Der Mensch Spielt Gott V. Gehirnumbau. So Betrügt Der Teufel Gott Um Ihre Seele - Gibt Ihm Stattdessen Einen Computer

Posted By Anders On September 17, 2009 @ 00:15 In Deutsch, Euromed | 16 Comments

Dies mag das Unheimlichste sein, was Sie je gelesen haben!
[1] Zusammenfassung: Die "Körperdiebe" nennen sich nun "trans-human" und haben  mittels der Rockefeller-finanzierten Mentalhygiene unsere Körper der Seele entleert. Jetzt planen sie mit einem Chip, das Vakuum zu füllen, damit wir posthuman werden. Jeder werde so einen Chip im Gehirn bis zu 2030 haben. Dieser sorgt für eine künstliche Intelligenz, und man kann eine neue Sprache innerhalb von wenigen Sekunden  lernen. Wer da nicht gechipt werden sondern ein Mensch bleiben will, werde auf jeden Fall ein Verlierer. Diese post-humanen Hybriden zwischen Mensch und Computer können ferngesteuert und überwacht werden - und seien so amoralisch wie die Neue Weltordnung. Die wissenschaftliche Zeitschrift "The Cambridge Quarterly of Healthcare and Ethics", sieht dies als sehr wahrscheinlich, und sie sieht erstaunliche Chancen, um die Menschheit umzuwandeln. Andere sehen dies als das Ende der Menschheit. Jetzt werden Chips unter die Haut implantiert, und Obama's Gesundheitsgesetzentwurf bringt die Implantation des Chips als Voraussetzung für den Versicherungsschutz im Falle von Krankheit zum Ausdruck. Nicholas Rockefeller möchte, dass alle einen  Gehirn-Chip bekommen, damit die Banken-Kaiser sie  kontrollieren können. Unsere Nachkommen werden nicht mehr Menschen sein - und ihre Seelen werden komplett verschwunden sein - ersetzt durch Computer.

Ich habe vorhin über die Ausbreitung der "[2] Körperdiebe" geschrieben. Wie [3] Takuan Seyo sagte, haben diese Körperdiebe unsere Körper schon unseres Geistes und der Seele entleert. Aber es kommt noch schlimmer: Sie füllen den leeren Raum mit ferngesteuerten Chips, um uns zu Robotern zu machen. Dies ist das “Auf Nimmer-wiedersehen” der Menschheit und Menschlichkeit.

Das Extropy Institute ist der Autor des Folgenden. Es ist Teil der UN-assoziierten [4] NGO "Freunde der UN.

[5] Was ist  Transhumanismus  und der Transhumane?
Ein Transhumaner ist ein Mensch im Übergang. Wir sind transhuman in dem Maße, dass wir danach streben, posthuman zu werden und Maßnahmen ergreifen, um uns auf eine posthumane Zukunft vorzubereiten. Dazu gehören das Lernen über und die Nutzung der neuen Technologien, die unsere Leistungsfähigkeit und die Lebenserwartung erhöhen sowie die Infragestellung gemeinsamer Annahmen und unsere Verwandlung auf Bereitschaft für die Zukunft, indem wir uns über überholten menschlichen Überzeugungen und Verhaltensweisen erheben. Heute verweisen wir auf transhuman in dem Sinne eines evolutionären Schrittes vom biologischen Menschen auf unseren Zusammenschluss mit der Technologie.

