Rolle Der EU In Der Weltregierung, Die Die EU Verkündet

Posted By Anders On April 17, 2011 @ 00:07 In Deutsch, Euromed | 4 Comments

Zusammenfassung: Immer wieder heben die EU und andere Illuministen die EU als Modell für den Eine-Welt-Staat hervor. Andere ähnliche Konstruktionen, z. B. die ASEAN und NAFTA mit der EU als Modell sind versucht worden - aber sicher nicht mit dem gleichen Grad der Integration. In der Tat, sagte EU-Kommissionspräsident José Barroso, habe die EU ihren Teil der Vereinbarung über die Weltregierung geliefert, und EU-Ratsvorsitzender, Van Rompuy, hat das Jahr 2009 zum ersten Jahr der Weltregierung ausgerufen - nach dem G20-Treffen in London. Im gleichen Atemzug sagte er, die “Klima-Konferenz in Kopenhagen ist ein weiterer Schritt auf  Globale Regierung unseres Planeten zu.” Laut The “Daily Mail” ist dieser Mann gefährlicher als er aussieht: Ihm sei  Europas “Belgianisierung” anvertraut, dh. die Auflösung der Nationalstaaten. Nach dem Vertrag von Lissabon entwickelt die Union Größenwahn mit dem Wunsch, die “internationale Gemeinschaft”, dh die Neue Weltordnung (von der sie alle reden - Videos) militärisch auszuweiten. Die EU hat eine sehr teure Aussendienst mit Botschaften parallel mit denen der jetzt völlig entmündigten Nationalstaaten gegründet. Die Speerspitze dieser Travestie der EU ist der “Hohe Vertreter”, die kleine Catherine Ashton, die vor 2 Monaten erklärte: “Wir haben ein langjähriges Engagement für einen wirksamen Multilateralismus mit einer starken UNO im Mittelpunkt. Regionale Organisationen sind Bausteine für eine Weltregierung” - nach dem Spitzen-Illuminaten, Zbigniew Brzezinski. Das EU-Parlament arbeitet seit 1994 für ein Weltparlament. Die EU hat somit große Ambitionen, unter den den Supermächten gezählt zu werden.

“Weltregierung” bezieht sich gem. “EurActiv” auf eine sehr alte Frage: Die Zusammenarbeit zwischen “souveränen” Staaten auf gemeinsame Herausforderungen: 1 Frieden und Sicherheit 2. Handelsverhandlungen über Zollsenkungen, 3. Landwirtschaft und 4. Rechte auf geistiges Eigentum, 5. Reaktionen auf Wirtschafts-und Finanzkrisen, 6. Umweltprobleme wie den Klimawandel und 7. Artenvielfalt 8. Terrorismusbekämpfung, 9. Verbreitung von Kernwaffen, 10. Völkerwanderung, 11. Drogen-und Menschenhandel sowie 12. Gesundheitsrisiken wie Pandemien.
In der Praxis entwickelt sich Zusammenarbeit in diesen Fragen durch formelle Institutionen - beispielsweise die Vereinten Nationen, die Welthandelsorganisation und auch die EU selbst -sowie durch eher informelle Gipfel, wie die G8-G20 und Regierungskonferenzen über den Klimawandel und die Artenvielfalt. Ein gemeinsamer Bericht des US National Intelligence Council und des EU Institute for Security Studies definiert Weltregierung im weiteren Sinne als “alle Institutionen, Regelungen, Prozesse, Partnerschaften und Netzwerke, die zum kollektiven Handeln und Problemlösen auf internationaler Ebene beitragen.” Institutionen werden wie geplant seit 1945 aufgebaut - und durch eine kleine Elite kontrolliert.

