erzeugt, hat das Potenzial, Energie, die eingefangen werden kann, zu produzieren. Gehen, Jogging, Radfahren. Die Wärme aus dem Computer. Selbst das Wasser, das durch Ihre Leitungen fließt. Fortschritte in Technologien für erneuerbare Energien werden jedem Einzelnen erlauben, diese kinetische Energie, die jetzt verloren  geht, zu sammeln und verwenden, um sie in unseren Wohnungen, Büros und Städten zu verwenden.

Aarun Dykes & Alec Jones Prison Planet 28 July 2011: Viele Klone, darunter das weltweit berühmte erste geklonte Schaf, Dolly, haben auffallend kurzes Leben und schlechte Gesundheit. Jetzt, in größerer Arroganz, werden sie weit mehr Fehler machen, wie  sie vorgeben,  den Weg zum “Transhumanismus” zu verstehen, wodurch der Mensch angeblich durch Verlängerung der Lebensdauer zur Gottheit aufsteigt. Die Menschheit muss sich erheben und Nein sagen, bevor es zu spät ist.

DNA

Biotechonomy: Interview mit Investor und Autor Juan Enriquez, einem Mann mit enger Verbindung zur eugenischen Wissenschaft der NWO.
Derzeit ist er Vorsitzender und Chefdirektor von Biotechonomy LLC, einer Forschungs- und Investmentgesellschaft für Biowissenschaft. Er war der Gründer und Geschäftsführer des Harvard Business School Life Sciences Project. Mr. Enriquez dient in einer Vielzahl von Vorständen, einschließlich der Cabot Corporation, The Harvard Medical School Genetics Advisory Council, der Chairman´s International Council of the Americas Society, des Visiting Committee von Harvards David Rockefeller Center, Tufts University EPIIC, Harvard Business School PAPSAC. Juan war auch an einer Welt-Entdeckungsreise durch Craig Venter, der die Sequenz des menschlichen Genoms festlegte, beteiligt.

Dank neuer Genomik-Technologien sind Wissenschaftler nun nicht nur in der Lage, die Genome von Organismen schneller als je zuvor zu lesen, sie können auch zunehmend komplexe Änderungen in die Genome einschreiben und dadurch Organismen mit neuen Funktionen schaffen. Enriquez sagt, dass unsere neu entdeckte Fähigkeit, den Code des Lebens einzuschreiben, die Welt grundlegend verändern werde, wie wir sie kennen. Das Ergebnis, sagt er, könne eine völlig neue Menschenart sein.

Juan Enriquez: “Durch die direkte und bewusste Kontrolle über unsere Evolution leben wir in einer Welt, wo wir die Materie nach unseren Wünschen gestalten. Vierzig Prozent des Dupont-Konzerns ist heute das Ergebnis der Biowissenschaft. Sie wird alles verändern. Sie wird eine neue Ethik schaffen.
Wir haben Sex von der Zeit entkoppelt. Man hat grundlegend wie man reproduziert sowie die Regeln der Fortpflanzung verändert.”

Monster-antDer Mensch, der Gott spielt, macht die Arbeit des Amateur-Schöpfers - Luzifers
The Daily Mail 5 Jan. 2012‘Supersoldat” Ameisen wie im Alptraum mit riesigen Köpfen und Kiefern sind durch die Aktivierung alter Gene geschaffen worden. Die Ergebnisse legen nahe, das Festhalten an angestammten Entwicklungs-Werkzeugkästen könne eine wichtige Rolle bei der Weiterentwicklung neuer physikalischer Eigenschaften spielen, sagen die Forscher. Wissenschaftler sagen, sie können die Supersoldaten willentlich durch Abtupfen normaler Ameisen-Larven mit einem speziellen Hormon erstellen.