Julian Huxley's Buch aus dem Jahr 1956, Neue Flaschen für neuen Wein,  enthält den Aufsatz "Transhumanismus", der darauf abzielt, den Menschen zu erklären, wie sie eine bessere Umwelt für sich selbst schaffen müssen. Er verweist auch auf eine neue Art, die die Menschen schließlich werden könnten. Dr. Max More veröffentlichte als Erster den Begriff "Transhumanismus" als Philosophie im Jahr 1990. Der Unterschied zwischen dem Transhumanismus Huxley's and More's ist, dass Huxley erklärt: "Der Mensch bleibt Mensch, steigert sich aber über sich selbst." Transhumanismus im Sinne von More erklärt die Überwindung der menschlichen Grenzen und die Umgestaltung vom Menschsein zum Posthumanen.
[6] Hitler[7] Julian-huxley

Dr. Max More (in Extropy The Journal of Thought Transhumanist # 6, 1990) "Transhumanismus ist eine Klasse von Philosophien, die uns zu einem posthumanen Zustand führen sollen. Transhumanismus teilt viele Elemente des Humanismus, einschließlich der Achtung vor der Vernunft und Wissenschaft (Basis des [8] Luziferianismus zusammen mit der Vergöttlichung der Elite). Unsere Nachkommen werden in vielerlei Hinsicht nicht mehr "menschlich" sein. (Dr. Robin Hanson).

 [9] Julian Huxley umd Hitler machten sich  grundsätzlich dieselben Gedanken über Rassenhygiene: Die schwachen sollen weg, damit die Rasse nicht verfällt. Hitler tötete Millionen - Huxleys Gedanken töten die Menschheit. Hitler starb in Unehren, Huxley wurde zum Ritter geschlagen und der Generaldirektor der UNESCO.

Was ist ein Posthumanes Wesen? "Posthuman" ist ein Begriff, der von Transhumanisten verwendet wird, um auf das, was Menschen werden können, hinzuweisen, wenn wir im Umgang mit der Technologie, erfolgreich sind, um die Grenzen der menschlichen Existenz zu beseitigen.  Niemand kann sich dessen sicher sein, genau wie Posthumane aussehen würden (es können viele verschiedene Arten vorkommen, und sie können weiterhin verändert werden), aber wir können den Begriff verstehen, indem man sie "Menschen" gegenüberstellt: Posthumane würden diejenigen sein, die biologische, neurologische und psychologische Zwänge überwunden haben, die in die Menschen durch den evolutionären Prozess eingebaut sind. Posthumane würden eine weit größere Fähigkeit haben, ihre physische Form und Funktion zu konfigurieren und zu gestalten, sie würden ein erweitertes Angebot an raffinierten emotionalen Reaktionen haben, und intellektuelle und Wahrnehmungs-Fähigkeiten besitzen, die jenseits der rein menschlichen Reichweite gesteigert sind. Posthumane würden der biologischen Alterung oder Degeneration nicht unterworfen sein. Es wäre unrealistisch zu erwarten, Posthumane seien "perfekt" nach unseren Maßstäben. Was wir vernünftigerweise sagen können, ist, dass Posthumane ein größeres Potenzial für Gut oder Böse haben, wie die Menschen ein größeres Potenzial als andere Primaten  haben.

Viele Transhumanisten finden es höchst plausibel, dass Posthumane ganz oder teilweise postbiologisch sein werden - die Persönlichkeiten der biologischen Menschen sind "in" (oder nach und nach ersetzt) haltbarere, veränderbare, schnellere und stärkere Körper und denkende Hardware übertragen worden. Einige der Disziplinen, denen Transhumanisten derzeit eine Rolle bei der Umgestaltung in Posthumane beimessen, sind Gentechnik-, Nerven-Computer-Integration, die Biomedizin und die Nanobiotechnologie, die regenerative Medizin und die kognitiven Wissenschaften.