Suchen Sie jetzt, was die EU in diesen Bereichen erzielt hat, ist das Ergebnis kläglich - und die EU Größenwahn peinlich: Ihr utopisches Euromediterranes Projekt liegt jetzt in Trümmern – ebenso wie Ihre lügenbasierten Klima-Ambitionen - ohne Zustimmung der USA, Russlands, Chinas - und auch ihrer eigenen Bevölkerungen. Ihr Flaggschiff, der Euro, war von seinem “Vater”, Robert Mundell, als einen Sprungbrett zur Eine-Welt-Währung gedacht, die nun Rothschild/Soros verlangen - ist inzwischen eine zunehmende Katastrophe: immer mehr Mitgliedstaaten der Eurozone benötigen Rettungsaktionen, künstliche Beatmung. Dies mag jedoch eben im Hinblick auf die Weltwährung beabsichtigt sein. Dabei werden auch Nicht-Euro-Mitglieder zur Kasse gebeten – und verarmen auch deswegen.
In Bezug auf die Demokratie verschwanden die letzten Reste mit dem Vertrag von Lissabon/der EU-Verfassung. Dabei wurde die Ablehnung durch Volksabstimmungen in einigen Ländern, die ihre Bürger nicht um die Möglichkeit betrügen konnten, “Nein” zur Abgabe ihrer Souveränität zu sagen, ignoriert.  Das irische “Ja” wurde durch Einschüchterung, Korruption und Lügen erzielt. Jetzt stolpern unsere Politiker über einander, um den letzten Rest unserer Souveränität, unsere eigenen nationalen Haushalte, an Barroso & Co. abzugeben. In Bezug auf die Drogenkontrolle, den Menschenhandel und die Zuwanderung hat die EU gerade den gegenteiligen Effekt gehabt: Es haben diese Übel enorm zugenommen. Frieden und Sicherheit? Die EU ist jetzt zu einem Falken im Dienste von Rothschild / George Soros’ “Offener Gesellschaft” geworden - droht allen im Namen der Humanität “geschlossenen” Gesellschaften Krieg an - sofern sie nicht zu groß sind oder Kernwaffen besitzen! Die landwirtschaftliche Verwaltung der EU hat zur Abwicklung gut funktionierender europäischer landwirtschaftlicher Betriebe, zu steigenden Nahrungsmittelpreisen und Betrug geführt. Kernwaffenverbreitung kontrollieren? Iran, Nordkorea? Gesundheit? Der größte Skandal in der medizinischen Nachkriegs-Geschichte: die Massenimpfungen gegen die harmlose “Schweinegrippe” 2009/10, wobei WHO Experten mit den Impfstoff-Produzenten  im Bett waren - wurden von der EMEA der EU sowie den nationalen Gesundheitsbehörden kräftig empfohlen, auch  für Kinder, obwohl keiner wusste, welche Nebenwirkungen das nach sich ziehen würde. Jetzt scheint Narkolepsie eine Nebenwirkung bei Kindern zu sein. Dieser Impfstoff enthielt bis zu 1 Mio Male mehr Squalen, als der Impfstoff, dessen Squalen dringend verdächtig ist, 125,000 Soldaten im ersten Golfkrieg krank gemacht zu haben!

Aber dennoch ist die EU eine treue, unterwürfige Kreatur ihrer scharlachroten Meister und ihrer künftigen kommunistischen Diktatur über eine Menschheit, die ideologisch gleichgeschaltet ist und in verstädterte Käfige eingesperrt: Die Agenda 21. Diese Zukunft war es, von der Präs Bush sr. in seiner Ansprache zum Zustand der Union im Jahr 1991 sprach: “Was auf dem Spiel steht ist … eine neue Weltordnung … die universellen Bestrebungen der Menschheit zu erreichen … auf der Grundlage gemeinsamer Grundsätze und der (Illuminaten)-Rechtsstaatlichkeit …. Die Beleuchtung der tausend Lichtpunkte (Spitzenfreimaurer als Statthalter )…. Die Winde der Veränderung sind jetzt mit uns.”

*

Offenb. 13: “7 Und ward ihm (das Biest aus dem Völkermeer) gegeben Macht über alle Geschlechter und Sprachen und Heiden. 5 Und es ward ihm gegeben ein Mund, zu reden große Dinge und Lästerungen, und ward ihm gegeben, daß es mit ihm währte zweiundvierzig Monate lang. 3–4 Der ganze Erdboden verwunderte sich des Tieres, 4 und sie beteten den Drachen an, der dem Tier die Macht gab, und beteten das Tier an und sprachen: Wer ist dem Tier gleich, und wer kann mit ihm kriegen?” Offenb. 17:13 - “Die haben eine Meinung und werden ihre Kraft und Macht geben dem Tier.”