The Daily Mail 14 Dec. 2011: Die Biowissenschaft könnte zu einer Welt führen, sagt Andrew Hessel von der Singularity University, am NASA Research Campus, wo Hacker Viren oder Bakterien bauen könnten, die den menschlichen Geist kontrollieren.
Hessel glaubt, dass die Gentechnik die nächste Grenze des Computings sei. “Dies ist eine der mächtigsten Technologien der Welt”, sagt Hessel, “Synthetische Biologie – die Schrift des Lebens”

“Ich plädiere dafür, dass Zellen lebende Computer sind, und DNA ist eine Programmiersprache. Ich will das Leben programmiert und verwendet sehen, um globale Herausforderungen zu lösen, damit die Menschheit eine nachhaltige Beziehung (Agenda 21 und hier) in der Biosphäre erreichen kann”, sagt er. Die Biowissenschaft wächst schnell. Sie wird schneller als Computer-Technologien wachsen.”
Er prognostiziert eine Welt, wo wir die DNA einschreiben und sogar entschlüsseln können. Aber er warnte in einer Rede vor der Technologie-Konferenz TXM, dass Viren und Bakterien Chemikalien in das menschliche Gehirn senden - und verwendet werden könnten, um ihren Gastgeber zu beeinflussen oder gar zu “kontrollieren”.

Natural Society 2 Dec. 2011: In den vergangenen 30 Jahren wurden mehr als 40.000 Patente auf die Gene allein erstellt. Wie diese Gene erworben und patentiert werden, ist es nur eine Frage der Zeit, bis große Konzerne Patente auf eine große Anzahl menschlicher Gene und Gewebe besitzen. Interessant genug kopieren und verändern diese Konzerne die menschlichen Gene und fordern sie anschließend als Eigentum. Nach Angaben der Regierung sind diese Gen-Patente das geistige Eigentum der Konzerne, die sie geschaffen haben. Wenn in Zukunft diese patentierten Gene für die Schaffung von Versuchstieren oder umstrittenen Hybriden verwendet werden, werden die Konzerne im Wesentlichen selbst ein Teil der Lebewesen sein.  Natural Society 30 July 2011: Der Court of Appeals for the Federal Circuit (Appell-Gerichtshof), der in Patentstreitigkeiten spezialisiert ist, sagte, dass es den Biotech-Konzernen erlaubt ist, Gene zu patentieren, wie sie wollen.

CerebellumPopsci 27 Sept. 2011: An der Universität von Tel Aviv haben die Forscher ein synthetisches Kleinhirn geschaffen, das verlorene Gehirnfunktion bei Ratten wieder entwickelt hat.
Das Team des synthetischen Kleinhirns ist mehr oder weniger ein einfaches Mikrochip, kann aber sensorischen Input aus dem Hirnstamm erhalten und interpretieren, sowie das entsprechende Signal in einen anderen Bereich des Hirnstamms senden, um die entsprechende Bewegung auszulösen. Gerade jetzt ist es nur in der Lage, die grundlegenden Impulse / Respons-Sequenzen zu bearbeiten.

Cyborg-2045Time 10 Febr. 20112045: Das Jahr, in dem der Mensch unsterblich wird. Raymond Kurzweil glaubt, dass wir uns einem Moment nähern, wo Computer intelligent, und intelligenter als Menschen werden. Wenn das passiert, wird die Menschheit - unser Körper, unser Geist, unsere Zivilisation - vollständig und unabänderlich verändert. Er glaubt, dass dieser Moment nicht nur unvermeidlich sei, sondern unmittelbar bevorstehe. Nach seinen Berechnungen sei das Ende der menschlichen Zivilisation, wie wir sie kennen, etwa 35 Jahre entfernt.

Künstliche Intelligenz.- Alle Pferdestärken werden in den Dienst der Nachahmung dessen, was es ist, dass unser Gehirn tut, wenn es das Bewusstsein schafft, eingesetzt werden: Autofahren, Bücher schreiben, ethische Beschlüsse, Schätzung toller Gemälde, witzige Bemerkungen auf  Cocktail Partys.Cyborg-statue-detroit

Kommt ein RoboCop statue in Detroit?