Sehen Sie nun dieses grausige [10] Video  über den Trans/Posthumanismus der Neuen Weltordnung
Dieser Videofilm von Aaron Franz dauert 58:33 Minuten. Ich werde Ihnen einen kurzen Auszug geben. 
"Am 3. Dezember 2001 hielt das NSF (National Space Forum) eine Konferenz mit Beteiligung des US-Verteidigungsministeriums und der Elite der US Technologie, wie NASA, MIT, Stanford University, Hewlett Packard und viele mehr.
Ehemaliger Sprecher des US-Repräsentantenhauses, Newt Gingrich, hielt eine Rede und führte den Begriff "Ära des Übergangs" ein. Die US-Regierung wolle die menschliche Natur ändern! Sie wolle die Leistungsfähigkeit des menschlichen Gehirns durch Implantation von Gehirn-Chips verbessern! Dies eröffne die Möglichkeit für künstliche Intelligenz und das Erlernen einer neuen Sprache innerhalb von Sekunden - sowie ein menschliches Gehirn für immer in einem virtuellen Computer-Szenario leben zu lassen! Natürlich eröffne dies auch für Manipulationen des Verhaltens des Einzelnen und seiner Wünsche. Ein Ziel sei es, den sexuellen Drang zu beseitigen - und damit die Anzahl in der unteren Klasse zu reduzieren. Diese kybernetische Verbesserung der Leistungsfähigkeit des Gehirns sei unvermeidlich. So ziemlich jedermann werde eine Art künstliche intelligenz  bis zum Jahr 2030 haben! Die Verlierer werden diejenigen sein, die Menschen bleiben wollen - nicht Posthumane. Die US-Regierung bewilligte 604 Mio. Dollar für den Zweck. Durch Techno-Fortschritt werde es möglich sein, die Menschheit zu “verbessern.”
Der Transhumanismus habe seinen Ursprung in der Rassenhygiene.

Dieser Rassenhygiene-Darwinismus habe sich zu einer Religion der Elite entwickelt, die sich den Massen überlegen fühle.
Sie wollen den freien Willen des Menschen entfernen und den menschlichen Geist in eine neue Art von Kreatur mit einer Clown-Kobold Erscheinung umgestalten, so dass sie im Vergleich selbst edler erscheinen! Diese Kreaturen seien teils Maschine, teils Mensch. Sie werden in einer virtuellen Welt mit virtuellen Freunden etc. leben.

[11] Borg-obamaDas britische Verteidigungsministerium habe eine Prognose bis zum Jahr 2035 gemacht. Die Leute werden in einem Schockzustand leben. Gehirn-Chip-Implantationen steigen enorm. Sollte die Verbindung zum Chip getrennt werden, würde es als verdächtig angesehen werden - und der Verbrecher würde in ein Lager gebracht werden. Eutanasie werde überall angewendet werden, um die Belastung durch die Älteren zu verringern.
Dann  spricht Aldous Huxley von der endgültigen Revolution.
Darnach erzählt ein Opfer der Geisteskontrolle von ihrem Leiden. Die Medien haben bereits eine virtuelle Realität für uns geschaffen.
Der Posthumanismus sei das Ende der menschlichen Rasse. Nur Menschen, die denken, sie seien Götter, können solche Dinge zu tun."

Unsinn? Hier ist, was die wissenschaftliche Zeitschrift,[12]  The Cambridge Quarterly of Healthcare Ethics zu sagen hat: "Borg (kybernetischer Organismus) Werden, um Unsterblich zu Werden”. Gehirn-Chips sind eine sehr wahrscheinliche künftige Technologie. Das enzyklopädische Gedächtnis eines Computer-gesteigerten Geistes ist mit der Fähigkeit zum Austausch von Informationen über Abstände kombiniert. Das Potenzial des Gehirn-Chips für die Transformation der Menschheit ist erstaunlich."

Der Chip ist Wirklichkeit 
[13] Chip [14] BBC 29 Sept. 2004  Der exklusive VIP-Night Baja Beach Club in Barcelona bietet seinen Kunden die Injektion einer Glaskapsel 1,3 mm x 1mm unter die Haut an - als Abrechnungsvorrichtung.  Sie befindet sich ruhend unter der Haut, sendet in einem sehr niedrigen Radio Frequenz-Bereich. Der [15] Obama Gesundheitsgesetzentwurf unter Klasse II (§ 1, Abschnitt B) umfasst insbesondere ''(ii) eine Klasse II-Vorrichtung, die implantierbar sei. "Von der FDA zugelassen,  ist eine [15] Klasse II implantierbare Vorrichtung ein "implantierbares Radio Frequenz Transponder System für Patienten-Identifikation und Gesundheitsinformationen und andere Daten wie durch den Minister für angemessen gehalten."