[1] Rothschild´s-hexagramOh, nein! Ich halte nicht die[2] korrupte, kommunistisch infizierte EU oder kleine Fische wie Barroso oder van Rompuy für das Grosse Biest der Offenbarung - obwohl diese [3] EUdSSR  ebenso rot wie das Grosse Biest der Offenbarung (Offb 17) und wie Mayer Amschel Rothschilds rotes Schild in Frankfurt, [4] von dem die rote Farbe der Revolution herrührt. ist. Aber [5] Diese Elite kontrolliert die Medien und [6] hier und somit die öffentliche Meinung.  Da diese Personen und Politiker all ihre Energie dem roten EUSSR - und vor allem der “internationalen Gemeinschaft” - dh.[7] Rothschilds / Weishaupts kommunistische Neue Weltordnung, – [8] im Konsens zur Verfügung stellen, ist es verlockend, eine Parallele zu ziehen. Um so mehr weil der Historiker [9] Wolfgang Eggert durch lebenslange Forschung nachweisen kann, dass jüdische, katholische und evangelische Weltunyergangssekten Sekten mit sehr großem Einfluss in Washington und auf Netanyahu Bibel-Prophezeiungen als ihr Arbeitsprogramm auf das biblische Weltuntergangsszenario (zB . Matth 24, Lukas 21, Hesekiel 38-39, Habakuk:.. 3) zu verwenden, wie  vom [10] Illuminaten-Guru, Albert Pike, verlangt. Wenn Sie also die Zukunft der Welt wissen wollen, ist es sehr informativ, die Weltuntergangsprophezeiungen der Bibel zu lesen.

Wie so oft in diesem Blog erwähnt, ist die EU das [11] Modell der [12] Neuen Weltordnung - auch im Hinblick auf die geographische [13] Erweiterung der Neuen Weltordnung/ der “Weltgemeinschaft“, und zwar durch europäische und [14] Euromediterrane Ausweitung für den [15] Eine-Welt-Staat und  die Eine-Welt-Regierung, die so oft von den EU-Chefs (siehe Videos am rechten Rand dieses Blogs) erwähnt wird. EU-Rats-Präs.


[16] Herman Van Rompuy[17] erklärte sogar 2009 zum ersten Jahr der “[12] Weltregierung - auf dem [18] G20-Treffen in London im April 2009 ohn e unser Wissen eingeführt. EU-Kommissions-Präs,  [19] José Barroso: EU Press Release 24 März 2011, bestätigt, dass die EU eine Rolle in der Weltregierung spielt: “Wir tun in der Tat jetzt, was ein sehr wichtiges Ziel für alle diejenigen war, die eine stärkere Union wollten, und zwar die Währungsunion mit einer Wirtschaftsunion zu vervollständigen. Ich möchte dies auch mit den Zusagen verbinden, die wir alle, als die Europäische Union, der Außenwelt gegeben haben, nämlich im G20-Prozess. Wir haben die…..Staatsführung versprochen. Europa kann sagen, dass Europa seinen Teil der Abmachung über Weltregierung geliefert hat.”

Das Folgende ist das, worum die EU überhaupt geht - ein [20] illuministischer (S.29) Aufbau, um die Nationalstaaten zu zerstören und das Modell der Regionalisierung des [21] Zbigniew Brzezinski als Sprungbrett zu einem [15] NWO Weltstaat zu sein.
[22] Deutsche Welle 10 Nov. 2010: EU-Ratspräsident, Hermann van Rompuy: “Der Nationalismus ist eine Bedrohung für den Kontinent, da er nicht mehr “ein positives Gefühl des Stolzes auf die eigene [23] UNPA_AllocationIdentität, sondern ein negatives Gefühl der Angst vor  anderen schafft. In jedem Mitgliedsland gibt es Menschen, die glauben, ihr Land könne allein in der globalisierten Welt überleben”, sagte er. “Es ist mehr als eine Illusion: Es ist eine Lüge.” [24] The Daily Mail 10 Nov. 2010: Van Rompuy ist gefährlicher als er aussieht. Er ist der Mann der Europa in die Belgianisierung führen soll.

So wird es gemacht -mit schon gescheiterten Methoden: Wirtschaftsintegration mit “Partnern” im Süden und Osten
[25] EurActiv 13 Apr. 2011 EU-Kommissar, Stefan Füle: “Wir sind bereit, uns in die wirtschaftliche Integration mit den (Euromed) Ländern einzulassen, und zwar neben der Stärkung der [26] Zivilgesellschaft und [27] hier, durch Unterstützung ihrer demokratischen Entwicklung, die Stärkung der demokratischen Institut ionen und die Unterstützung ihres integrativen und [28] nachhaltigen Wachstums. All das könnte man viel besser tun, wenn wir unsere Nachbarn mit der Idee engagieren, schrittweise die Art des europäischen Wirtschaftsraums zu schaffen, die in Europa so gut funktioniert”, sagte Füle. Füle sagte, eine klarere Perspektive sei gleichermassen für die östlichen Partner erforderlich, während sie sich um schmerzhafte Reformen bemühen.