Computer würden sich weiterentwickeln, bis sie viel intelligenter sind als wir. Die Geschwindigkeit ihrer Entwicklung würde auch weiterhin zunehmen, weil sie ihren langsamer denkenden menschlichen Schöpfer ihre eigene Entwicklung abnehmen.
Vielleicht werden wir mit ihnen zu super-intelligenten Cyborgs zusammenschmelzen. Vielleicht wird die künstliche Intelligenz uns verhelfen, die Auswirkungen des Alters zu behandeln, und unsere Lebensspanne auf unbestimmte Zeit zu verlängern. Vielleicht werden wir unser Bewusstsein in einen Computer scannen und darin als Software für immer leben. Vielleicht werden sich Computer gegen die Menschheit wenden und uns vernichten. Das einzige, was all diese Theorien gemeinsam haben, ist die Umwandlung unserer Spezies in etwas, was für die Menschheit von 2011 nicht mehr als solche erkennbar ist. Diese Transformation hat einen Namen: Singularity.

Gene-modified-marmosets-with-green-feet-glowNew Scientist 28 May 2011: Erika Sasaki vom Zentralinstitut für Versuchstiere in Kawasaki, Japan, gab Krallenaffen ein Quallen-Gen, das sie unter UV-Licht grün leuchten lässt.

Unter der Verwendung von Techniken ähnlich denen für die Erzeugung des Schafes Dolly, haben Wissenschaftler an den Nexia Biotechnologies in Quebec Ziegen mit Spinnen-Genen gezüchtet. Eine Ziege, die Spinnennetz-Protein produziert, ist im Begriff, die Materialien zu revolutionieren.
Stärker und flexibler als Stahl (BBC News 21 Aug. 2000) bietet Spinnenseide eine leichtgewichtige Alternative zu Carbon. Fremde Pflanzenarten, die auch als gentechnisch veränderte Organismen bekannt sind, verbreiten sich rasch und sind eine unwillkommene Störung, verdrängen natürliche Pflanzen und Kulturen sowie alle Tierarten, die von ihnen zum Überleben abhängig sind. Obwohl nur wenige Studien gemacht werden konnten, ist es offensichtlich, dass der Verbrauch durch den Menschen von gentechnisch veränderten Lebensmitteln in Organ-Schäden und anderen gesundheitsschädigenden Auswirkungen resultieren.

Menneskeøre-på-musBBC News 25 Apr. 2002: Im Jahr 1997 züchtete Dr. Jay Vacanti ein menschliches Ohr aus Knorpelzellen auf dem Rücken einer Maus. Er hat angedeutet, es könnte eines Tages möglich sein, eine Leber zu erzeugen.

Mike Adams Natural News 23 Nov. 2011: Mit der konzern-geneigten Wissenschaft kommt eine ganz neue Ära der wirklich erschreckenden Technologien. Mehrere sind auf dem besten Weg, allein in den nächsten Jahren Realität zu werden.
# 1) Organentnahme aus gentechnisch veränderten, patentierten Schweinen: Monsanto. # 2) “Verhaltens-Impfstoffe”, die Ihr Gehirn neu verkabeln, um  mittels fragmentierter viraler DNA Dissens zu beseitigen. Ungehorsam sei eine Krankheit! Dies ist eine chemische Lobotomie.

Edible-chip

# 3) Zentralisierte Fernüberwachung all Ihrer Gesundheits-Statistiken und Vitalfunktionen durch den Polizeistaat. In naher Zukunft werden die Bürger mit biometrischen  - sogar  essbaren Überwachungs-Chips - die Informationen an die Regierung über Ihren Puls, Atmung, und die Anwesenheit von illegalen Drogen zurückmelden, implantiert werden -  zwangsweise in Obamas Gesundheitsreform