[16] Chip-implantationDiese Art von Vorrichtung würde in die Mehrzahl der Menschen implantiert werden, die entscheiden, von der öffentlichen Gesundheitsversorgungs-Option abgedeckt zu werden. Schließlich wird jeder mit einem Chip implantiert werden.
[17] Dies wird in Ron Pauls Blog Liberty Forest bestätigt.

Kommentar
Dies ist wirklich die ultimative Erfüllung der der  [8] luziferischen Träume der Welt-Elite: Den Menschen umzugestalten, weil der Mensch in ihrer jetzigen Form in ihre kranken Vorstellungen nicht passt. Sie hassen Gott - und lieben sich selbst! Gott schuf den Menschen in seinem Bilde, das sie hassen. Jetzt werden sie den Menschen in ihr luziferisches, krankes und böses Bild umgestalten. Der posthumane Mensch hat keine Moral - macht gehorsamst, was auch immer ihm von der Elite auferlegt wird. Der Teufel wird künftig keine Menschenseelen in die Hölle bekommen - nur Roboter- EDV-Programme in einer ewigen virtuellen Welt - und was für eine Hölle das sein wird! Wird er mit so wenig zufrieden sein? Auf alle Fälle kann er darüber lachen, dass Gott künftig gar keine Seelen mehr zu holen hat. Ich glaube, Gott wird die Computermacher und ihre Roboter vernichten, ehe sie ihn dermassen zum Narren halten.

[18] Aaron-Russo-with-Nick-RockefellerIn diesem [19] Video wird Nicholas Rockefeller mit den Worten an seinen Freund, den Filmemacher Aaron Russo, zitiert: "Ziel sei es jedermann mit einem (Gehirn-) "Chip" zu  versorgen, damit die Banker sie führen können." Also, viel deutet darauf hin, daß der Mensch zu einem posthumanen Roboter verwandelt werden wird.

Wir stehen vor der größten Veränderung der Menschheit, seitdem Homo Sapiens  auf diesem Planeten erschien. Man nennt es das Ende der Menschheit. Keine Persönlichkeit, keine Seele, nur gehorsame, kastrierte Geisteskontrollierte Roboter, Spielzeug der vergötterten globalen Elite, die entscheidet, wem es erlaubt ist zu züchten und wer nicht - sowie in welcher Form. Schreckliche “Schöne Neue Welt”, nicht wahr?

Aber dann auf der anderen Seite: Sieht es heute besser aus? Wie viele wollen einfach nicht über das Gegenteil der luziferischen Neuen Weltordnung, die Lehren von Jesus Christus, die Basis der Alten [20] Lennon_satanWeltordnung, hören - obwohl er seine Göttlichkeit durch das [21] Turiner Grabtuch bewiesen hat? Auf der anderen Seite glauben  und praktizieren sie gerne jede Negation der Lehre Christi, machen dabei Gutes zum Bösen und umgekehrt. Kein Wunder, dass der [22] Bischof von Rochester - mit einem muslimischen Namen - am 13. September 2009 darauf hinweist, dass die Ablehnung der christlichen Werte dem Vereinigten Königreich schade. Unsere Medien und Behörden haben uns einer Gehirnwäsche unterzogen. Waren sie aber erfolgreich?  In Europa ja  - in den US nein, wo nur [23] 29% ihnen glauben.
                                                
The Beatles arbeiteten für den satanischen "[24] göttlichen König" Rothschilds. Sie waren die Vorbilder vieler für eine leere Drogenkultur.