[29] Unpa-logoSeit 1994 ist das EU-Parlament fleißig an der Einrichtung der [30] Parlamentarischen Versammlung der UNO (UNPA), einem Weltparlament, beteiligt.
[31] UNPA Logo (li.)  und [31] UNPA Stimmen-Einfluss (re).
[32] [33] Schwartzberg´s gewichtete Stimmen-Einfluss gibt im Parlament kleinen Staaten minimalen Einfluss.

[34] Euractiv 4 April 2011: Präsident des Europäischen Rates, Herman Van Rompuy, sagte, “[die] Klimakonferenz in Kopenhagen ist ein weiterer Schritt hin zur globalen Verwaltung unseres Planeten.” In einer Rede vor den Vereinten Nationen im Februar, sagte die Hohe Vertreterin der EU, Catherine Ashton: Wir verpflichten uns seit vielen Jahren auf einen wirksamen Multilateralismus mit einer starken UNO im Kern. Regionale Organisationen sind Bausteine “für Weltregierung”.

Eine wachsende Fülle von internationalen Institutionen und Abkommen versuchen, die größten Herausforderungen der Welt: Wirtschaft, Umwelt oder Sicherheit zu handhaben
Meilensteine dieser neuen Weltordnung (NWO)
* 24. Oktober 1945: Inkrafttreten der Charta der Vereinten Nationen.
* Oktober 1947: Unterzeichnung des Allgemeinen Zoll-und Handelsabkommens (GATT).
* 15-17 November 1975: Erster Gipfel der G6-Staats-und Regierungschefs in Rambouillet, Frankreich.
* 3. bis 14. Juni 1992: Erster [35] Erdgipfel in Rio de Janeiro.
* 1. Januar 1995: Gründung der Welthandelsorganisation (WTO).
* 20. bis 22. Juni 1997: Russland tritt der G7 bei, Bildung der G8.
* 11. Dezember 1997: Annahme des Kyoto-Protokolls zur MInderung der Treibhausgasemissionen.
* 15-15 Dezember 1999: Erster Gipfel der G20-Finanzminister und Zentralbankpräsidenten.
* 14. bis 15. November 2008: Erster Gipfel der Staats-und Regierungschefs der G20-Staaten auf eine gemeinsame Antwort auf die globale Wirtschafts-und Finanzkrise (”neue” G20).
* 7-18 Dezember 2009: COP 15 der Vereinten Nationen - [36] Klimakonferenz in Kopenhagen.
* 1. Dezember 2010: Start des Europäischen Auswärtigen Dienstes, des [37] EAD, ein Jahr nach dem Inkrafttreten des Vertrags von Lissabon.
* 29. November-10 Dezember 2010: COP 16 der Vereinten Nationen: [38] Klimawandel-Konferenz in Cancún, [39] Babel-tower-europe-many-tongues-one-voice-150Mexiko.
* 3.-4. November 2011: G20-Gipfel in Cannes, Frankreich.
* 28. November-9 Dezember 2011: COP 17 der Vereinten Nationen zum Klimawandel-Konferenz in Durban, Südafrika.
* 04-06 Juni 2012: “Rio +20”: Konferenz der Vereinten Nationen für [40] nachhaltige Entwicklung (Der dritte “ Erdgipfel”) – d.h. das System der UNO zur Kontrolle der Menschheit, die [41] Agenda 21 und [42] hier.

Links: EU-Plakat: Der Turmaufbau zu Babel soll nun, Gott zum Trotz (1. Buch Mose 11:1-8), abgeschlossen werden. Beachten Sie die [43] umgekehrten luziferischen Pentagramme. Merken Sie sich die kubischen Menschen = Roboter der “Weltgemeinschaft”/NWO in der Agenda 21.

Was ist die Rolle der EU in dieser Neuen Weltordnung?
In der Praxis entwickelt sich Zusammenarbeit in diesen Fragen durch formelle Institutionen - beispielsweise die Vereinten Nationen, die Welthandelsorganisation und auch die EU selbst - sowie durch eher informelle Gipfel, wie die G8-G20 und Regierungskonferenzen über den Klimawandel und die Artenvielfalt. Ein gemeinsamer Bericht des US National Intelligence Council und des EU Instituts für SSicherheitsstudien definiert Weltregierung im weiteren Sinne als “alle Institutionen, Regelungen, Prozesse, Partnerschaften und Netzwerke, die zum kollektiven Handeln und Problemlösen auf internationaler Ebene beitragen.”
All dies ist in einem Kontext, wo seit dem Inkrafttreten des Vertrags von Lissabon, die EU für sich selbst ehrgeizige Ziele gesetzt hat.

