Mail an das dänische Parlament (Folketinget) mit Warnung vor hinterhältigen Euro-Hilfsmassnahmen

Posted By Anders On December 21, 2011 @ 11:32 In Deutsch, Euromed | No Comments

20.12.2011

An die Abgeordneten des dänischen Parlaments (Folketinget).

Ich habe gerade im großen amerikanischen Blog, “Activist Post”, dieses schockierende [1] YouTube-Video von den folgenden deutschen Organisationen gesehen:

1. Abgeordneten Check
2. Die Freie Welt
3. Zivilkoalition für Deutschland

Wenn das hier wahr ist, sieht es wie schierer Diebstahl der Souveränität und des Wohlstands einer ahnungslosen Bevölkerung aus. Die Dänen  haben den Euro-Skandal abgelehnt, der wirtschaftlich keinen Gang it auf der Erde hat - und nur so lange bestehen kann, bis die EU die Dänen, Österreicher Deutschen, Schweden, Finnen und Holländer ebenso arm wie die Griechen und die anderen PIIGS Länder gemacht hat.

Wir sind auch einige, die das  “[2] Europäische Semester“, bemerkt haben,  das alle EU-Ländern vorschreibt, ihre öffentlichen Haushalte von der nicht-gewählten Regierung der EU, der Kommission, genehmigen zu lassen, bevor sie  den nationalen Parlamenten vorgelegt werden .

Des Weiteren sagt José Barroso, Präsident der Kommission: “Staats-und Regierungschefs der Euro-Zone einigten sich auch in den Schlussfolgerungen auf einen quasi [3] Automatismus in der Entscheidung über die Empfehlungen der Kommission bei der Umsetzung des Stabilitäts-und Wachstumspakts (SWP) “, und ich zitiere: “Bei der Entscheidung über die Schritte des SWPs wird der Rat erwartet, in der Regel,  den Empfehlungen der Kommission zu folgen oder ihre Stellungnahme schriftlich zu erklären” .

Dänemark hat bislang keine ernsthafte Sonderstandpunkte in der EU behauptet. Für viele sieht es so aus, als ob Dänemark bereits die letzte Spur von Souveränität geopfert hat  - ohne Information, ohne die Menschen danach zu fragen.

Nachdem das Parlament das Versprechen von einem Referendum über den Vertrag von Lissabon (der [4] laut Valéry Giscar d `Estaing, dem Autor der Verfassung, mit der EU-Verfassung identisch sei - er ist nur dafür abgesehen, den Wählern einen neuen blauen Dunst vorzumachen), ist die letzte Spur von Vertrauen in die Moral und Glaubwürdigkeit des Folketings  nun auf dem Spiel. Ein sehr großer Teil der Bevölkerung hat einfach das Vertrauen in Sie verloren.

Bleiben Sie hinterhältigen Finanzhilfevereinbarungen für den Euro fern - welche Meinung auch immer Ihre Anwälte sich erpressen lassen zu vertreten. Geben Sie mindestens den Dänen eine informierte Wahl  durch ein Referendum.
In jedem Fall, glauben viele, dass es  jetzt um den letzten Überrest der dänischen Souveränität geht.

Freundliche grüsse

Anders Bruun Laursen

Ehemaliger Augenarzt


Article printed from Euro-med: http://euro-med.dk

URL to article: http://euro-med.dk/?p=25528

URLs in this post:
[1] YouTube-Video: http://www.youtube.com/watch?v=EPcWHBPYOSU&feature=player_embedded
[2] Europäische Semester: http://europa.eu/rapid/pressReleasesAction.do?reference=MEMO/11/14
[3] Automatismus in der Entscheidung: http://www.eulib.com/jos-manuel-duro-barroso-president-european-13710
[4] laut Valéry Giscar d `Estaing, dem Autor der Verfassung,: http://politiken.dk/indland/fakta_indland poke / article407669.ece