[25] Djaevelen-grinerTatsache ist, dass Globale Geistes-Kontrolle durch die [26] Mental-Hygiene Bewegung  eine 100 jährige Geschichte hat. Wir leben schon lange in der "Ära des Übergangs". Wir leben in der transhumanen Phase - viele befinden sich bereits in einem Zustand der geregelten posthumanen Roboter.
Wer profitiert? Der Name Rockefeller erscheint im Zusammenhang mit Geisteskontrolle und Rassenhygiene immer wieder, seitdem die Rockefeller Foundation im Jahre 1919 begann, [27] Clifford Beers “International Committee for Mental Hygiene” zu unterstützen – das 1948 durch The World Federation for Mental Health (WFMH) ersetzt wurde. Die Stiftungsurkunde sieht Weltbürgerschaft und die Eine-Welt als Voraussetzungen der geistigen Gesundheit.

So liquidiert man die Alte Weltordnung.

In der Tat, unsere Seelen enden zwangsläufig als ferngesteuerte Roboter in [28] Rothschilds sogar [8] luziferischen Nur ein Meinungsumschwung oder die Wiederkunft Christi kann es verhindern.

 


Article printed from Euro-med: http://euro-med.dk

URL to article: http://euro-med.dk/?p=10621

URLs in this post:
[1] Image: http://euro-med.dk/billeder/bodysnatchers%202.jpg
[2] Körperdiebe: http://euro-med.dk/?p=3871
[3] Takuan Seyo: http://www.brusselsjournal.com/node/3612
[4] NGO "Freunde der UN: http://www.fotun.org/
[5] Was ist  Transhumanismus  und der Transhumane? : http://www.extropy.org/faq.htm#2.1
[6] Image: http://euro-med.dk/billeder/billederhitler.jpg
[7] Image: http://euro-med.dk/billeder/billederjulian-2dhuxley.jpg
[8] Luziferianismus: http://www.conspiracyarchive.com/Commentary/Luciferianism.htm
[9] Julian Huxley: http://en.wikipedia.org/wiki/Julian_Huxley
[10] Video: http://video.google.com/videoplay?docid=2615496775977574586#
[11] Image: http://euro-med.dk/billeder/billederborg-2dobama.jpg
[12]  The Cambridge Quarterly of Healthcare Ethics : http://journals.cambridge.org/action/displayAbstract;jsessionid=533ED302D5318AFEF58C114762ACB2C0.tom
cat1?fromPage=online&aid=1017164

[13] Image: http://euro-med.dk/billeder/billederchip.jpg
[14] BBC 29 Sept. 2004: http://news.bbc.co.uk/2/hi/technology/3697940.stm
[15] Obama Gesundheitsgesetzentwurf: http://www.abovetopsecret.com/forum/thread496625/pg1
[16] Image: http://euro-med.dk/billeder/billederchip-2dimplantation.jpg
[17] Dies wird in Ron Pauls Blog Liberty Forest bestätigt.: http://www.ronpaulforums.com/showthread.php?p=
[18] Image: http://euro-med.dk/billeder/billederaaron-2drusso-2dwith-2dnick-2drockefeller.jpg
[19] Video wird Nicholas Rockefeller: http://www.prisonplanet.com/articles/january2007/290107rockefellergoal.htm
[20] Image: http://euro-med.dk/billeder/billederlennon-satan.jpg
[21] Turiner Grabtuch: http://euro-med.dk/?p=7861
[22] Bischof von Rochester : http://www.telegraph.co.uk/news/newstopics/religion/6180483/Britain-in-moral-crisis-warns-Bishop-of-
Rochester.html

[23] 29% ihnen glauben: http://www.nytimes.com/2009/09/14/business/media/14survey.html
[24] göttlichen König: http://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/codex_magica/codex_magica24.htm#twenty-four
[25] Image: http://euro-med.dk/billeder/billederdjaevelen-2dgriner.jpg
[26] Mental-Hygiene Bewegung : http://euro-med.dk/?p=154
[27] Clifford Beers “International Committee for Mental Hygiene” zu unterstützen – das 1948 durch The World Federation for Mental Health (WFMH) ersetzt wurde: http://www.crossroad.to/Excerpts/chronologies/mind-control.htm
[28] Rothschilds : http://www.illuminati-news.com/articles2/00292.html