“Weltregierung” bezieht sich auf eine sehr alte Frage: Die Zusammenarbeit zwischen souveränen Staaten auf gemeinsame Herausforderungen: 1 Frieden und Sicherheit 2. Handelsverhandlungen über Zollsenkungen, 3. Landwirtschaft und 4. Rechte auf geistiges Eigentum, 5. Reaktionen auf Wirtschafts-und Finanzkrisen, 6. Umweltprobleme wie den Klimawandel und 7. Artenvielfalt 8. Terrorismusbekämpfung, 9. Verbreitung von Kernwaffen, 10. Völkerwanderung, 11. Drogen-und Menschenhandel sowie 12. Gesundheitsrisiken wie Pandemien.

[37] EAD
Die außenpolitischen Ambitionen der EU steigerten sich durch das Inkrafttreten des Vertrags von Lissabon im Dezember 2009.  Zu den Neuerungen gehören die Schaffung des Postens eines Hohen Vertreters der EU für auswärtige Angelegenheiten, vollwertige EU-Botschaften, und die Errichtung des Europäischen Auswärtigen Dienstes (EAD). Seitdem sind jedoch die Ergebnisse eher enttäuschend. Immer wieder kämpft die EU, um eine gemeinsame Stimme zu finden und scheint oft, sich von anderen Ländern ausgegrenzt zu finden. Im vergangenen September verfehlte die EU bei weitem, sich die volle Vertretung in der UN-Generalversammlung zu sichern, und die europäischen Länder haben ihre Vertretungen im IWF und der Weltbank reduziert, um Schwellenländern Platz zu geben. EU-Mitgliedstaaten sind im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen stark übervertreten.

Bellpyramid172

Links: Das große Siegel der USA – den US-Illuminaten von [2] Mayer Amschel Rothschild durch seinen handverlesenen Boten, Haym Solomon, geschenkt. Ein Symbol, das man auf allen 1-Dollar-Scheinen als Mahnung dazu sieht, den Weltstaat fertig zu bauen. Die Pyramide mit dem abgehobenen Schlussstein stellt die unvollendete Neue Weltordnung, Novus Ordo Seclorum - wie es unter [44] Dollar-billder Pyramide im Volksmeer steht – dar. Diese Aufgabe wird nun mit Nachdruck zu dem Punkt durchgesetzt, wo sie nur ein Weltkrieg vollenden kann - worauf der Schlusstein am Platz ist (rechts). Lucifers allessehendes Auge is nun weg - und der Stern auf der Pyramidenspitze rechts, die Venus, symbolisiert den [45] Pharisäischen/ dh. [46] talmudischen Illuminaten-Messias, der die Welt beherrschen soll - wie [47] Präs. Bush Sr. in seiner State of the Union Ansprache 1991 sagte: “Es geht um mehr als ein kleines Land, es ist eine große Idee - eine neue Weltordnung … um die universellen Bestrebungen der Menschheit zu erreichen … basierend auf gemeinsamen Grundsätzen und der (illuministischen) Rechtsstaatlichkeit …. Die Beleuchtung der Lichtpunkte (die nun verborgenen Spitzen-Illuminaten, sehen Sie den Himmel rechts )…. Die Winde der Veränderung sind jetzt mit uns.” Diese Pyramide erzählt die gleiche [48] luziferische Geschichte wie der luziferische Babel-Turmbau.

Umweltregierung
Internationale Bemühungen wurden  weitgehend nach dem  “[49] Erdgipfel in Rio de Janeiro” 1992 entwickelt, wonach wichtige Konventionen über den Klimawandel und die biologische Vielfalt verabschiedet wurden.  Auf globaler Ebene sind die beiden wichtigsten beteiligten Organe  derzeit die United Nations Environment Programme ([50] UNEP), 1972 gegründet, und die UN-Kommission für Nachhaltige Entwicklung (CSD) – im Jahr 1992 erstellt. In den vergangenen zehn Jahren haben Umweltabkommen sich vervielfacht und Behörden und Dienststellen auf allen Ebenen spriessen wie Pilze aus dem Boden, was zu einem Flickenteppich von Vereinbarungen und Regelungen geführt hat.