# 4) Die totale Geheimhaltung aller Lebensmittelzutaten, Quellen und Herkunftsorte - alle chemischen Inhaltsstoffe in Lebensmitteln werden vertuscht, und gefährlich klingende Chemikalien werden in wohlklingende Chemikalien umbenannt. Kommentar: Der Codex Alimentarius und Nanopartikeln. # 5) Die vollständige Kriminalisierung von selbstgezüchteten Lebensmitteln und Medikamenten, Durchsetzen totaler Abhängigkeit von Fabrik-Nahrungsmittelproduktion. “Wissenschaftler” werden behaupten, dass industriell gefertigte Lebensmittel sicherer für Sie sind, weil alles pasteurisiert, bestrahlt und begast ist. # 6) Die Entfesselung einer globalen Biowaffen-Pandemie durch saisonale Grippeschutzimpfung. Impfstoffe sind nun zunehmend als Waffen entwickelt, um Krankheiten in naher Zukunft zu verbreiten, wie die Globalisten entscheiden, die Weltbevölkerung habe ihre obere tolerierbare Grenze erreicht. Der ganze Plan ist nichts anderes als eine Bevölkerungskontroll-Massnahme. # 7) Totale Regierungskontrolle über Ihre Fortpflanzung und den genetischen Code ihres “Nachwuchses”. Fortpflanzung muss durch Lizenzierung und Regulierung sorgfältig gesteuert werden, damit keine unerwarteten Ergebnisse auftreten. # 8) Kabellose Hirn-Implantate, die durch die Strafverfolgungsbehörden eingeschaltet werden können, um ganze Menschenmassen passiv zu machen – wie der “Befriedungs-Chip“, zusammen mit “Geld-Chips” – werden den Bürgen aufgezwungen. Bargeld wird verboten, und als terroristische Aktivität gesehen werden.

Cyborg-WomanSolche Chips können auch verwendet werden, um das Gehirn zu Zeiten, wenn es auch politisch nützlich ist, anzureizen. Zum Beispiel, wenn ein weiterer Terroranschlag auf amerikanischem Boden inszeniert wird, können die “Exzitations-Chips” in der Bevölkerung aktiviert werden, um die Menschen aufzuregen und  Krieg zu verlangen! (Das ist der springende Punkt bei Anschlägen unter falscher Flagge).  # 9) Die mächtigsten Nationen der Welt werden Forschungs- & Entwicklungsgelder in den Anbau von gentechnisch veränderten Super-Soldaten investieren, die heimlich geboren, aufgezogen und ausgebildet werden, um so sehr wie möglich Roboter zu sein. Sie werden auch mit zahlreichen elektronischen Implantaten ausgestattet werden, so dass sie mehr Cyborgs als Menschen sind. # 10) Die elektromagnetische Aktivierung von Metallen und Nano-Krystallen, die durch Impfstoffe in Sie injiziert werden, und die abgestimmt sind, um bei bestimmten Frequenzen zu schwingen. Die Ergebnisse könnten etwas von Massenwahn zu massiven Ausbrüchen von Gewalt (Aufruhr,usw.) sein – oder einfach nur, dass Millionen von Menschen sofort tot umfallen.

Kommentar
Natürlich ist die Möglichkeit des Austausches eines beschädigten Kleinhirns oder einer Leber mit einer, die für den Zweck aus Stammzellen gezüchtet ist, oder der Schutz vor Infektionskrankheiten medizinischer Fortschritt, ein großer Segen für die Menschheit. Aber viele Impfstoffe, z. B. gegen Grippe haben wenig oder keine Wirkung - dafür aber potenziell ernste Nebenwirkungen - und kommen durch korrupte Ärzte und Unternehmen / Organisationen und hier für Profit zum Einsatz. Genau wie sie das Kleinhirn reparieren können, können sie für Gedankenkontrolle via Mikrochips ihre Fähigkeiten missbrauchen. Ansonsten ist die Vision von einem Planeten, der von Verzerrungen und Verdrehungen der Schöpfung bevölkert ist - von kranken Hirnen, Pfuschern mit der Schöpfung und den Materialien (DNA, z. B.), deren Gegenstücke sie nur als Computer-Chips erfinden können - abscheulich. Diese neueste Perversion, Singularity, die Veränderung des natürlichen genetischen Codes in was auch immer die Illuminaten, die rücksichtslose Wissenschaftler bezahlen, haben wollen, ist satanisch: Menschen entworfen, um Roboter-Soldaten, gehorsame Roboter, zu werden, die alles tun, was ihnen befohlen wird - genau wie einige von Hitlers Soldaten - nur dieses Mal durch Genetik, nicht Gehirnwäsche, und weltweit. Cyborgs mit dem ewigen Leben in einer Welt, deren Bevölkerung auf unter 500 Mio. (Georgia Guidestones) Cyborgs - keine Menschen – reduziert ist. Tatsächlich gehört diese Welt dem Luzifer, bis zum Tag der Abrechnung (Johannes 14:30).