[51] Berlusconi-satanstegnIm Mai 2012 findet ein neuer “Rio +20 Erdgipfel” in der gleichen Stadt (siehe [52] EurActiv LinksDossier über Rio +20 – das Verrückteste, das ich seit langem gesehen habe) statt. Der Gipfel wird versuchen, Aktivitäten, die die Umwelt schädigen, zu besteuern. Länder werden auch auf die Idee der Schaffung einer “Welt-Umweltorganisation eingehen. Bisher hat die EU nur begrenzte Fortschritte erzielt, um andere Länder zu überreden, ihre Kohlendioxidemissionen zu reduzieren

[53] CarbonPositive 11 Apr. 2011Ein neues UN-vermitteltes globales Klimaschutzabkommen erschien so weit entfernt wie eh und je nach der jüngsten Gesprächsrunde in Bangkok letzte Woche. Japan und Russland lehnen eine Verlängerung des Kyoto-Protokolls ab, es sei denn, die USA sowie die wichtigsten Schwellenländer-Emittenten wie China und Indien sich vorher zu Emissions- Zusagen verpflichten. Die Europäische Union will eine zeitweilige Verlängerung der Kyoto-Ziele über 2012 hinaus. Japan und Russland sind dagegen.

[54] Sarcozy-satanic293hEuropa führt mit ihrem Beispiel kontinentale Regierungsführung an
Regionale Integrations-Bemühungen, manchmal explizit nach dem Modell der EU: [55] ASEAN, und [56] NAFTA, Mercosur, der Golf-Kooperationsrat. Überregionale Einrichtungen haben in der Regel sehr begrenzte Integration erreicht: die Afrikanische Union, Unasur und die Arabische Liga.

Kommentare
Sehen Sie sich die Kopfzeile dieses Blogs sowie “Symbolik” an, und Sie werden die Rolle der EU in ihrer selbst-verkündeten Weltregierung dargestellt sehen. Es ist alles da: Die freimaurerische Bau-Tätigkeit am Turm von Babel/Weltstaat unter den [48] luziferischen umgekehrten Pentagramm-Sternen, d.h. ihre [7] illuministische ( siehe [20] explanatory statement, S. 29) Neue Weltordnung – so oft von Barroso und Sarkozy (siehe Video oben am rechten Rand dieses Blogs) [57] Gordon Brown, und [36] Angela Merkel usw. angekündigt. Des Weiteren die muslimische Einwanderung, um [58] unsere Kultur und Religion zu zerschlagen – wie EU-Politiker selbst erklären. Schauen Sie sich Menschen auf dem obigen EU-Poster an: Sie haben kubische Köpfe und Körper – sie sind die [41] Agenda 21 Roboter der Neuen Weltordnung/”der Weltgesellschaft”!

Doch abgesehen davon, das Modell der NWO zu sein, hat die EU im Hinblick auf ihre Aufgabe als Sprungbrett zum Eine-Weltstaat kläglich abgeschnitten. Ihr utopisches Euromediterranes Projekt liegt jetzt in Trümmern – wie auch Ihre lügenbasierten Klima-Ambitionen - ohne Zustimmung der USA, Russlands, Chinas - und auch ihrer eigenen Bevölkerungen. Ihr Flaggschiff, der Euro, war von seinem “Vater”, [59] Robert Mundell, als einen Sprungbrett zur Eine-Welt-Währung gedacht, die nun [60] Rothschild/Soros verlangen - ist inzwischen eine zunehmende Katastrophe: immer mehr Mitgliedstaaten der Eurozone benötigen Rettungsaktionen, künstliche Beatmung.  Dabei werden auch Nicht-Euro-Mitglieder zur Kasse gebeten – und verarmen auch deswegen.
In Bezug auf die Demokratie verschwanden die letzte Reste mit dem Vertrag von Lissabon/der EU-Verfassung. Dabei wurde die Ablehnung durch Volksabstimmungen in einigen Ländern, die ihre Bürger nicht um die Möglichkeit betrügen konnten, “Nein” zur Abgabe ihrer Souveränität zu sagen, ignoriert. [61] Das irische “Ja” wurde durch Einschüchterung, Korruption und Lügen erzielt. Jetzt [62] stolpern unsere Politiker über einander, um den letzten Rest unserer Souveränität, unsere eigenen nationalen Haushalte, an Barroso & Co. abzugeben. In Bezug auf die Drogenkontrolle, den Menschenhandel und die Zuwanderung hat die EU gerade den gegenteiligen Effekt gehabt: Es haben diese Übel enorm zugenommen. Frieden und Sicherheit? Die [63] EU ist jetzt zu einem Falken im Dienste von [27] Rothschild / George Soros’ “Offener Gesellschaft” geworden - droht allen “geschlossenen” Gesellschaften Krieg an - sofern sie nicht zu groß sind oder Kernwaffen besitzen! Die landwirtschaftliche Verwaltung der EU hat zur Abwicklung gut funktionierender europäischer landwirtschaftlicher Betriebe, zu steigenden Nahrungsmittelpreisen und Betrug geführt. Kernwaffenverbreitung kontrollieren? Iran, Nordkorea? Gesundheit? Der größte [64] Skandal in der medizinischen Nachkriegs-Geschichte: die Massenimpfungen gegen die harmlose “Schweinegrippe” 2009/10, wobei [65] WHO Experten mit den Impfstoff-Produzenten  im Bett waren - wurden von der [66] EMEA der EU und den nationalen Gesundheitsbehörden stark empfohlen, auch  [67] für Kinder, obwohl keiner wusste , welche Nebenwirkungen das nach sich ziehen würde. Jetzt scheint [68] Narkolepsie eine Nebenwirkung bei Kindern zu sein. Dieser Impfstoff enthielt bis zu [69] 1 Mio Male mehr Squalen, als der Impfstoff, dessen Squalen dringend verdächtig ist, 125,000 Soldaten im ersten Golfkrieg krank gemacht zu haben!

Aber dennoch ist die EU eine treue, kriechende Kreatur vor ihren scharlachroten [70] Meistern, und [7] hier sowie ihrer künftigen kommunistischen Diktatur über eine Menschheit, die ideologisch gleichgeschaltet und in verstädterte Käfige eingesperrt ist: Die Agenda 21. Hinsichtlich des Hintergrundes: Siehe [71] hier.


Article printed from Euro-med: http://euro-med.dk

URL to article: http://euro-med.dk/?p=22212

URLs in this post:
[1] Image: http://euro-med.dk/bil/billederrothschild-b4s-hexagram.png
[2] korrupte, kommunistisch infizierte EU: http://euro-med.dk/?p=20167
[3] EUdSSR  ebenso rot wie das Grosse Biest der Offenbarung : http://www.brusselsjournal.com/node/865
[4] von dem die rote Farbe der Revolution herrührt: http://www.bibliotecapleyades.net/vatican/esp_vatican18b.htm
[5] Diese Elite kontrolliert die Medien: http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=t03SePLfsTA#at=14
[6] hier: http://euro-med.dk/?p=9063
[7] Rothschilds / Weishaupts kommunistische Neue Weltordnung: http://euro-med.dk/?p=13835
[8] im Konsens : http://euro-med.dk/?p=7049
[9] Wolfgang Eggert: http://www.youtube.com/watch?v=j10xvokRl5s&feature=related
[10] Illuminaten-Guru, Albert Pike: http://www.threeworldwars.com/albert-pike2.htm
[11] Modell: http://euro-med.dk/?p=390
[12] Neuen Weltordnung : http://euro-med.dk/?p=10012
[13] Erweiterung der Neuen Weltordnung/ der “Weltgemeinschaft: http://euro-med.dk/?p=11277
[14] Euromediterrane: http://euro-med.dk/?p=9023
[15] Eine-Welt-Staat und  die Eine-Welt-Regierung: http://euro-med.dk/?p=5137
[16] Herman Van Rompuy: http://www.youtube.com/watch?v=l1qTPvugqgg&feature=player_embedded
[17] : http://euro-med.dk'about:<span class=
[18] G20-Treffen in London im April 2009: http://euro-med.dk/?p=7796
[19] José Barroso: EU Press Release 24 März 2011: http://europa.eu/rapid/pressReleasesAction.do?reference=SPEECH/11/211&format=HTML&aged=0&
;language=EN&guiLanguage=en

[20] illuministischer (S.29): http://euro-med.dk/EU-Documents/Draft-EU-Legislative-Resolution-A6-0356-2007.pdf
[21] Zbigniew Brzezinski: http://usedbrainacademy.com/regionalization.html
[22] Deutsche Welle 10 Nov. 2010: http://www.dw-world.de/dw/article/0,,6210135,00.html
[23] Image: http://euro-med.dk/bil/billederunpa-allocation.png
[24] The Daily Mail 10 Nov. 2010: http://synonblog.dailymail.co.uk/2010/11/van-rompuy-more-dangerous-than-he-looks.html
[25] EurActiv 13 Apr. 2011 : http://www.euractiv.com/en/global-europe/eu-wants-open-single-market-mediterranean-countries-news-50
4006

[26] Zivilgesellschaft: http://euro-med.dk/?p=10
[27] hier: http://euro-med.dk/?p=21279
[28] nachhaltigen: http://euro-med.dk/?p=9558
[29] Image: http://euro-med.dk/bil/billederunpa-logo.png
[30] Parlamentarischen Versammlung der UNO (UNPA), einem Weltparlament: http://www.sofimun.org/sofimun-unpa-infosheet_web.pdf
[31] UNPA Logo : http://en.wikipedia.org/wiki/United_Nations_Parliamentary_Assembly
[32] : http://en.wikipedia.org/wiki/united_nations_parliamentary_assembly
[33] Schwartzberg´s gewichtete Stimmen-Einfluss : http://en.wikipedia.org/wiki/schwartzberg%27s_weighted_voting
[34] Euractiv 4 April 2011: http://www.euractiv.com/en/global-europe/eus-role-global-governance-linksdossier-503726
[35] Erdgipfel in Rio de Janeiro: http://euro-med.dk../?p=13630
[36] Klimakonferenz in Kopenhagen: http://euro-med.dk/?p=12491
[37] EAD: http://www.euractiv.com/en/global-europe/eus-external-action-service-new-actor-scene-analysis-501756
[38] Klimawandel-Konferenz in Cancún: http://euro-med.dk/?p=19077
[39] Image: http://euro-med.dk../bil/billederbabel-tower-europe-many-tongues-one-voice-150.jpg
[40] nachhaltige: http://euro-med.dk../?p=9558
[41] Agenda 21: http://euro-med.dk/?p=18056
[42] hier: http://euro-med.dk/?p=11460
[43] umgekehrten luziferischen Pentagramme: http://euro-med.dk/?p=201
[44] Image: http://euro-med.dk/bil/billederdollar-bill.gif
[45] Pharisäischen: http://www.manfredlehmann.com/sieg442.html
[46] talmudischen: http://www.come-and-hear.com/dilling/chapt01.html
[47] Präs. Bush Sr. in seiner State of the Union Ansprache 1991 : http://www.threeworldwars.com/nwo-timeline2.htm
[48] luziferische: http://www.conspiracyarchive.com/Commentary/Luciferianism.htm
[49] Erdgipfel in Rio de Janeiro: http://euro-med.dk/?p=13630
[50] UNEP: http://euro-med.dk/?p=12145
[51] Image: http://euro-med.dk/bil/billederberlusconi-satanstegn.jpg
[52] EurActiv LinksDossier über Rio +20: http://www.euractiv.com/en/sustainability/rio20-dancing-tune-green-economy-linksdossier-502404
[53] CarbonPositive 11 Apr. 2011: http://www.carbonpositive.net/viewarticle.aspx?articleID=2305
[54] Image: http://euro-med.dk/bil/billedersarcozy-satanic293h.jpg
[55] ASEAN: http://euro-med.dk/?p=5622
[56] NAFTA: http://euro-med.dk/?p=464
[57] Gordon Brown: http://www.youtube.com/watch?v=Uv5cqh26CC0
[58] unsere Kultur und Religion zu zerschlagen – wie EU-Politiker selbst erklären. : http://euro-med.dk/?p=11331
[59] Robert Mundell: http://findarticles.com/p/articles/mi_m0JZS/is_4_20/ai_n25084237/pg_4/
[60] Rothschild/Soros verlangen: http://www.mrc.org/bmi/commentary/2011/Unreported_Soros_Event_Aims_to_Remake_Entire_Global_Economy.h
tml

[61] Das irische “Ja” wurde durch Einschüchterung, Korruption und Lügen : http://euro-med.dk/?p=10971
[62] stolpern unsere Politiker : http://euro-med.dk/?p=21335
[63] EU ist jetzt zu einem Falken: http://euro-med.dk/?p=22172
[64] Skandal : http://euro-med.dk/?p=13368
[65] WHO Experten mit den Impfstoff-Produzenten  im Bett waren: http://www.dailymail.co.uk/health/article-1302505/WHO-swine-flu-advisers-ties-drug-firms-Experts-lin
ked-vaccine-producers.html

[66] EMEA der EU und den nationalen Gesundheitsbehörden stark empfohlen: http://www.euractiv.com/en/health/eu-clears-way-mass-swine-flu-vaccination/article-185798
[67] für Kinder, obwohl keiner wusste : http://www.dailymail.co.uk/health/article-1205267/Children-given-untested-swine-flu-vaccine.html
[68] Narkolepsie: http://www.telegraph.co.uk/finance/newsbysector/pharmaceuticalsandchemicals/8311658/WHO-calls-for-pr
obe-of-GlaxoSmithKlines-swine-flu-vaccine-after-reports-of-narcolepsy.html

[69] 1 Mio Male mehr Squalen: http://euro-med.dk/?p=10356
[70] Meistern: http://euro-med.dk/?p=512
[71] hier: http://euro-med.dk/?p=21710